BeDo
Beweissicherungsbeamter der Berliner Polizei bei der Videografie

Die Beweissicherung ist im Strafprozess sowie im Bußgeldverfahren die Sicherung von Beweismitteln sächlicher und personeller Art im Ermittlungsverfahren. Dies ist Aufgabe der Strafverfolgungsbehörden, nämlich Aufgabe der Polizei und der Staatsanwaltschaft. Die Beweissicherung hat die Sicherung des Verfahrens zum Ziel und soll eine schlüssige Beweiskette für das Gericht bieten.

Inhaltsverzeichnis

Ziel

Die Beweissicherung dient der schlüssigen, detaillierten und sicheren Beweisführung von Tat und Täterschaft im Verfahren vor der Ordentlichen Gerichtsbarkeit. Jedes Geständnis zu einer Tat kann widerrufen werden, daher wird jede Spur an einem Tatort, an einem relevanten Gegenstand an einem Zeugen und an einem Beschuldigten gesichert.

Aus- und Durchführung

Mit der sind Sicherung ist die Aufnahme von Personen- und Sachbeweisen gemeint. Dies wird durch Maßnahmen, vor allem im Ersten Angriff, erreicht. Rechtsgrundlage ist ausschließlich die StPO. Einige der Maßnahmen können nur durch Ermittlungspersonen der Staatsanwaltschaft angeordnet werden.

Einige polizeiliche Verbände, vor allem die geschlossenen Einheiten der Polizei, verfügen über Beweis- und Dokumentationstrupps (BeDo), Beweissicherungstrupps (BeSi) oder Beweissicherungs- und Festnahmeeinheiten (BFE). Diese werden jedoch in der Regel nur bei großen Lagen sowie bei manchen Einsätzen der Spezialeinheiten tätig.

Die Beweissicherung muss objektiv erfolgen, das heißt es müssen sowohl belastende als auch entlastende Beweise im Ermittlungsverfahren gesammelt werden. Die Ergebnisse der Beweissicherung werden stets fallweise dokumentiert und der Justiz zur Entscheidung vorgelegt.

Sicherung von Personenbeweisen

Hierzu gehört vor allem die Vernehmung und die erkennungsdienstliche Behandlung, ggfs. nach einer Festnahme tatverdächtiger Personen.

Auch die Feststellung von Zeugen gehört zur Beweissicherung, vielmehr deren Zeugenvernehmung, sowie im die Erhebung von Personalien möglicher Auskunftspersonen.

Siehe auch: Verhaftung, Personenfahndung

Sicherung von Sachbeweisen

Beschlagnahmte illegale Waffen

Sachen werden vor allem sichergestellt, zur Sicherung von Sachbeweisen – auch durch Spurensicherung bzw. Sichtung – zählen unter anderem Schriftstücke, Fotografien, Videographien und Gegenstände aller Art (z.B. Hautpartikel); dabei können diese auch Spurenträger sein.

Siehe auch: DNA-Analyse

Siehe auch


Deutschlandlastige Artikel Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern.
Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bedő — Administration …   Wikipédia en Français

  • BEDO —   [Abk. für Burst Extended Data Output, dt. »gebündelte erweiterte Datenausgabe«], verbesserte Variante des EDO Verfahrens (EDO). BEDO verwendet eine effektivere Adressenübergabe, bei der jeweils drei nachfolgende Spaltenadressen selbstständig… …   Universal-Lexikon

  • BEDO — (Burst Extended Data Output) sending of data to an input or output device at an increased continuity (in one burst of four read/write cycles without a pause between them) …   English contemporary dictionary

  • bedō — *bedō germ., stark. Femininum (ō): nhd. Bitte, Gebet; ne. plea (Neutrum), prayer; Rekontruktionsbasis: ae., afries., anfrk., as., ahd.; Vw.: s. *knewa ; Hinweis: s. *bedjan; …   Germanisches Wörterbuch

  • Bedő — Infobox Settlement settlement type = subdivision type = Country subdivision name = HUN latd= |latm= |lats= |latNS=N longd= |longm= |longs= |longEW=Epushpin pushpin label position = pushpin map caption = pushpin mapsize = timezone=CET utc… …   Wikipedia

  • Bedo — This unusual and interesting name is of Welsh origin and is from the personal name Bedo, itself a diminutive form of Meredydd , which is Meredith in modern form, and Morgetiud in Old Welsh. Morgetiud has for its first element the meaning pomp, or …   Surnames reference

  • Bedo — Bedeau Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Bedeau Sacristain (église) Le Fils du bedeau Marie Alphonse Bedeau Bedo Joint (drogue) Ce document provient de « Bedeau ». Catégorie  …   Wikipédia en Français

  • Bédo — Bedeau Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Bedeau Sacristain (église) Le Fils du bedeau Marie Alphonse Bedeau Bedo Joint (drogue) Ce document provient de « Bedeau ». Catégorie  …   Wikipédia en Français

  • BEDO — Burst Extended Data Out(put DRAM) …   Acronyms

  • BEDO — Burst Extended Data Out(put DRAM) …   Acronyms von A bis Z

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”