A10 – new European architecture

A10 – new European Architecture ist eine internationale Architekturzeitschrift mit Sitz in Amsterdam. A10 erscheint sechsmal jährlich im A10 Media BV Verlag.

Das Konzept der Zeitschrift ist es, einen Überblick über Ereignisse und Tendenzen der europäischen Architekturszene zu geben. Der Schwerpunkt wird dabei nicht auf die großen Namen der Architektenszene gelegt, sondern auf eine Abbildung der Vielfältigkeit innerhalb des europäischen Architekturgeschehens. Dabei wird häufig aus Ländern Osteuropas berichtet. A10 gibt einmal pro Jahr ein Jahrbuch mit Projekten heraus.

Chefredakteur und Herausgeber ist Hans Ibelings, Arjan Groot ist Design und Herausgeber.

A10 verfügt über ein Netzwerk von 70 Korrespondenten europaweit.

Thematische Gliederung

  • On the spot – News, events, book reviews, sightings
  • Start – New designs, competition entries, ideas
  • Interview – Conversations with leading European architects
  • Ready – Factual information and sound criticism about recently completed buildings
  • Section – Analysing specific aspects of contemporary architecture
  • Eurovision – Essays focusing on European cities, countries or regions
  • Out of obscurity – Buildings from the margins of modern history

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • A10 - new European architecture — is an architectural magazine published in Amsterdam and printed in Belgium. It was founded in 2004. The current editor in chief is Hans Ibelings.External links* [http://www.a10magazine.com/ www.a10magazine.com] …   Wikipedia

  • A10 — A10, A.10 or A 10 may refer to:* A10, a ISO 216 paper size * A10 new European architecture, an architecture magazine published in Amsterdam * ATC code A10, a division of the Anatomical Therapeutic Chemical Classification System * HLA A10, a broad …   Wikipedia

  • A10 — ist der Name folgender Autobahnen: in Deutschland die Bundesautobahn 10 in Österreich die Tauern Autobahn in der Schweiz die A10 (Schweiz) in Belgien die A10 (Belgien) in den Niederlanden die Rijksweg 10 in Frankreich die Autoroute A10 in Italien …   Deutsch Wikipedia

  • List of architecture magazines — and internet resources (international)Printed magazines * A10 new European architecture * AG magazin serbian magazine for architecture and construction * Architectural Record International Architecture * Architects Journal * Architectural Digest… …   Wikipedia

  • A-10 — A10 ist der Name folgender Autobahnen: in Deutschland die Bundesautobahn 10 in Österreich die Tauern Autobahn in der Schweiz die A10 (Schweiz) in Belgien die A10 (Belgien) in den Niederlanden die Rijksweg 10 in Frankreich die Autoroute A10 in… …   Deutsch Wikipedia

  • A 10 — A10 ist der Name folgender Autobahnen: in Deutschland die Bundesautobahn 10 in Österreich die Tauern Autobahn in der Schweiz die A10 (Schweiz) in Belgien die A10 (Belgien) in den Niederlanden die Rijksweg 10 in Frankreich die Autoroute A10 in… …   Deutsch Wikipedia

  • Christoph Kohl — Born February 20, 1961 (1961 02 20) (age 50) Bolzano, Italy Nationality Italian Work Practice K · K Gesellschaft von Architekten mbH …   Wikipedia

  • Izaskun Chinchilla — Residencia España Nacionalidad española Campo arquitectura, docencia Izaskun Chinchilla Moreno es una arquitecta española por la ETSAM desde el año 2001. Aunque no posee obras constr …   Wikipedia Español

  • Schwarzer Laubfrosch — Die Südostseite mit Reklame an den Balkonen …   Deutsch Wikipedia

  • World Trade Center site — Aerial view of the World Trade Center site, September 23, 2001. The World Trade Center site (ZIP code: 10048), also known as Ground Zero after the September 11 attacks, sits on 16 acres (65,000 m2) in Lower Manhattan in New York City.[1] …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”