Beachvolleyball-Meisterschaft (Schweiz)

Geschichte

Die ersten drei Schweizer Meisterschaften fanden von 1992 bis 1994 in Luzern statt. Nach einmaligen Gastspiel am Strandbad Buochs ist seit 1996 Bern der feste Austragungsort. Die einzige Ausnahme gab es 2003, als das Turnier am Zürcher Hauptbahnhof gespielt wurde. Gstaad war Gastgeber der Weltmeisterschaft 2007 und ist Austragungsort eines Turniers der World Tour.

Turniere

Schweizermeister/innen ab 1992

Jahr Damen Herren
1992 Hartmann / Meier Walser / Wandeler
1993 Meili / Stocker Gerson / Stauffer
1994 Bossi / Gerson M. Laciga / P. Laciga
1995 Meili / Schläfli P. Egger / Heyer
1996 Hartmann / Schläfli M. Laciga / P. Laciga
1997 Schnyder-Benoit / Dormann M. Egger / Schudt
1998 Kölliker / Hartmann Heyer / Walser
1999 Schnyder-Benoit / Hartmann M. Egger / Vesti
2000 Schnyder-Benoit / Hartmann Heuscher / Kobel
2001 Schnyder-Benoit / Kuhn M. Egger / Heyer
2002 Schnyder-Benoit / Kuhn Heuscher / Kobel
2003 Schnyder-Benoit / Kuhn Heuscher / Kobel
2004 Schnyder-Benoit / Kuhn Heuscher / Kobel
2005 Kuhn / Schwer Heuscher / Kobel
2006 Kuhn / Schwer Heyer / P. Laciga
2007 Erni / Grässli Heyer / Heuscher
2008 Kayser / Grossen Heyer / Heuscher
2009 Kuhn / Zumkehr M. Laciga / Bellaguarda
2010 Kuhn / Zumkehr M. Laciga / Bellaguarda
2011 Kuhn / Zumkehr Bellaguarda / Heuscher

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beachvolleyball — Angriffsschlag am Netz …   Deutsch Wikipedia

  • Beach-Volleyball — Beachvolleyball Spiel in Spanien Beachvolleyball Beachvolleyball ist eine Mannschaftssportart aus der Gruppe der Rückschlagspiele, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils zwei Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld aus Sand… …   Deutsch Wikipedia

  • Beach Volleyball — Beachvolleyball Spiel in Spanien Beachvolleyball Beachvolleyball ist eine Mannschaftssportart aus der Gruppe der Rückschlagspiele, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils zwei Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld aus Sand… …   Deutsch Wikipedia

  • Beachen — Beachvolleyball Spiel in Spanien Beachvolleyball Beachvolleyball ist eine Mannschaftssportart aus der Gruppe der Rückschlagspiele, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils zwei Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld aus Sand… …   Deutsch Wikipedia

  • Strand-Volleyball — Beachvolleyball Spiel in Spanien Beachvolleyball Beachvolleyball ist eine Mannschaftssportart aus der Gruppe der Rückschlagspiele, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils zwei Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld aus Sand… …   Deutsch Wikipedia

  • Strandvolleyball — Beachvolleyball Spiel in Spanien Beachvolleyball Beachvolleyball ist eine Mannschaftssportart aus der Gruppe der Rückschlagspiele, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils zwei Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld aus Sand… …   Deutsch Wikipedia

  • Reckermann — Jonas Reckermann bei der Smart Beach Tour 2008 in Bonn Porträt …   Deutsch Wikipedia

  • Tanja Goricanec — Porträt Geburtstag 4. Januar 1990 Geburtsort St.Gallen, Schweiz Größe 1,76 m Hallen Volleyball Position Mittelangriff Vereine 2004 2008 2008/2009 2009/2010 …   Deutsch Wikipedia

  • Berliner FC Hertha 1892 — Hertha BSC Voller Name Hertha Berliner Sport Club e. V. Ort Berlin Gegründet 25. Juli 1892 …   Deutsch Wikipedia

  • Hertha BSC Berlin — Hertha BSC Voller Name Hertha Berliner Sport Club e. V. Ort Berlin Gegründet 25. Juli 1892 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”