Bazenheid
Bazenheid

Bazenheid ist eine Ortschaft in der politischen Gemeinde Kirchberg im unteren Toggenburg im Kanton St. Gallen. In Bazenheid leben 3467 Personen (Stand 31. Dezember 2005). Bazenheid wird im Jahr 775 erstmals urkundlich erwähnt. Aus der hügeligen Umgebung gut zu sehen ist die katholische Kirche von Bazenheid.

Das Dorf ist Standort einer regionalen Kehrichtverbrennungsanlage. Gleich daneben steht eine der beiden Tiermehlfabriken der Schweiz.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Bazenheid liegt leicht erhöht am westlichen Ufer der Thur, südlich von Wil. Geografisch und historisch gehört Bazenheid zum Toggenburg, seit der Verwaltungsreform gehört der Ort jedoch mit der Muttergemeinde Kirchberg zum Wahlbezirk Wil.

Verkehr

Bazenheid liegt an der Hauptstrasse 16 und der Eisenbahnlinie Wil SG - Wattwil. Das Dorf ist auch per Postauto erreichbar.

Durch das Gemeindegebiet verläuft der 60 Kilometer lange Thurweg, ein Wanderweg, der entlang der Thur von Wil nach Wildhaus führt.

Persönlichkeiten

  • Eduard Spelterini, Schweizer Luftfahrtpionier und Ballonkapitän, wurde am 2. Juni 1852 in Bazenheid geboren.

Bilder

Weblinks

 Commons: Bazenheid – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
47.4108333333339.0697222222222

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hotel Garni Bären Bazenheid — (Bazenheid,Швейцария) Категория отеля: Адрес: Bahnhofstrasse 2, 9602 Ba …   Каталог отелей

  • Kirchberg (SG) — SG dient als Kürzel für den Schweizer Kanton St. Gallen und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Kirchberg zu vermeiden. Kirchberg …   Deutsch Wikipedia

  • Spelterini — Eduard Spelterini, 1912 Spelterini vor dem Ballon Stella, 1904 …   Deutsch Wikipedia

  • Eduard Spelterini — Eduard Spelterini, 1912 Spelterini vor dem Ballon Stella, 1904 …   Deutsch Wikipedia

  • Hauptstrasse 16 — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/CH H Hauptstrasse 16 in der Schweiz Kar …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchberg SG — SG ist das Kürzel für den Kanton St. Gallen in der Schweiz und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Kirchbergf zu vermeiden. Kirchberg …   Deutsch Wikipedia

  • Heiligkreuzkirche Kirchberg — Heiligkreuzkirche (2010) Die römisch katholische Heiligkreuzkirche (auch Peter und Paul Kirche) in Kirchberg SG wurde im Jahre 1215 erstmals urkundlich erwähnt. Inhaltsverzeichnis 1 Geschich …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Ebnat-Kappel–Wil — Toggenburgerbahn Streckenlänge: 24.86 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 15 kV 16.7 Hz  Maximale Neigung: 15 ‰ Wil–Ebnat Kappel Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Wil–Ebnat-Kappel — Toggenburgerbahn Streckenlänge: 24.86 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 15 kV 16.7 Hz  Maximale Neigung: 15 ‰ Wil–Ebnat Kappel Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Autostraßen in der Schweiz — Die Liste der Autostrassen in der Schweiz führt alle nationale und kantonale Autostrassen auf. Auf nationalen Autostrassen besteht generell Vignettenpflicht, während kantonale davon befreit sind. Die Autostrassen Nummern sind dieselben, wie bei… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”