Baureihe 99.31
Baureihe 99.31
Nummerierung: 99 311–313
Anzahl: 3
Hersteller: Henschel
Baujahr(e): 1923–1924
Ausmusterung: 1961
Bauart: D n2t
Gattung: K.44.8
Spurweite: 900 mm
Länge über Puffer: 7.900 mm
Höhe: 3.400 mm
Breite: 2.400 mm
Gesamtradstand: 3.400 mm
Leermasse: 25,45 t
Dienstmasse: 31,9 t
Reibungsmasse: 31,9 t
Höchstgeschwindigkeit: 30 km/h
Indizierte Leistung: 210 PS / 154 kW
Anfahrzugkraft: 41,67 kN
Treibraddurchmesser: 830 mm
Steuerungsart: Heusinger
Zylinderanzahl: 2
Zylinderdurchmesser: 350 mm
Kolbenhub: 400 mm
Kesselüberdruck: 12 bar
Rostfläche: 1,1 m²
Strahlungsheizfläche: 4,87 m²
Verdampfungsheizfläche: 50 m²
Wasservorrat: 3,5 m³
Brennstoffvorrat: 1,5 t Kohle

Die Fahrzeuge der Baureihe 99.31 waren Schmalspur-Lokomotiven der Deutschen Reichsbahn mit der Spurweite von 900 mm. Inoffiziell erhielten sie die Gattungsbezeichnung T 42. Sie wurde bei der Bäderbahn zwischen Bad Doberan und Arendsee eingesetzt.

Die Fahrzeuge fielen im Unterschied zu ihren Vorgängern auf der Bäderbahn (Mecklenburgische T 7) größer aus und hatten keine Verkleidung des Triebwerkes mehr. Das Dach des Führerhauses war ohne Ansatz und abgerundet. Um den Funkenflug zu minimieren, hatte der Schornstein einen Kobel erhalten.

Von den drei Fahrzeugen, welche bei der Reichsbahn die Nummern 99 311 bis 99 313 trugen, wurde die 99 311 bereits 1945 ausgemustert. Die anderen beiden folgten ihr 1965 und wurden an Industriebetriebe veräußert.

Die Fahrzeuge konnten 1,5 Tonnen Kohle und 3,5 m² Wasser aufnehmen.

Literatur

  • Klaus Kieper, Reiner Preuß: Schmalspurbahnarchiv. transpress VEB Verlag für Verkehrswesen, Berlin 1980. Auch unter dem Titel:
  • Klaus Kieper, Reiner Preuß: Schmalspur zwischen Ostsee und Erzgebirge, Alba Buchverlag, Düsseldorf 1980. ISBN 3-87094-069-7
  • Horst J. Obermayer: Taschenbuch Deutsche Schmalspur-Dampflokomotiven. Franckh, Stuttgart 1971, ISBN 3-440-03818-1



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • DRG-Baureihe 99.31 — Mecklenburgische T 42 DRG Baureihe 99.31 Nummerierung: 99 311–313 Anzahl: 3 Hersteller: Henschel Baujahr(e): 1923–1924 Ausmusterung: 1961 Bauart: D n2t Gattung: K …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe 99 — ist die Gattungsbezeichnung aller Schmalspurdampflokomotiven der Deutschen Reichsbahn oder deren Nachfolgeunternehmen. Sie ist damit in viele Unterbaureihen aufgeteilt, die in dieser Tabelle aufgelistet sind. Bei der Umstellung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe 99.67-71 — Sächsische VI K Baureihe 99.64–65 Baureihe 99.67–71 Nummerierung: VI K 210–224 99 641–655 99 671–717 Anzahl: 15 47 Hersteller: Henschel …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe 99.454 — SŽD Baureihe Щ (Schtsch) Baureihe 99.454 Nummerierung: DR 99 4541 Anzahl: 1 Hersteller: Kraftmaschinenbaubetrieb Nikolajewsk, Werk Podolsk Baujahr(e): 1934 Ausmusterung: ca. 1966 Bauart: D h2 Gattung: K 44.7 …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe 99.451 — RSN Nr. 1–3 Baureihe 99.451 Nummerierung: RSN Nr. 1–3 99 4511 Anzahl: 3, 1* Hersteller: Krauss Umbau RAW Görlitz Baujahr(e): 1899, 1966 * Ausmusterung: 1976 Bauart: C1 n2t, C n2t * Gattung …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe 99.25 — LAG Nr. 62, 62 und 67 Baureihe 99.25 Nummerierung: 61, 67 und 62II 99 251–253 Anzahl: 3 Hersteller: Krauss Baujahr(e): 1902, 1904, 1908 …   Deutsch Wikipedia

  • DRG-Baureihe 99.32 — Nummerierung: DRG, DR: 99 321–99 323 DR: 99 2321 0, 99 2322 8, 99 2323 6 DB: 099 901 1, 099 902 9, 099 903 7 MBB: wie DR, 99 2324 4 Anzahl: 4 Hersteller …   Deutsch Wikipedia

  • DRG-Baureihe 99.710 — Als Bauart Preußische T 31 wurden verschiedene dreiachsige Schmalspurlokomotiven bezeichnet, die bei der Verstaatlichung thüringischer Meterspurbahnen und der oberschlesischen Schmalspurbahnen (Spurweite 785 mm) übernommen worden waren.… …   Deutsch Wikipedia

  • DB-Baureihe 99.64-65 — Sächsische VI K Baureihe 99.64–65 Baureihe 99.67–71 Nummerierung: VI K 210–224 99 641–655 99 671–717 Anzahl: 15 47 Hersteller: Henschel …   Deutsch Wikipedia

  • DB-Baureihe 99.67-71 — Sächsische VI K Baureihe 99.64–65 Baureihe 99.67–71 Nummerierung: VI K 210–224 99 641–655 99 671–717 Anzahl: 15 47 Hersteller: Henschel …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”