Vocalcoach

Der Begriff Vocalcoach (engl. für Stimmtrainer) bezeichnet im Allgemeinen eine Art Trainer für Sänger, Schauspieler und Sprecher. Er arbeitet an Sprache, Gesang und Arrangement der Stimmen, sowie an der Verbesserung des Vortrags und - z. B. vor Tourneen - an der Belastbarkeit der Stimme. Tätig ist er meist projektgebunden an Theatern, in Konzertsälen und Aufnahmestudios, wo er vermittelnd und beratend zwischen Interpret und Produzent steht.

Der Begriff „Vocalcoach“ ist als Berufsbezeichnung nicht geschützt. Dies macht eine Abgrenzung des Berufsbildes - besonders zu den Tätigkeitsfeldern der Gesangslehrer und Produzenten - schwierig.

Aufgaben bei Gesangsproduktionen

Bei einer Gesangsproduktion zählen Stimmführung und Phrasierung zu den wichtigsten Kriterien einer gelungenen Darbietung. Ein Vocalcoach hilft Sängern, ihre stimmliche und künstlerische Leistung zu optimieren. Dies kann bereits beim Einstudieren einer Partie geschehen oder später beim Erarbeiten einzelner, anspruchsvoller Stellen. Vocalcoaches können auch in den Songtext verändernd eingreifen, wenn dies der Perfektion der stimmlichen Darbietung dient - sofern der Urheber des Textes seine Zustimmung gibt und die Änderungen nicht selbst ausführen kann oder möchte. Ferner kann der Vocalcoach auch neben dem Arrangeur dafür verantwortlich sein, Chorstimmen und Harmonievocals harmonisch zur Leadvocal zu arrangieren. Berücksichtigen muss er zudem sogenannte Backingvocals und Adlibs. Backingvocals sind Zweit-und Drittstimmen, die vor allem den Refrain unterstützen sollen. Unter Adlibs (von ad libitum) versteht man dagegen kurze, nicht ausnotierte Einwürfe, die als Ornamente einen Songs ausschmücken (auch Beauty-Libs genannt).

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Artemis Gounaki — (griechisch Άρτεμις Γουνάκη; * 7. April 1967 in München) ist eine deutsche Künstlerin mit griechischen Wurzeln, die in verschiedenen Bereichen der Musikproduktion tätig ist. Größere Bekanntheit erlangte sie durch ihre Tätigkeit als… …   Deutsch Wikipedia

  • Gounaki — 2005 Artemis Gounaki (griechisch Άρτεμις Γουνάκη; * 7. April 1967 in München) ist eine aus Griechenland stammende Künstlerin, die in verschiedenen Bereichen der Musikproduktion tätig ist. Größere Bekanntheit erlangte sie durch ihre Tätigkeit als… …   Deutsch Wikipedia

  • Amanda Somerville — Amanda Sommerville mit Tobias Sammet Amanda Somerville (* 7. März 1979 in Flushing, Michigan) ist eine US amerikanische Singer Songwriterin (Mezzosopran) und Stimmtrainerin bzw. Vocalcoach. Sie ist jedoch besser bekannt für ihre Zusammenarbeit… …   Deutsch Wikipedia

  • MusicStar — Logo von MusicStar MusicStar Finalisten (herausgewählt am) Erste Staffel (2003/2004) Carmen Fenk Gewinnerin …   Deutsch Wikipedia

  • Music Star — MusicStar Finalisten (herausgewählt am) Erste Staffel (2003/2004) Carmen Fenk Gewinnerin Mario Pacchioli 21. Februar Piero Esteriore 21. Februar Daniela Brun 14. Februar Sergio Luvualu 8. F …   Deutsch Wikipedia

  • Musicstar — Finalisten (herausgewählt am) Erste Staffel (2003/2004) Carmen Fenk Gewinnerin Mario Pacchioli 21. Februar Piero Esteriore 21. Februar Daniela Brun 14. Februar Sergio Luvualu 8. F …   Deutsch Wikipedia

  • Musicstars — MusicStar Finalisten (herausgewählt am) Erste Staffel (2003/2004) Carmen Fenk Gewinnerin Mario Pacchioli 21. Februar Piero Esteriore 21. Februar Daniela Brun 14. Februar Sergio Luvualu 8. F …   Deutsch Wikipedia

  • Stimmlehrer — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Vocal Coach — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bro'Sis — live beim Maschseefest in Hannover (2003) Gründung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”