Beagle Aircraft
Beagle Aircraft
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1960
Auflösung 1970
Sitz Shoreham-by-Sea, Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Branche Flugzeugbau

Beagle Aircraft Limited war ein britischer Hersteller von leichten Propellerflugzeugen mit Werken in Rearsby (Leicestershire) und Shoreham-by-Sea (Sussex).

Geschichte

Beagle B.121 Pup von 1969

Das Unternehmen entstand 1960 durch Zusammenlegung des Flugzeugkonstuktionsbüros der Pressed Steel Company mit den Flugzeugherstellern Auster Aircraft Company in Rearsby und F.G. Miles Limited in Shoreham zu British Executive & General Aviation Limited, kurz BEAGLE.

Am Anfang betätigten sich die drei Unternehmensteile unabhängig voneinander, wobei die beiden Herstellwerke als Beagle-Auster Limited und als Beagle-Miles Limited geführt wurden. Erst ab 1962 bildeten sie gemeinsam die Beagle Aircraft Limited.

Als Pressed Steel Teil der British Motor Corporation wurde, zog sich das Unternehmen aus dem Flugzeugbau zurück. Am 12. Dezember 1966 wurde Beagle für eine Million Pfund Sterling an den Staat verkauft, musste aber 1969 wegen anhaltender Finanzprobleme unter Zwangsverwaltung gestellt werden. Da sich kein Käufer für das angeschlagene Unternehmen fand, wurde es 1970 aufgelöst.

Flugzeuge

Beagle A.109 Airedale von 1961

The Bassett war ein nur schwach nachgefragtes zweimotoriges Flugzeug, das aus dem Bristol 220-Projekt hervorgegangen war. Die einmotorigen Bulldogs und Pups wurden in größeren Stückzahlen gebaut, die Bulldog allerdings nicht mehr von Beagle, sondern von Scottish Aviation in Prestwick.

  • Beagle Husky
  • Beagle-Auster D4/108
  • Beagle A.61 Terrier - einmotoriger Hochdecker
  • Beagle A.109 Airedale - einmotoriger Hochdecker
  • Beagle B.206 - zweimotoriges Tiefdecker-Transportflugzeug
  • Beagle Basset CC.1 - Militärversion der B.206
  • Beagle B.121 Pup - einmotoriger Tiefdecker
  • Beagle B.125 Bulldog - Militärversion der Pup, von Scottish Aviation gebaut

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beagle Aircraft — Limited was a British light aircraft manufacturer of types like the Airedale, Bassett, Husky and Pup. It had factories at Rearsby in Leicestershire and Shoreham in Sussex. HistoryThe British Executive General Aviation Limited (trading as BEAGLE)… …   Wikipedia

  • Beagle Aircraft — Limited Pour les articles homonymes, voir Beagle (homonymie). Beagle Aircraft Ltd est un constructeur aéronautique britannique disparu. En 1960 les constructeurs d avions légers Auster Aircraft Company et F.G. Miles Ltd furent regroupés au sein… …   Wikipédia en Français

  • Beagle Aircraft Limited — Pour les articles homonymes, voir Beagle (homonymie). Beagle Aircraft Ltd est un constructeur aéronautique britannique disparu. En 1960 les constructeurs d avions légers Auster Aircraft Company et F.G. Miles Ltd furent regroupés au sein de la… …   Wikipédia en Français

  • Beagle Pup — Series 2 Beagle Pup Series 1 Constructeur Beagle Aircraft Limited Type …   Wikipédia en Français

  • Beagle Basset — Beagle B.206 Typ …   Deutsch Wikipedia

  • Beagle Pup — Beagle B.121 Pup Typ …   Deutsch Wikipedia

  • Beagle (disambiguation) — Beagle is a breed of dog. It may also refer to:Places * Beagle Bay, disambiguation page * Beagle Channel, a strait separating islands of the Tierra del Fuego archipelago, in extreme southern South America * Beagle conflict, a border dispute… …   Wikipedia

  • Beagle B.121 — Pup …   Deutsch Wikipedia

  • Beagle B.206 — Beagle B.206 …   Deutsch Wikipedia

  • Beagle (Homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Beagle selon les disciplines peut désigner : Sommaire 1 Littérature 2 Informatique …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”