Beatty (Nevada)
Beatty
Downtown Beatty
Downtown Beatty
Lage in Nevada
Nye County Nevada Incorporated and Unincorporated areas Beatty Highlighted.svg
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Nevada
County:

Nye County

Koordinaten: 36° 55′ N, 116° 45′ W36.909444444444-116.754444444441008Koordinaten: 36° 55′ N, 116° 45′ W
Zeitzone: Pacific Standard Time (UTC−8)
Einwohner: 1154 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 2,5 Einwohner je km²
Fläche: 454,9 km² (ca. 176 mi²)
davon 454,9 km² (ca. 176 mi²) Land
Höhe: 1008 m
Postleitzahl: 89003
Vorwahl: +1 775
FIPS: 32-05100
GNIS-ID: 0845356
Webpräsenz: www.beattynv.com

Beatty ist eine kleine Gemeinde im Nordwesten von Nye County im US-Bundesstaat Nevada. Beatty hatte im Jahr 2000 1.154 Einwohner. Es liegt am Flüsschen Amargosa.

Die Gemeinde wurde nach Montillus Beatty benannt, einem Siedler, dem in der Gegend eine Ranch gehörte. Aus dieser entwickelte sich nach 1890 eine Haltestation für Reisende von Las Vegas nach Goldfield und schließlich die kleine Gemeinde Beatty. 1905 wurde Beatty mit der damaligen Goldgräberstadt Rhyolite durch eine Eisenbahnlinie verbunden - sie existiert heute nicht mehr -, da der Ort mittlerweile eine Nachschubbasis für Rhyolites Goldminen geworden war.

Beatty ist bevorzugter Logierplatz für Testingenieure großer deutscher Automobilfirmen, die im angrenzenden Death-Valley-Nationalpark mit sogenannten "Erlkönigen" in Dauerbelastungsfahrten ihre Fahrzeug-Prototypen testen.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Beatty

Beatty liegt 3.320 Fuß (1.012 Meter) über dem Meeresspiegel. Nach Angaben des United States Census Bureau hat der Ort eine Fläche von 454,9 km2, alles davon ist Land.

Demographie

Beim United States Census 2000 wurden in Beatty 1.154 Einwohner in 535 Haushalten und 270 Familien gezählt. Die Bevölkerungsdichte betrug 2,5 Einwohner/km2. Die Zahl der Wohneinheiten war 740, das entspricht einer Dichte von 1,6 Wohnungen/ km2.

Die Einwohner von Beatty bestanden im Jahre 2000 zu 90,90% aus Weißen, 0,09% African American, 1,47% Native American, 1,21% Asiaten, 1,21% stammten von anderen Rassen und 3,21% von zwei oder mehr Rassen ab. 8,93% der Bevölkerung, erklärten sich beim Census als Hispano oder Latino.

In 26,9% der Haushalte lebten Kinder unter 18 Jahren und in 39,8% der Haushalte lebten verheiratete Paare zusammen, 6,9% der Haushalte hatten einen weiblichen Haushaltsvorstand ohne anwesenden Ehemann und 49,5% der Haushalte bildeten keine Familien. 43,4% aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen und in 15,0% war jemand im Alter von 65 Jahren oder älter alleinlebend. Die durchschnittliche Haushaltsgröße war 2,16 Personen und die durchschnittliche Familie bestand aus 3,04 Personen.

Von der Einwohnerschaft waren 26,1% unter 18 Jahre alt, 5,6% entfielen auf die Altersgruppe von 18 bis 24 Jahre, 24,7% waren zwischen 25 und 44 Jahre alt und 29,5% zwischen 45 und 64 Jahre. 14,0% waren 65 Jahre alt oder älter. Das Durchschnittsalter war 40 Jahre. Auf jeweils 100 Frauen entfielen 119,4 Männer; bei den über 18-Jährigen entfielen auf 100 Frauen jeweils 121,6 Männer.

Das Durchschnittseinkommen pro Haushalt betrug 41.250 US-$ und das mittlere Familieneinkommen war 52.639 US-$. Die Männer verfügten durchschnittlich über ein Einkommen von 44.438 US-$, gegenüber 25.962 US-$ für Frauen. Das Pro-Kopf-Einkommen belief sich auf 16.971 US-$. Etwa 10,4% der Familien und 13,4% der Bevölkerung lebten unterhalb der Armutsgrenze; dies betraf 7,1% derer unter 18 Jahren und 19,6% der Altersgruppe 65 Jahre oder älter.

Quellen

Weblinks

 Commons: Beatty (Nevada) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beatty, Nevada — Beatty (Nevada) Pour les articles homonymes, voir Beatty. Beatty …   Wikipédia en Français

  • Beatty (Nevada) — Pour les articles homonymes, voir Beatty. 36° 54′ 34″ N 116° 45′ 16″ W …   Wikipédia en Français

  • Beatty, Nevada — Infobox Settlement official name = Beatty, Nevada settlement type = CDP nickname = Gateway to Death Valley [ [http://www.beattynevada.org/ Beatty Chamber of Commerce ] ] [ [http://www.pahrumpvalleytimes.com/2007/Nov 07 Wed 2007/news/17725240.html …   Wikipedia

  • Beatty Airport — Beatty (Nevada) Pour les articles homonymes, voir Beatty. Beatty …   Wikipédia en Français

  • Beatty — is a surname of Scottish and Irish origin. In the Scottish case, it is derived from the name Bartholomew, which was often shortened to Bate. Male descendants were then often called Beatty, or similar derivations like Beattie or Beatey. The name… …   Wikipedia

  • Beatty — ist der Familienname folgender Personen: Alfred Chester Beatty (1875–1968), US amerikanischer Bergbauingenieur und Sammler Andrew Beatty († 1934), englischer Buchhalter und Unternehmer David Beatty, 1. Earl Beatty (1871–1936), Admiral der Royal… …   Deutsch Wikipedia

  • Beatty Airport — Infobox Airport name = Beatty Airport nativename = nativename a = nativename r = image width = caption = IATA = BTY ICAO = KBTY FAA = BTY type = Public owner = operator = Nye County city served = Beatty, Nevada location = elevation f = 3,170… …   Wikipedia

  • Nevada County Narrow Gauge Railroad — Locale Northern California Dates of operation 1876–1942 Successor Abandoned Track gauge 3 ft  (914 mm) Headquarters …   Wikipedia

  • Beatty — Beatty, NV U.S. Census Designated Place in Nevada Population (2000): 1154 Housing Units (2000): 740 Land area (2000): 175.649543 sq. miles (454.930209 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 175.649543… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Beatty, NV — U.S. Census Designated Place in Nevada Population (2000): 1154 Housing Units (2000): 740 Land area (2000): 175.649543 sq. miles (454.930209 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 175.649543 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”