Volumenprozent
Einheit
Name Volumenprozent
Dimension 1 (dimensionslos)
Einheitenzeichen % Vol. (Vol.-%)
Formelzeichen pv
Benannt nach Prozent
Abgeleitet von Eins
siehe auch: Prozent

Volumenprozent oder Volumprozent (Abk. % Vol., Vol.-%) bezeichnet das Maß für den Anteil eines Stoffes an einem Gemisch bezogen auf das Volumen. Weicht die Dichte des Stoffes von derjenigen des Gemisches ab, unterscheidet sich dieser Volumenanteil damit auch stets vom massebezogenen Massenanteil.

Das Volumenprozent geht auf die Ausgabe der DIN 1310 „Gehalt von Lösungen“ vom April 1926 zurück und ist heute veraltet, da es nicht mehr den einschlägigen Normen wie der DIN 5477 „Prozent, Promille“ vom Februar 1983, der DIN 1310 „Zusammensetzung von Mischphasen“ vom Februar 1984 und der ISO 31-0 "Quantities and units - Part 0: General principles" aus dem Jahr 1992 entspricht. Statt „35,2 Vol.-%“ soll daher heutzutage formuliert werden: „Der Volumenanteil beträgt 35,2 %“, es sei denn, dass dabei die Volumenkonzentration gemeint ist.

Anwendung findet die Angabe vor allem bei Flüssigkeitsgemischen. Das prominenteste Beispiel dürfte der Alkoholanteil in Getränken sein, der immer in Volumenprozent angegeben wird. Da der Alkohol selbst eine relativ geringe Dichte von nur ca. 0,79 kg/l aufweist, die restlichen Zutaten dagegen meist eine von 1,0 kg/l oder mehr, ist der Unterschied zum Massenanteil ggf. beträchtlich. Statt der Angabe in Vol.-% sollte der Alkoholgehalt dabei heute stets in der Form % Vol. angeben werden.

Ebenfalls Anwendung findet die Angabe immer noch im Bereich von Gasgemischen bzw. Gaskonzentrationen. Beispielsweise werden der Methananteil im Erdgas oder auch die Explosionsgrenzen, d. h. der minimal oder maximal erforderliche Anteil eines explosionsfähigen Gases in Luft, in Vol.-% angegeben.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Volumenprozent — Vo|lu|men|pro|zent 〈[ vo ] n. 11〉 = Volumprozent * * * Vo|lu|men|pro|zent; Abk.: Vol. %; Syn.: Volumprozent: veraltete Bez. für den in Prozent ausgedrückten Volumenanteil ϕ (↑ Volumen) einer Komponente am Gesamtvolumen der Mischphase. * * * …   Universal-Lexikon

  • Volumenprozent — tūrinis procentas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. percent by volume; volume percent vok. Volumenprozent, n; Volumprozent, n rus. объёмный процент, m; процент по объёму, m pranc. pourcentage en volume, m …   Fizikos terminų žodynas

  • Volumenprozent — Vo|lu|men|pro|zent vgl. ↑Volumprozent …   Das große Fremdwörterbuch

  • Volumenprozent — Vo|lu|men|pro|zent (so viel wie Volumprozent) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bourbon Whiskey — Single Malt Whisky mit Nosing Glas Blended Scotch Whisky mit Tumbler Whisky (in …   Deutsch Wikipedia

  • Brennen (Spirituose) — Die Destillation von Alkohol zu Genusszwecken bezeichnet man als Brennen und das Produkt häufig als Brand. Im Gegensatz zur Destillation im Kontext der Chemikalienherstellung ist hierbei nicht die Gewinnung eines möglichst reinen Stoffs das Ziel …   Deutsch Wikipedia

  • Canadian Whisky — Single Malt Whisky mit Nosing Glas Blended Scotch Whisky mit Tumbler Whisky (in …   Deutsch Wikipedia

  • Irish Whiskey — Single Malt Whisky mit Nosing Glas Blended Scotch Whisky mit Tumbler Whisky (in …   Deutsch Wikipedia

  • Scotch Whisky — Single Malt Whisky mit Nosing Glas Blended Scotch Whisky mit Tumbler Whisky ( …   Deutsch Wikipedia

  • Tennessee Whiskey — Single Malt Whisky mit Nosing Glas Blended Scotch Whisky mit Tumbler Whisky ( …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”