Bayerische Ostmarkstraße

Die Bayerische Ostmarkstraße wurde 1938 fertiggestellt. Sie verbindet Passau mit Hof. Die Ostmarkstraße ist Teil mehrerer Reichs- bzw. Bundesstraßen:

Sie war die zentrale Verbindung des damaligen Gaues Bayerische Ostmark und diente insbesondere der schnellen Verlegbarkeit von Truppen an der damaligen deutschen Ostgrenze. Beim Bau der Straße kamen bis zu 1600 Strafgefangene des Lagers „Bayerische Ostmark“ zum Einsatz.[1]

Nach dem Zweiten Weltkrieg lag sie wieder an der Militärgrenze zum Warschauer Pakt. Sie diente deshalb als Verbindungslinie zwischen den dort zahlreich stationierten Armeeverbänden der Bundeswehr und den Truppenverbänden der NATO.

Einzelnachweise

  1. vgl. hierzu das Kapitel „Lagervollzug“ in: Rainer Möhler: Strafvollzug im „Dritten Reich“, in: Strafvollzug im „Dritten Reich“, hrsg. von Heike Jung und Heinz Müller-Dietz. Baden-Baden 1996, S. 82-88.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ostmarkstraße — Die Bayerische Ostmarkstraße wurde 1938 fertig gestellt. Sie verbindet Passau mit Hof. Die Ostmarkstraße ist Teil mehrerer Reichs bzw. Bundesstraßen: Bundesstraße 85: Passau–Cham Bundesstraße 22: Cham–Altenstadt (bei Weiden) Bundesstraße 15:… …   Deutsch Wikipedia

  • Bayerische Ostmark — Ostbayern im Jahre 1619 Mit Ostbayern werden die beiden bayerischen Regierungsbezirke Niederbayern (Regierungssitz: Landshut) und Oberpfalz (Regierungssitz: Regensburg) bezeichnet, die an Tschechien und Österreich angrenzen. Die Hauptflüsse… …   Deutsch Wikipedia

  • B22 — Basisdaten Gesamtlänge: 288 km Bundesland: Bayern Verlaufsrichtung …   Deutsch Wikipedia

  • Fremdenverkehrsstraße — Hinweis auf eine Ferienstraße Eine Ferienstraße (Themen , Fremdenverkehrs , Touristen oder Touristikstraße bzw. route) ist laut dem ADAC (1995) eine auf Dauer angelegte Reiseroute mit einem speziellen Thema, die den Zweck verfolgt, das Gebiet der …   Deutsch Wikipedia

  • Themenstraße — Hinweis auf eine Ferienstraße Eine Ferienstraße (Themen , Fremdenverkehrs , Touristen oder Touristikstraße bzw. route) ist laut dem ADAC (1995) eine auf Dauer angelegte Reiseroute mit einem speziellen Thema, die den Zweck verfolgt, das Gebiet der …   Deutsch Wikipedia

  • Touristenstraße — Hinweis auf eine Ferienstraße Eine Ferienstraße (Themen , Fremdenverkehrs , Touristen oder Touristikstraße bzw. route) ist laut dem ADAC (1995) eine auf Dauer angelegte Reiseroute mit einem speziellen Thema, die den Zweck verfolgt, das Gebiet der …   Deutsch Wikipedia

  • Touristische Themenstraße — Hinweis auf eine Ferienstraße Eine Ferienstraße (Themen , Fremdenverkehrs , Touristen oder Touristikstraße bzw. route) ist laut dem ADAC (1995) eine auf Dauer angelegte Reiseroute mit einem speziellen Thema, die den Zweck verfolgt, das Gebiet der …   Deutsch Wikipedia

  • Berchtholdsrieth — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Trebsau — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 22 — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE B Bundesstraße 22 in Deutschland Karte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”