Bayerische B V (Ostbahn)
B V (Bayern)
Anzahl: 3
Baujahr(e): 1869
Ausmusterung: 1904
Bauart: B n2
Spurweite: 1435 mm (Normalspur)
Länge über Puffer: 13.170 mm
Dienstmasse: 27,0/28,0/28,5 t
Reibungsmasse: 27,0/28,0/28,5 t
Treibraddurchmesser: 1.524/1.545 mm
Zylinderanzahl: 2
Zylinderdurchmesser: 419 mm
Kolbenhub: 610 mm
Kesselüberdruck: 8/9 bar
Rostfläche: 1,43 m²
Verdampfungsheizfläche: 91,00/98,00/106,00 m³
Tender: 2 T 8
Wasservorrat: 8,0 m³

Die Lokomotiven der Baureihe B V waren Fahrzeuge der bayrischen Ostbahn.

Die Fahrzeuge verfügten über einen Außenrahmen mit außenliegender Steuerung und einen Kessel der Bauart Belpaire.

Sie waren mit einem Schlepptender der Bauart 2 T 8 ausgerüstet.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bavarian B V (Ostbahn) — Infobox German Railway Vehicle Baureihe= Bavarian B V Farbe1= 0081FF Farbe2= FFFFFF Abbildung= Name= Nummerierung= Hersteller= Baujahre= 1869 Ausmusterung= 1904 Anzahl= 3 Achsformel= Wheel arrangement=0 4 0 Bauart= B n2 Gattung= Spurweite= 1,435… …   Wikipedia

  • Bayerische D II (Ostbahn) — Bayerische Ostbahn D 13 und D 14 D II (Bayern) Nummerierung: D 13 und D 14 ab 1892: 1176–1177 Anzahl: 2 Hersteller: Maffei Baujahr(e): 1866 Ausmusterung: 1895 Bauart: B n2t Spurweite …   Deutsch Wikipedia

  • Bayerische Ostbahn — Die Königlich privilegirte Actiengesellschaft der bayerischen Ostbahnen wurde im Jahre 1856 gegründet. Sie erbaute in nur zwei Jahrzehnten im bisher vom Schienenverkehr weitgehend unberührten Ostbayern, der Oberpfalz und Niederbayern, ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Bayerische Waldbahn — Plattling–Zwiesel–Bayerisch Eisenstein Kursbuchstrecke (DB): 905 Streckennummer: 5634 Streckenlänge: 71,7 km Maximale Neigung: 12,5  …   Deutsch Wikipedia

  • Bayerische Ostbahn D 13 und D 14 — D III (Bayern) Nummerierung: D 13 und D 14 ab 1892: 1176–1177 Anzahl: 2 Hersteller: Maffei Baujahr(e): 1866 Ausmusterung: 1895 Bauart: B n2t Spurweite …   Deutsch Wikipedia

  • Bavarian B XI — DRG Class 36.7–8 B XI Zwilling (two cylinder) B XI Verbund (compound) Numbering: 1201–1239 from 1926: DRG 36 701–708 1240–1339 from 1926: DRG 36 751–826 Quantity: 39 100 Manufacturer: Maffei …   Wikipedia

  • Bavarian D V — DRG Class 89.81 Number(s): 379–384, 793–796 DRG 89 8101–8110 Quantity: 10 Manufacturer: Maffei Year(s) of manufacture: 1877–1878 Retired: 1928 Wheel arrangement: 0 6 0 …   Wikipedia

  • Bavarian C V — DRG Class 17.3 Number(s): DRG 17 301–322 Quantity: 42 Year(s) of manufacture: 1899–1901 Retired: 1930 Wheel arrangement: 4 6 0 Axle arrangement: 2 C n4v Gauge …   Wikipedia

  • Neukirchen b.Sulzbach-Rosenberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der bayrischen Lokomotiven und Triebwagen — In dieser Liste sind die Lokomotiven und Triebwagen der Bayerischen Eisenbahnen aufgeführt. Die Lokomotiven und Triebwagen der zu Bayern gehörenden Pfalz sind in der Liste der pfälzischen Lokomotiven und Triebwagen aufgeführt. Inhaltsverzeichnis… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”