Baureihe V 200

Die Baureihe V 200 bezeichnet folgende Lokomotiven:

  • Diesellokomotive DB-Baureihe V 200.0, spätere Baureihe 220 der Deutschen Bundesbahn
  • Diesellokomotive DB-Baureihe V 200.1, spätere Baureihe 221 der Deutschen Bundesbahn
  • Diesellokomotive DR-Baureihe V 200, spätere Baureihe 120 der Deutschen Reichsbahn der DDR, zu Zeiten der Deutschen Bahn AG als Baureihe 220 eingereiht
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baureihe V 200.1 — DB Baureihe V200.1 DB Baureihe 221 Nummerierung: V200 101–150, ab 1968 221 101–150 Anzahl: 50 Hersteller: Krauss Maffei Baujahr(e): 1962–1965 Ausmusterung …   Deutsch Wikipedia

  • DB-Baureihe V 200.0 — DB Baureihe V200 DB Baureihe 220 Nummerierung: V200 001 086, ab 1968 220 001 086 Anzahl: 86 Hersteller: Krauss Maffei, MaK …   Deutsch Wikipedia

  • DB-Baureihe V 200.1 — DB Baureihe V200.1 DB Baureihe 221 Nummerierung: V200 101–150, ab 1968 221 101–150 Anzahl: 50 Hersteller: Krauss Maffei Baujahr(e) …   Deutsch Wikipedia

  • DR-Baureihe V 200 — DR Baureihe 120 DBAG Baureihe 220 Nummerierung: V 200 001–314 ab 1970 120 001–378 ab 1992 BR 220 Anzahl: 378 Hersteller …   Deutsch Wikipedia

  • DB-Baureihe V 200 — steht für folgende Lokomotiven: Diesellokomotive DB Baureihe V 200.0, spätere Baureihe 220 der Deutschen Bundesbahn Diesellokomotive DB Baureihe V 200.1, spätere Baureihe 221 der Deutschen Bundesbahn Diese Seite ist eine B …   Deutsch Wikipedia

  • V 200 — ist die Bezeichnung verschiedener Lokomotivbaureihen: Baureihe V 200 die Abkürzung für den Taschenrechner Voyage 200 …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe V 188 — Wehrmacht D 311 DB Baureihe V 188 DB Baureihe 288 Nummerierung: V 188 001–002 Hersteller: Krupp Baujahr(e): 1941 Ausmusterung: 1969/1972 Achsformel: Do+Do Länge über Puffer: 22.510 mm Dienstmasse: 147,0 t …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe V 51 — DB Baureihe V 51 (1964–1968) DB Baureihe 251 (ab 1968) Nummerierung: V 51 901–903 Anzahl: 3 Hersteller: Gmeinder Co. Baujahr(e) …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe V 52 — DB Baureihe V 52 (1964–1968) DB Baureihe 252 (ab 1968) Nummerierung: V 52 901–902 Anzahl: 2 Hersteller: Gmeinder Co. Baujahr(e): 1964 Ausmusterung: bei der DB: 1973 Bauart: B B dh Spurweite …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe V 36 — WR 360 C 14 DB und DR Baureihe V 36 DB Baureihe 236 DR Baureihe 103 ÖBB Baureihe 2065 FS D 236 Baujahr(e): ab 1938 Ausmusterung: DB: bis 1981 DR: bis 1985 FS: bis 1971 Achsformel: C …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”