Bačko Novo Selo
Бачко Ново Село
Bačko Novo Selo
Bácsújlak
Бачко Ново Село

Katholische Kirche St. Anna

Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Bačko Novo Selo (Serbien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Serbien
Provinz: Vojvodina
Okrug: Južna Bačka
(südliche Batschka)
Opština: Bač
Koordinaten: 45° 17′ N, 19° 8′ O45.29138888888919.13916666666777Koordinaten: 45° 17′ 29″ N, 19° 8′ 21″ O
Höhe: 77 m. i. J.
Einwohner: 1.228 (2002)
Telefonvorwahl: (+381) 021
Postleitzahl: 21429
Kfz-Kennzeichen: NS

Bačko Novo Selo (kyrill. Бачко Ново Село, deutsch Neudorf a. d. Donau, ungarisch Bácsújlak) ist ein Dorf der Gemeinde Bač mit etwa 1200 Einwohnern (2002) in der serbischen Süd-Batschka (Vojvodina). Der Ort liegt an der Donau, die hier die Grenze zu Kroatien bildet und befindet sich auf halber Strecke zwischen Novi Sad und Osijek. Nachbarorte sind Bukin und Plavna, sowie Sotin und Opatovac.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Gründung

Bačko Novo Selo wird erstmals 1554 mit drei steuerzahlenden Haushalten erwähnt. Damals war Neudorf noch unter türkischer Herrschaft. Nach den Türkenkriegen wird Neudorf im Jahr 1699 unter habsburgischer Herrschaft nur Puszta genannt. Im Jahr 1715 gab es schon sieben steuerzahlende Haushalte.

Besiedlung

Im Jahr 1731 wurde Neudorf dem Hofkammerherrn Baron Johann Markus von Zuana geschenkt. Dieser war gleichzeitig Kameral-Kommissar von Oberungarn und hatte die Aufgabe, die unbewohnten Gegenden Ungarns zu besiedeln. Der Baron ließ schwäbische Bauern anwerben und siedelte sie ab 1733 auf seinem Privatbesitz an. Er war bis 1746 Grundherr. Weitere Grundherren waren Johann Adamovics und die Familie Cseh. Dieser Familie gehörte Neudorf bis ins 19. Jahrhundert.

Katastrophen

Im Jahr 1738 wurde ein großer Teil der Bevölkerung durch die Pest dahingerafft. Ständige Überschwemmungen durch die Donau sorgten einerseits für fruchtbare Böden, vernichteten andererseits aber auch große Werte und oft Menschenleben. Eine besonders heftige Überschwemmung war im Jahr 1751.

Bevölkerung

Bevölkerungsentwicklung
1948 1953 1961 1971 1981 1991 2002 2010
1.751 1.848 2.236 1.665 1.522 1.365 1.228[1] 1.201[2]


Bevölkerungszusammensetzung[3]
Nationalität Anzahl %
Serben 765 62,30
Montenegriner 7 0,57
Jugoslawen 79 6,43
Ungarn 26 2,12
Moslems 184 14,98
Roma 11 0,90
Kroaten 37 3,01
andere 119 9,69

Weblinks

 Commons: Bačko Novo Selo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Nachweise

  1. Statistisches Amt der Republik Serbien, Volkszählung 2002, Buch 1: Bevölkerung – Nationalität oder ethnische Zugehörigkeit nach Gemeinden
  2. Schätzung World Gazetteer
  3. siehe Fußnote 1

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bačko Novo Selo — Бачко Ново Село L église catholique Sainte Anne à Bačko Novo Selo …   Wikipédia en Français

  • Backo Novo Selo — Bačko Novo Selo Bačko Novo Selo Бачко Ново Село [[Image:|100px|center|Blason]] [[Image:|100px|center|Drapaeau]] Héraldique Drapeau …   Wikipédia en Français

  • Bačko Novo Selo — ( sr. Бачко ново село Audio|Sr Bacxko Novo Selo.ogg|listen) is a village in Serbia. It is situated in the Bač municipality, South Bačka District, Vojvodina province. The village has a Serb ethnic majority and its population numbering 1,228 people …   Wikipedia

  • Backo Novo Selo — Бачко Ново Село Bačko Novo Selo Bácsújlak Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Novo Selo — Novo Selo, oder Nowo Selo, kyrillisch Ново село ( Bsp: Serbisch)?/i ist ein weit verbreiteter slawischer Name für Dörfer. Inhaltsver …   Deutsch Wikipedia

  • Novo Selo — The phrase Novo Selo (  listen (help·info)) means new village in several Slavic languages: Croatian, Serbian, Bosnian, Bulgarian, and Macedonian. Settlements in Europe known as Novo Selo include …   Wikipedia

  • Nowo Selo — ist ein weit verbreiteter slawischer Name für Dörfer. Inhaltsverzeichnis 1 Wortherkunft 2 Bosnien 3 Bulgarien 3.1 Gegenwart 3.2 Vergangenheit …   Deutsch Wikipedia

  • List of cities, towns and villages in Serbia — This is the complete list of settlements in Serbia without Kosovo, as recorded by 2002 census, sorted by municipalities. Settlements denoted as urban (towns and cities) are marked bold. Population for every settlement is given in brackets. The… …   Wikipedia

  • List of settlements in Serbia (alphabetic) — This is the complete list of settlements in Serbia without Kosovo, as recorded by 2002 census, in alphabetic order. Settlements denoted as urban (towns and cities) are marked bold. Population for every settlement is given in brackets. The same… …   Wikipedia

  • Localites de Serbie — Localités de Serbie Les districts de Serbie centrale Cet article présente une liste des localités de Serbie centrale et de Voïvodine, c est à dire une liste des villes et des principaux villages du pays. Sommaire …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”