Bearlake

Die Bearlake, auch Sahtú gotine, Satudene oder Gens du Lac d'Ours genannt, sind eine Athapaskisch sprechende Bevölkerung, die von den Nachkommen der Dogrib, Kawchottine (Hare), Slavey und anderen Gruppen gebildet wurden, die nach der Errichtung von Handelsposten am Great Bear Lake im Nordwest Territorium in Kanada mit Europäern in Kontakt kamen.

Fort Norman am Mackenzie River war für die Bearlake-Indianer das Zentrum des Handels. Von 1820 bis 1950 betrieb die Hudson’s Bay Company in Fort Franklin am Great Bear Lake einen Handelsposten. Die Bearlake-Siedlung in Fort Franklin hat sich seit damals erweitert. Der Ort ist heute ein Regierungszentrum mit einer Schule, einer Krankenpflegestation, einem staatlich geförderten Wohnungsbauprogramm sowie einer Kirche. Es leben heute etwa 700 Bearlake in und um Fort Franklin.

Literatur

  • Beryl C. Gillespie: Bearlake Indians. In: Handbook of North American Indians. Volume 6: June Helm (Hrsg.): Subarctic. Smithsonian Institution, Washington DC 1981, S. 310–313.
  • Cornelius Osgood: The Ethnography of the Great Bear Lake Indians. In: National Museum of Canada, Bulletin 70, 1931, ZDB-ID 429576-6, S. 31–97.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bearlake aus der freien Enzyklopädie Indianer-Wiki und steht unter Creative Commons by-sa 3.0. Im Indianer-Wiki ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Siehe auch

Liste nordamerikanischer Indianerstämme


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bearlake — may refer to: * a mainboard chipset * a language or tribe …   Wikipedia

  • List of Intel chipsets — This is a list of motherboard chipsets made by Intel. It is divided into three main categories: those that use the PCI bus for interconnection (the 4xx series), those that connect using specialized Hub Links (the 8xx series), and those that… …   Wikipedia

  • Chipset Intel — Chipsets Intel ██████████ …   Wikipédia en Français

  • Chipsets Intel — ██████████20  …   Wikipédia en Français

  • Chipsets Intel — Anexo:Chipsets Intel Saltar a navegación, búsqueda Contenido 1 Chipsets recientes 2 4x0 chipsets 2.1 80486 Chipsets 2.2 Pentium Chipsets …   Wikipedia Español

  • Список чипсетов Intel — …   Википедия

  • Anexo:Chipsets Intel — Contenido 1 Chipsets recientes 2 4x0 chipsets 2.1 Chipsets para 80486 2.2 Chipsets para Pentium 2.3 …   Wikipedia Español

  • Intel-Chipsätze — Das ist eine Liste mit Motherboard Chipsätzen von Intel. Sie sind dabei in drei Hauptkategorien aufgeteilt: Die, die den PCI Bus zu Kommunikation benutzen (400er Reihe), die, die sich über spezielle Hub Links verbinden und die, die über PCI… …   Deutsch Wikipedia

  • Intel-3-Serie — Die Intel 3 Serie wurde Anfang 2007 als Nachfolger der Intel 900 Serie vorgestellt. Bei dieser neuen Nomenklatur bedeutet der führende Buchstabe das Anwendungsgebiet, die folgende Ziffer (hier: 3) die Generation, und die zweite Ziffer das… …   Deutsch Wikipedia

  • Bear Lake (Idaho-Utah) — Infobox lake lake name = Bear Lake image lake = DSCN6179 bearlake e.jpg caption lake = View from Bear Lake State Park in Idaho along its eastern shore image bathymetry = Bathymetry.jpg caption bathymetry = Bathymetric chart location = Idaho/Utah… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”