Bayan Nur
Mongolische Bezeichnung
Mongolische Schrift: ᠪᠠᠶᠠᠠᠨᠠᠭᠤᠷ ᠬᠣᠲ
Transliteration: bayan naɣur qota
Offizielle Transkription der VRCh: Bayan Nur
Kyrillische Schrift: Баяннуур хот
ISO-Transliteration: Baânnuur hot
Transkription: Bajannuur chot
Chinesische Bezeichnung
Traditionell: 巴彥淖爾
Vereinfacht: 巴彦淖尔市
Pinyin: Bāyànnào’ěr Shì
Wade-Giles: Pa-yen-nao-êrh Shih
Lage von Bayan Nur in der Inneren Mongolei

Bayan Nur ist eine bezirksfreie Stadt im Westen des Autonomen Gebiets Innere Mongolei im Norden der Volksrepublik China. Die Stadt Ulanqab ist am 1. Dezember 2003 aus dem Bayan-Nur-Bund (巴彦淖尔盟 Bayan Nao'er Meng) hervorgegangen. Dabei wurde die ehemalige kreisfreie Stadt Linhe in den Stadtbezirk Linhe umgewandelt.

Das Verwaltungsgebiet der Stadt Bayan Nur hat eine Fläche von 65.788 km². Es grenzt im Norden an den Staat Mongolei, im Westen an den Alxa-Bund, im Süden an die Stadt Ordos und im Osten an die Stadt Baotou. Gegen Ende des Jahres 2004 hatte Bayan Nur eine Bevölkerung von rund 1,79 Millionen Menschen.

Administrative Gliederung

Die Stadt Bayan Nur setzt sich auf Kreisebene aus einem Stadtbezirk, zwei Kreisen und vier Bannern zusammen. Diese sind:

  • Stadtbezirk Linhe (临河区), 2.354 km², 550.000 Einwohner (2004), Sitz der Stadtregierung, Verwaltungszentrum;
  • Kreis Wuyuan (五原县), 2.493 km², 280.000 Einwohner (2004), Hauptort: Großgemeinde Longxingchang (隆兴昌镇);
  • Kreis Dengkou (磴口县), 4.167 km², 120.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Bayangol (巴彦高勒镇);
  • Vorderes Urad-Banner (乌拉特前旗), 7.476 km², 340.000 Einwohner (2004), Hauptort: Großgemeinde Ulashan (乌拉山镇);
  • Mittleres Urad-Banner (乌拉特中旗), 22.606 km², 140.000 Einwohner (2004), Hauptort: Großgemeinde Hailiut (海流图镇);
  • Hinteres Urad-Banner (乌拉特后旗), 24.925 km², 60.000 Einwohner (2004), Hauptort: Großgemeinde Bayan Bolig (巴音宝力格镇);
  • Hinteres Hanggin-Banner (杭锦后旗), 1.767 km², 300.000 Einwohner (2004), Hauptort: Großgemeinde Sanba (陕坝镇).

Ethnische Gliederung der Bevölkerung von Bayan Nur (2000)

Beim Zensus 2000 wurden 1.682.662 Einwohner gezählt.

Name des Volkes Einwohner Anteil
Han 1.579.969 93,9%
Mongolen 76.368 4,54%
Hui 19.835 1,18%
Manju 4.231 0,25%
Tujia 560 0,03%
Tibeter 393 0,02%
Miao 224 0,01%
Koreaner 211 0,01%
Yi 178 0,01%
Daur 166 0,01%
Sonstige 527 0,03%
38.23333103.93333

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bayan Nur — This article deals with the Bayan Nur prefecture level city in Inner Mongolia. For the Sum Bayan Nur (巴音诺尔苏木) of the New Left Bargu Banner of Hulun Buir city, see Bayan Nur (Bargu) Bayan Nur ( mn. .Bayan Nur city has an area of 65,788 km². It… …   Wikipedia

  • Wuyuan (Bayan Nur) — Kreis Wuyuan (五原县 Wǔyuán Xiàn) ist ein Kreis, der zur bezirksfreien Stadt Bayan Nur im Westen des Autonomen Gebiets Innere Mongolei im Norden der Volksrepublik China gehört. Er hat eine Fläche von 2.493 km² und zählt 280.000 Einwohner (2004) …   Deutsch Wikipedia

  • Bayan-Obo-Mine — 41.79819109.97538 Koordinaten: 41° 47′ 53″ N, 109° 58′ 31″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Bayan (Homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sommaire 1 Toponymie 2 Marine impériale de Russie 3 …   Wikipédia en Français

  • Bayan (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Dans les langues turques et mongoles, le nom de Bayan signifie riche, il est souvent présent à ce titre dans les noms et toponymes. D autres homonymes n y …   Wikipédia en Français

  • Bayan Kuang — Der Stadtbezirk Bayan Kuang oder Baiyunkuang (白云矿区 Reiche Mine ; Báiyún Kuàng Qū) ist ein chinesischer Stadtbezirk. Er gehört zum Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt Baotou in der Autonomen Region Innere Mongolei der Volksrepublik China.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bayan Obo — Der Stadtbezirk Bayan Kuang oder Baiyunkuang (白云矿区 Reiche Mine ; Báiyún Kuàng Qū) ist ein chinesischer Stadtbezirk. Er gehört zum Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt Baotou in der Autonomen Region Innere Mongolei der Volksrepublik China.… …   Deutsch Wikipedia

  • Nur al-Din Bimaristan — The central courtyard Nur al Din Bimaristan (Arabic: البيمارستان النوري‎) is a large medieval bimaristan ( hospital ) in Damascus, Syria. It is located in the al Hariqa quarter in the old walled city, to the southwest of the Umayyad Mosque …   Wikipedia

  • Vorderes Urat-Banner — Lage von Bayan Nur, wo sich das Vordere Urat Banner befindet Das Vordere Urat Banner (乌拉特前旗; Pinyin: Wūlātè Qián Qí) ist ein Banner der bezirksfreien Stadt Bayan Nur im Westen des Autonomen Gebiets Innere Mongolei im Norden der Volksrepublik… …   Deutsch Wikipedia

  • Inner Mongolia — Coordinates: 44°N 113°E / 44°N 113°E / 44; 113 …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”