Bayerische Pt 2/5 N
D XII, Pt 2/5 N (Bayern)
P 2.II (Pfalz)
DRG Baureihe 73.0–1
Nummerierung: DRG 73 001–028, 031–125, 131–139
Anzahl: 174
Hersteller: Krauss
Baujahr(e): 1897–1912
Ausmusterung: 1948
Bauart: 1'B2' n2t
Spurweite: 1.435 mm
Länge über Puffer: 11.850 mm
Dienstmasse: 68,8 t
Reibungsmasse: 28,8 t
Radsatzfahrmasse: 14,6 t
Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h
Treibraddurchmesser: 1.640 mm
Laufraddurchmesser vorn: 1.006 mm
Laufraddurchmesser hinten: 1.006 mm
Zylinderdurchmesser: 450 mm
HD-Zylinderdurchmesser: 2
Kolbenhub: 560 mm
Kesselüberdruck: 12/13 bar
Rostfläche: 1,96 m²
Verdampfungsheizfläche: 104,63 m²

Die Dampfloks D XII wurde von der Firma Krauss ab 1897 für die Königlich Bayerische Staatsbahn hergestellt. Sie wurden für den Dienst auf den von München ins Gebirge führenden Stichbahnen in 96 Exemplaren beschafft, wurden jedoch freizügig in vielen großen bayrischen Bahnbetriebswerken stationiert. 2 Maschinen wurden 1916 an die Pfalzbahn abgegeben, die anderen 94 gelangten später zur Deutschen Reichsbahn und wurden als Baureihe 73.0-1 mit den Betriebsnummern 73 031–124 eingeordnet.

Die Pfalzbahn beschaffte die fast baugleiche P 2.II in 31 Exemplaren in den Jahren 1900 bis 1903. 28 Maschinen wurden als 73 001–028 von der Deutschen Reichsbahn übernommen, die übrigen drei wurden an die Saarbahn abgegeben.

37 Maschinen gingen zwischen 1903 und 1912 an die Reichseisenbahnen in Elsaß-Lothringen (T 5 6601–6637). Eines dieser Fahrzeuge übernahm die Deutsche Reichsbahn unter der Betriebsnummer 73 125.

Die 1906 als Einzelstück gebaute Bayerische Pt 2/5 H hatte gezeigt, dass der Einsatz von Heißdampf bei der geringen Kuppelachslast keine deutlichen Vorteile brachte. Daraufhin wurden 1907 neun Maschinen mit Naßdampftriebwerk als Bayerische Pt 2/5 N nachgebaut. Diese Maschinen wurden bei der Deutschen Reichsbahn als 73 131 bis 73 139 eingeordnet.

Die Loks wurden ab dem Jahr 1925 ausgemustert, einzelne Exemplare waren bis 1948 im Bestand.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bavarian Pt 2/4 N — DRG Class 72.1 Number(s): 6501–6502 DRG 72 101–102 Quantity: 2 Year(s) of manufacture: 1909 Retired: 1928 Wheel arrangement: 4 4 0 Axle arrangement: 2 B n2t Gauge …   Wikipedia

  • Bavarian P 3/5 N — DRG Class 38.0 Number(s): DRG 38 001–013 Quantity: 36 Manufacturer: Maffei Year(s) of manufacture: 1905–1907 Retired: 1938 Wheel arrangement: 4 6 0 Axle arrangem …   Wikipedia

  • Bavarian Pt 2/3 — DRG Class 70.0 ÖBB 770 Number(s): DRG 70 001–097 Quantity: 97 Manufacturer: Krauss Year(s) of manufacture …   Wikipedia

  • Bavarian Pt 2/4 H — DRG Class 71.2 Number(s): DRG 71 201–212 Quantity: 12 Manufacturer: Krauss Year(s) of manufacture: 1906–1908 Retired: 1948 Wheel arrangement: 2 4 2T Axle arrangement …   Wikipedia

  • Bayerische D XII — D XII, Pt 2/5 N (Bayern) P 2II (Pfalz) T 5/T 7 (Elsaß Lothringen) DRG Baureihe 73.0–1 Nummerierung: K.Bay.Sts.B.: 2201–2296 (D XII), 5205–5210 (Pt 2/5 N) Pfalzbahn: 88(II)…95(II), 260–262, 264–284 Eisenbahnen des Saargebietes …   Deutsch Wikipedia

  • Pfälzische P 2.II — D XII, Pt 2/5 N (Bayern) P 2.II (Pfalz) DRG Baureihe 73.0–1 Nummerierung: DRG 73 001–028, 031–125, 131–139 Anzahl: 174 Hersteller: Krauss Baujahr(e): 1897–1912 Ausmusterung: 1948 Bauart: 1 B2 n2t Spurweite …   Deutsch Wikipedia

  • Bavarian S 3/5 — N DRG Class 17.4 Number(s): Bavarian 3301 3328, 3330 3340 DRG 17 401–420 Quantity: 39 Manufacturer: Maffei Year(s) of manufacture …   Wikipedia

  • Bavarian PtL 2/2 — as a model by TRIX The Class PtL 2/2 locomotives of the Royal Bavarian State Railways (Königlich Bayerische Staatseisenbahn) were light and very compact superheated steam locomotives for operation on Bavarian branch lines (known generally as… …   Wikipedia

  • Bavarian G 5/5 — DRG Class 57.5 Number(s): Bavaria 5801 5815, Bavaria 5816 5895 DRG 57 501–507, DRG 57 511–590 Quantity: 95 Year(s) of manufacture: 1911–1924 Retired: up to 1953 Wheel arrangement: 0 10 0 Axle arrangement …   Wikipedia

  • Palatine P 5 — DRG Class 77.0 Palatine Pt 3/6 Bavarian Pt 3/6 DRG Class 77.1 Number(s): Palatinate: 310 321 DRG 77 001–012 Palatinate: 330 338, 401 410 Bavaria: 6101 6110 DRG 77 101–129 Quantity: 12 29 Manufacturer: Krauss …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”