Bayerische Krankenhausgesellschaft

Die Bayerische Krankenhausgesellschaft e.V. (BKG) ist der Verband der Krankenhausträger in Bayern. Sie vereinigt die Rechtsträger und Verbände von Rechtsträgern (Spitzenverbände, Arbeitsgemeinschaften) der bayerischen Krankenhäuser.

Ihre Mitglieder sind neben den Spitzenverbänden die etwa 250 öffentlichen, frei-gemeinnützigen und privaten Krankenhausträger mit über 350 Krankenhäusern und rund 80.000 Betten in Bayern.

Die BKG fördert das Krankenhauswesen in Zusammenwirken mit staatlichen und sonstigen Institutionen des Gesundheitswesens im Bundesland Bayern. Sie möchte die Leistungsfähigkeit der Krankenhäuser erhalten und weiter steigern und alle am Krankenhaus tätigen Kräfte zur Mitarbeit heranziehen.

Sie wurde als Nachfolgerin der Arbeitsgemeinschaft für das Krankenhauswesen in Bayern (seit 1947) im November 1950 gegründet. Der Spitzenverband auf Bundesebene ist die Deutsche Krankenhausgesellschaft mit Sitz in Berlin. Die BKG dient satzungsgemäß ausschließlich gemeinnützigen Zwecken.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Verband der bayerischen Bezirke — Der Verband der bayerischen Bezirke ist einer der vier kommunalen Spitzenverbände in Bayern mit Sitz in München. Ihm gehören alle sieben bayerische Bezirke (nicht: Regierungsbezirke) an. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Aufgaben 3… …   Deutsch Wikipedia

  • BKG — Die Abkürzung BKG steht für: Ballistokardiogramm (Medizin) Bayerische Krankenhausgesellschaft Bergische Kunstgenossenschaft Berliner Krankenhausgesellschaft Braunschweiger Karneval Gesellschaft von 1872 Bundesamt für Kartographie und Geodäsie… …   Deutsch Wikipedia

  • Leipzig — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Konrad Regler — (* 1931 in Pfahldorf, Landkreis Eichstätt) ist ein deutscher Jurist und Politiker der CSU. Nach dem Abitur am Willibald Gymnasium in Eichstätt studierte Regler Rechts und Staatswissenschaften in Erlangen. Beruflich war er zunächst in… …   Deutsch Wikipedia

  • Bayerisches Krankenhausregister — Das Bayerische Krankenhausregister (BKR) ist das offizielle Verzeichnis der bayerischen Krankenhäuser und deren Angebotsstruktur. Es bietet eine integrierte Suchfunktion mit auswählbaren Kriterien und die Verbindung zu den individuellen Homepages …   Deutsch Wikipedia

  • Simon Snopkowski — (* 23. Juni 1925 in Myszków, Oberschlesien; † 2. Dezember 2001 in München) war ein deutscher Arzt. Von 1971 bis zu seinem Tod war er Präsident des Landesverbandes der Israelitischen Kultusgemeinden in Bayern. 1975 und später wieder ab 1996… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”