Vorleser.net

Auf der Website Vorleser.net werden etwa 550 Hörbücher (Stand Januar 2011) kostenlos als mp3-Dateien zum Download angeboten. Im Jahr 2005 war das Online-Angebot für den Grimme Online Award in der Kategorie "Kultur und Unterhaltung" nominiert.

Vertreten im Hörbuch-Programm von vorleser.net sind zur Zeit etwa 160 (Stand Januar 2011) klassische und zeitgenössische Autoren mit Märchen (u. a. Brüder Grimm, Hans Christian Andersen), Kurzgeschichten (u. a. Franz Kafka, Edgar Allan Poe, Arthur Schnitzler) und Gedichten (u. a. Joachim Ringelnatz, Johann Wolfgang von Goethe, Rainer Maria Rilke). Im eigenen Studio in Leipzig produziert das Team von derzeit (01/2011) rund 40 professionellen Sprechern den Nachschub.

Vorleser.net hat seit Dezember 2003 mehrere Millionen mp3-Dateien kostenlos verteilt; jeden Monat werden über 300.000 Besucher aus aller Welt gezählt, die insgesamt bis zu 1000 Stunden Hörbücher täglich herunterladen. Rund 54.000 Newsletter-Abonnenten lassen sich regelmäßig über Neuerscheinungen auf Vorleser.net informieren.

Verwendet werden zum größten Teil Werke von Autoren, deren Urheberrecht entsprechend europäischem Recht bereits erloschen ist. Seit der Leipziger Buchmesse im Jahr 2007 veröffentlicht Vorleser.net in Absprache mit den Verlagen zunehmend auch Literatur zeitgenössischer Autoren als kostenlose Hörbücher.

Herausgeber von Vorleser.net ist der Buchfunk Hörbuchverlag mit Sitz in Leipzig.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lehrer Lämpel — Max (links) und Moritz Max und Moritz – Eine Bubengeschichte in sieben Streichen ist ein Werk von Wilhelm Busch. Das Werk wurde am 4. April 1865 erstveröffentlicht. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Max & Moritz — Max (links) und Moritz Max und Moritz – Eine Bubengeschichte in sieben Streichen ist ein Werk von Wilhelm Busch. Das Werk wurde am 4. April 1865 erstveröffentlicht. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Max und Moritz, eine Bubengeschichte in 7 Streichen — Max (links) und Moritz Max und Moritz – Eine Bubengeschichte in sieben Streichen ist ein Werk von Wilhelm Busch. Das Werk wurde am 4. April 1865 erstveröffentlicht. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Witwe Bolte — Max (links) und Moritz Max und Moritz – Eine Bubengeschichte in sieben Streichen ist ein Werk von Wilhelm Busch. Das Werk wurde am 4. April 1865 erstveröffentlicht. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines …   Deutsch Wikipedia

  • Buchfunk Hörbuchverlag — Der Buchfunk Hörbuchverlag ist ein deutscher Hörbuchverlag mit Sitz in Leipzig. Er wurde 2004 von dem Journalisten Johannes M. Ackner und dem Germanisten David Fischbach als Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) gegründet. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Frankenstein (Buch) — Frankenstein (Ausgabe 1831) Frankenstein oder Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Original: Frankenstein or The Modern Prometheus) ist ein Roman von Mary Shelley, der 1818 erstmals anonym veröffentlicht wurde. Er erzählt die Geschichte des… …   Deutsch Wikipedia

  • Frankenstein oder Der moderne Prometheus — Frankenstein (Ausgabe 1831) Frankenstein oder Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Original: Frankenstein or The Modern Prometheus) ist ein Roman von Mary Shelley, der 1818 erstmals anonym veröffentlicht wurde. Er erzählt die Geschichte des… …   Deutsch Wikipedia

  • Frankenstein or The Modern Prometheus — Frankenstein (Ausgabe 1831) Frankenstein oder Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Original: Frankenstein or The Modern Prometheus) ist ein Roman von Mary Shelley, der 1818 erstmals anonym veröffentlicht wurde. Er erzählt die Geschichte des… …   Deutsch Wikipedia

  • František Kafka — Franz Kafka, um 1906 Franz Kafka (* 3. Juli 1883 in Prag, damals Österreich Ungarn; † 3. Juni 1924 in Kierling bei Klosterneuburg, Österreich; selten auch tschechisch František Kafka) war ein deutschsprachiger Schriftsteller, der au …   Deutsch Wikipedia

  • Kafka — Franz Kafka, um 1906 Franz Kafka (* 3. Juli 1883 in Prag, damals Österreich Ungarn; † 3. Juni 1924 in Kierling bei Klosterneuburg, Österreich; selten auch tschechisch František Kafka) war ein deutschsprachiger Schriftsteller, der au …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”