Vogelschutzgebiet

Vogelschutzgebiet ist eine gebräuchliche, auch amtlich verwendete Kurzbezeichnung für Europäisches Vogelschutzgebiet, eine der Gebietskategorien im Schutzgebietssystem Natura 2000 der Europäischen Union.

Vogelschutzgebiet ist außerdem ein unverbindlicher Sammelbegriff für alle Arten von Schutzgebieten, deren Zweck hauptsächlich im Schutz von Vögeln insbesondere durch Erhaltung ihrer Nahrungs-, Vermehrungs-, Mauser-, Rast- und Überwinterungsstätten besteht. Neben öffentlich-rechtlich ausgewiesenen Schutzgebietskategorien wie Naturschutzgebieten können das auch durch Privatinitiative entsprechend gewidmete Gebiete sein, z. B. im Flächeneigentum von Naturschutzvereinen. Auch die sogenannten Ramsar-Schutzgebiete sind als Vogelschutzgebiete wirksam.

Auf die besondere Bedeutung eines Vogelschutzgebiets, oder auf die wünschenswerte Ausweisung eines Vogelschutzgebiets können durch Naturschutzorganisationen verliehene Gebietsprädikate hinweisen, z. B. die Kategorien Europareservat oder Important Bird Area. Eine besondere Schutzwirkung ist damit nicht verbunden.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vogelschutzgebiet — Vo|gel|schutz|ge|biet, das: vgl. ↑ Tierschutzgebiet. * * * Vo|gel|schutz|ge|biet, das: vgl. ↑Tierschutzgebiet …   Universal-Lexikon

  • Vogelschutzgebiet — Vo|gel|schutz|ge|biet …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Vogelschutzgebiet Arsten-Habenhausen — Das Vogelschutzgebiet Arsten Habenhausen ist ein Naturschutzgebiet im Ortsteil Habenhausen der Stadtgemeinde Bremen. Das Naturschutzgebiet ist 1 Hektar groß. Es liegt rund zwei Kilometer oberhalb des Weserwehres am linke …   Deutsch Wikipedia

  • Vogelschutzgebiet Hullen — 53.8444444444449.0208333333333 Koordinaten: 53° 50′ 40″ N, 9° 1′ 15″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Vogelschutzgebiet Wahner Heide — Der Wespenbussard …   Deutsch Wikipedia

  • Bac-Lieu-Vogelschutzgebiet — 9.2408333333333105.71611111111 Koordinaten: 9° 14′ 27″ N, 105° 42′ 58″ O …   Deutsch Wikipedia

  • EU-Vogelschutzgebiet — Die Vogelschutzrichtlinie der EU (Richtlinie 79/409/EWG des Rates vom 2. April 1979) trat 1979 in Kraft und regelt den Schutz der wildlebenden Vogelarten und ihrer Lebensräume in der Europäischen Union. Die Richtlinie schreibt die Einschränkung… …   Deutsch Wikipedia

  • Europäisches Vogelschutzgebiet — Als Europäisches Vogelschutzgebiet oder Special Protection Area (SPAs) bezeichnet man Schutzgebiete, deren Grundlage 1979 im Art. 4 (1) der Vogelschutzrichtlinie der EU gelegt wurde. Diese Gebiete sind Teil des europaweiten Biotopverbunds Natura… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Europaschutzgebiete in Niederösterreich — In Niederösterreich gibt es 36 Natura 2000 Gebiete (Europaschutzgebiete). Die Natura 2000 Gebiete machen etwa 23 % der Landesfläche von Niederösterreich aus. Inhaltsverzeichnis 1 Die Natura 2000 Gebiete im niederösterreichischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Europaschutzgebiete in Oberösterreich — In Oberösterreich gibt es 23 Natura 2000 Gebiete (Europaschutzgebiete) mit einer gesamten Fläche von 747 km². Die Natura 2000 Gebiete machen etwa 6 % der Landesfläche von Oberösterreich aus. Inhaltsverzeichnis 1 Die Natura 2000… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”