Beatrix von Baden

Beatrix von Baden (* 22. Januar 1492; † 4. April 1535) war eine markgräflich-badische Prinzessin und durch Ehe Pfalzgräfin von Simmern.

Sie war eine Tochter des Markgrafen Christoph I. von Baden und der Ottilie von Katzenelnbogen.

1508 heiratete sie den Pfalzgrafen Johann II. von Simmern (* 21. März 1492; † 18. Mai 1557). Mit ihm hatte sie zwölf Kinder:

∞ 1. 1537 Prinzessin Marie von Brandenburg-Kulmbach (1519–1567)
∞ 2. 1569 Gräfin Amalia von Neuenahr (1540–1602)
∞ 1541 Prinzessin Elisabeth von Hessen (1503–1563)
∞ 1535 Graf Georg II. von Erbach (1506–1569)
  • Reichard (1521–1598), Pfalzgraf von Simmern-Sponheim
∞ 1. 1569 Gräfin Juliane zu Wied (1545–1575)
∞ 2. 1578 Gräfin Emilie von Württemberg (1550–1589)
∞ 3. 1589 Pfalzgräfin Anna Margarete von Veldenz (1571–1621)
  • Maria (1524–1576), Nonne in Marienberg bei Boppard
  • Wilhelm (1526–1527)
  • Sabine (1528–1578)
∞ 1544 Graf Lamoral von Egmond (1522–1568)
∞ 1551 Graf Philipp III. von Hanau-Münzenberg (1526–1561)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Christoph I. von Baden — Markgraf Christoph I. von Baden (* 13. November 1453 in Baden Baden; † 19. März 1527[1] im Schloss Hohenbaden/Baden Baden) regierte von 1475 bis 1515. Christoph I. von Baden (Gemälde von Hans Baldun …   Deutsch Wikipedia

  • Baden (Niederösterreich) — Baden …   Deutsch Wikipedia

  • Baden bei Wien — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Baden bei wien — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Johann II. von Simmern — Pfalzgraf Johann II. von Simmern (* 21. März 1492 in Simmern; † 18. Mai 1557 ebenda) war Herzog von Pfalz Simmern. Johann war der Sohn des Pfalzgrafen Johann I. von Simmern (1459–1509) und der Gräfin Johanna von Nassau Saarbrücken (1464–1521).… …   Deutsch Wikipedia

  • Philipp Ludwig I. von Hanau-Münzenberg — Zeichnung des im 2.Weltkrieg zerstörten Grabdenkmals des Grafen Philipp Ludwig I. von Hanau Münzenberg von Karl Gruber Philipp Ludwig I. (* 21. November 1553; † 4. Februar 1580) folgte seinem Vater in der Regierung der Grafschaft Hanau Münzenberg …   Deutsch Wikipedia

  • Helena von Hanau-Münzenberg — Marienkirche Hanau, Epitaph der Pfalzgräfin Helene von Simmern Marienkirche Hanau, Allianzwappen des …   Deutsch Wikipedia

  • Helena von der Pfalz-Simmern — Marienkirche Hanau, Epitaph der Pfalzgräfin Helene von Simmern Marienkirche Hanau, Allianzwappen des …   Deutsch Wikipedia

  • Helene von Pfalz-Simmern — Marienkirche Hanau, Epitaph der Pfalzgräfin Helene von Simmern Marienkirche Hanau, Allianzwappen des …   Deutsch Wikipedia

  • Johann I. von Simmern — Pfalzgraf Johann I. von Simmern (* 15. Mai 1459 in Starkenburg; † 27. Januar 1509 in ebenda) war Sohn und Nachfolger von Pfalzgraf Friedrich I. von Simmern (1417–1480) und dessen Frau Margaretha van Gelderen (1436–1486). 1480 erbte er von seinen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”