Beau Bridges
Beau Bridges, 2008

Beau Bridges (* 9. Dezember 1941 in Hollywood; eigentlich Lloyd Vernet Bridges III) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Bridges ist der Sohn des Schauspielers Lloyd Bridges und älterer Bruder des Schauspielers Jeff Bridges. Seine ersten Rollen übernahm er bereits als Kind in den 1940er Jahren. So war sein Weg bereits früh vorgezeichnet. Als Student spielte er Basketball in der Collegeliga und war auf dem Weg zum Profi-Basketballer, doch zugunsten der Schauspielerei verzichtete er auf eine weitere Sportkarriere. 1967 spielte er seine erste Hauptrolle in einem Film.

Bridges erhielt verschiedene Fernsehpreise: Emmy Award und Golden Globe für seine Fernsehrollen. Seit 2005 gehört er zum regulären Cast der Science-Fiction-Serie Stargate SG-1 und wurde damit auch einem breiten Publikum abseits der Filmrollen bekannt. Ebenso spielte er auch in der amerikanische Geheimdienst-Serie The Agency – Im Fadenkreuz der C.I.A. als Direktor der CIA mit. Außerdem spielt er seit November 2005 Carl Hickey, den Vater des „Taugenichts“ Earl Hickey, in der US-Sitcom My Name Is Earl. 2009 erhielt Bridges für seinen Gastauftritt als Eli Scruggs in der Episode The Best Thing That Ever Could Have Happened der Serie Desperate Housewives seine zwölfte Emmy-Nominierung.

Beau Bridges ist seit 1984 in zweiter Ehe verheiratet und Vater von fünf Kindern aus seinen zwei Ehen.

Filmografie (Auswahl)

Serien

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beau Bridges — Infobox actor name = Beau Bridges imagesize = 250px caption = Beau and Lloyd Bridges at the 44th Emmy Awards birthname = Lloyd Vernet Bridges III birthdate = birth date and age|1941|12|9 birthplace = Los Angeles, California,USA spouse = Julie… …   Wikipedia

  • Beau Bridges — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar al autor …   Wikipedia Español

  • Beau Bridges — Pour les articles homonymes, voir Bridges. Beau Bridges …   Wikipédia en Français

  • Bridges — is the plural form of Bridge.PeopleBridges is the family name of:* Alicia Bridges, American singer * Angelica Bridges (born 1971), American actress, model and singer * Barry Bridges (born 1941), English footballer * Beau Bridges (born 1941),… …   Wikipedia

  • Bridges — ist der Name von: Alan Bridges (* 1927), englischer Regisseur, Schauspieler und Produzent Alicia Bridges (* 1953), US amerikanische Sängerin und Textdichterin Althea Bridges (* 1936), österreichisch australische Opernsängerin Angelica Bridges (*… …   Deutsch Wikipedia

  • Beau — (v. französ. beau schön) bezeichnet einen „Schönling der Gesellschaft“, siehe Playboy (Person) Beau ist der Familienname folgender Personen: Albin Eduard Beau (1907–1969), deutscher Germanist, Romanist und Lusitanist Alphonse Beau de Rochas… …   Deutsch Wikipedia

  • Bridges — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Bridges, que l on peut traduire par ponts en français, peut désigner : Patronyme Bridges est un nom de famille notamment porté par : Alan… …   Wikipédia en Français

  • Beau (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.  Pour les articles homophones, voir Baud, Baux, Beaux (homonymie), Bo et Bot. Beau, ce qui se réfère à la beauté. Beau est aussi un …   Wikipédia en Français

  • Beau — jüngerer englischer Name französischen Ursprungs, Bedeutung: der Schöne. Namensträger: Beau Bridges, US amerikanischer Schauspieler …   Deutsch namen

  • Bridges, Lloyd Vernet, Jr. — ▪ 1999       American actor (b. Jan. 15, 1913, San Leandro, Calif. d. March 10, 1998, Los Angeles, Calif.), was cast in a wide range of supporting roles on the big screen, including a conniving deputy (High Noon), a space pilot (Rocketship X M),… …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”