Bay Area Rapid Transit
Ein BART-Zug im Innenstadttunnel von San Francisco

Der öffentliche Nahverkehr in San Francisco wird von dem BART und der San Francisco Bay Area Rapid Transit Authority (getrennt von San Francisco Municipal Railway) betrieben, wobei das Muni auch die berühmten Cable Cars betreibt.

Inhaltsverzeichnis

BART

BART-Liniennetz

BART (Abk. für „Bay Area Rapid Transit“) ist ein U-Bahn-ähnliches Nahverkehrsystem, das die größten Orte in der Bucht von San Francisco in Kalifornien miteinander verbindet. Der erste Streckenabschnitt zwischen Oakland und Fremont wurde 1972 eröffnet. Das System hat eine Spurweite von 1676 mm (Kolonialspur) und befördert täglich über 370.000 Passagiere. Durch die Höchstgeschwindigkeit von 128 km/h und die großen Stationsabstände erreicht BART eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 53 km/h. Das Netz ist angesichts der nicht überall hohen Zugdichte großzügig ausgebaut, erkennbar an der Zweigleisigkeit aller Strecken, der geschwindigkeitsgünstigen Trassierung und der Anlage aufwändiger Gleisanlagen. In San Francisco führt die Stammstrecke unter der Market Street entlang und weist dort vier zentrale Stationen auf. In Richtung Osten führt die Strecke unter der Bucht von San Francisco hindurch nach Oakland, wo sie sich in verschiedene Richtungen verzweigt. Vier Linien führen durch San Francisco, die fünfte (orange) bleibt auf der östlichen Seite der Bucht. Jede Linie fährt im 15-Minuten-Takt, wodurch sich auf der Stammstrecke ein 4-Minuten-Takt ergibt. Im Abendverkehr fahren noch 3 Linien im 20-Minuten-Takt, auf der Stammstrecke fährt dann noch alle 10 Minuten ein Zug. Außerhalb von San Francisco werden die Strecken häufig in Mittellage von Autobahnen geführt. Die Stationen verfügen in den meisten Fällen über Busbahnhöfe und eine große Anzahl von teilweise kostenpflichtigen Park-and-Ride-Plätzen.

Liniennetz

Die fünf Linien verbinden folgende Städte:

San Francisco Municipal Railway

Die San Francisco Municipal Railway (Muni) betreibt Busse, Trolleybusse, Straßenbahnen und die Cable Cars.

Cable Cars

Die Cable Cars sind historische Straßenbahnen, die über ein Seil angetrieben werden. Die 3 Linien gehören zu den Sehenswürdigkeiten San Franciscos und sind bei Touristen sehr beliebt.

Muni Metro

Hauptartikel: Muni Metro

Neben dem BART ist die Muni Metro das zweite Schienenverkehrsmittel, das in der Innenstadt teilweise unterirdisch fährt. Die Linien J, K, L, M, N und T fahren durch den Tunnel in der Market Street parallel zur BART-Strecke und haben dort dieselben Stationen. Im weiteren Verlauf verzweigen sich die Strecken insbesondere auf der westlichen Seite des Tunnels. Die Linien N und T verlaufen am Ufer der Bucht von San Francisco und bedienen auch die Endstation des Caltrain.

Straßenbahn

Die Straßenbahnlinie F fährt als Touristenlinie mit historischen Fahrzeugen oberirdisch in der Market Street.

via Market St oberirdisch

  • F Market & Wharves
  • E Embacadero (in Planung)

Caltrain

Der Caltrain ist ein Vorortzug von San Francisco in Richtung Süden durch das Silicon Valley. Die Strecke führt über Millbrae und Palo Alto nach San Jose im Santa Clara County. Der Zug fährt werktags im 30-Minuten-Takt und wird in der Hauptverkehrszeit durch Expresszüge verstärkt. Eingesetzt werden diesellokbespannte Doppelstockzüge. An der Station Millbrae in der Nähe des internationalen Flughafens von San Francisco gibt es die Umsteigemöglichkeit zum BART-System.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bay Area Rapid Transit — Infobox Public transit name = Bay Area Rapid Transit imagesize = 100px locale = San Francisco Bay Area transit type = Rapid transit began operation = September 11, 1972 system length = convert|104|mi|km|abbr=on lines = 5 stations = 43 (1 under… …   Wikipedia

  • Bay Area Rapid Transit — BART Situation Baie de San Francisco et Oakland Type Métro Entrée en service 11 septembre 1972 Longueur du réseau 167 km Lignes 5 Stations 43 (+ 1 en construction sur la ligne Bleue à Dubli …   Wikipédia en Français

  • Bay Area Rapid Transit — Схема линий Bay Area Rapid Transit (сокращённо BART) система скоростных электропоездов, находящаяся в области залива Сан Франциско и соединяющая агломерацию городов Сан Франциско …   Википедия

  • Bay Area Rapid Transit — ➡ BART * * * …   Universalium

  • Bay Area Rapid Transit expansion — Throughout the history of the Bay Area Rapid Transit, better known as BART, there have been plans to extend service to other areas. Contents 1 Proposals 1.1 Warm Springs extension 1.2 San Jose extension …   Wikipedia

  • List of Bay Area Rapid Transit stations — legend line|#00a0c6 solid 3px|Dublin/Pleasanton ndash;Millbrae Bay Area Rapid Transit (BART) is a heavy rail public rapid transit system serving the San Francisco Bay Area. The system is operated by the San Francisco Bay Area Rapid Transit… …   Wikipedia

  • Dallas Area Rapid Transit — Arapaho Center Light Rail Station …   Wikipedia

  • Dublin Area Rapid Transit — DART Info Transit type Rapid transit, Heavy Rail Number of lines 1 …   Wikipedia

  • Tokyo Waterfront Area Rapid Transit — The Nihongo|Tokyo Waterfront Area Rapid Transit, Inc.|東京臨海高速鉄道株式会社|Tōkyō Rinkai Kōsoku Tetsudō Kabushiki gaisha, or nihongo|Rinkai Line|りんかい線|Rinkai sen, is a third sector railway in Tokyo, Japan, connecting Tokyo to the artificial islands of… …   Wikipedia

  • Morgantown Personal Rapid Transit — Info Locale Morgantown, WV …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”