Beau Brummell
George Bryan Brummell

George Bryan Brummell, auch Beau Brummell genannt (* 7. Juni 1778 in London; † 30. März 1840 in Caen, Frankreich), war ein Verfechter des als Understatement bezeichneten Stils und gleichzeitig ein Freund Georgs IV.

Eigenen Angaben zufolge benötigte er fünf Stunden, um sich anzuziehen. Er bevorzugte elegante Kleidung und schöne Halstücher. Als besonders extravagantes Detail sei erwähnt, dass er empfahl, seine Stiefel mit Champagner zu polieren. Sein Stil wurde unter dem Namen Dandy bekannt.

Brummell fiel beim englischen Kronprinzen in Ungnade. 1816 zwangen Spielschulden ihn dazu, England zu verlassen. In der Folgezeit wurde er mit Hilfe von Freunden englischer Konsul in Caen. Zu seinem Nachteil wurde der Posten abgeschafft.

In Caen verstarb Brummell 1840 mittellos.

Sein Leben diente als Vorlage für das Bühnenstück Beau Brummell von Clyde Fitch aus dem Jahr 1889. Aufgrund dieser Vorlage folgten zwei Verfilmungen, zunächst ein Stummfilm im Jahr 1924 und dann eine Neuverfilmung im Jahr 1954 unter dem Titel Beau Brummel - Rebell und Verführer mit Stewart Granger in der Hauptrolle und Sir Peter Ustinov als Kronprinz Georg. Insgesamt wurde das Leben Brummells mindestens vier Mal verfilmt. Ernst Penzoldt ließ sich von der Biographie des Dandys für sein Stück So war Herr Brummell inspirieren, das 1934 am Wiener Burgtheater mit großem Erfolg uraufgeführt wurde.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beau Brummell — Beau Brummell, né George Bryan Brummell (7 June 1778, London, England ndash; Death date and age|1840|03|30|1778|07|7|df=yes, Caen, France), was the arbiter of men s fashion in Regency England and a friend of the Prince Regent, the future King… …   Wikipedia

  • Beau Brummell — Beau Brummell. George Bryan Brummell, conocido como Beau Brummell («el bello Brummell») (Londres, 7 de junio de 1778 – Caen, 30 de marzo de 1840), fue el árbitro de la moda en la Inglaterra de la Regencia y amigo del príncipe Regente, que accedió …   Wikipedia Español

  • Beau Brummell — Beau Brummell1 [bō′ brum′əl] n. [after BEAU BRUMMELL2] any dandy or fop Beau Brummell2 (name for George Bryan Brummell) 1778 1840; Eng. gentleman famous for his fashionable dress and manners …   English World dictionary

  • Beau Brummell — George Brummell Caricature de Brummell, par Dighton, 1805. George Bryan Brummell, né le 7 juin 1778 à Londres, et mort le 30 mars 1840 à Caen, connu sous le nom de Beau Brummell (The Beau), était un arbitre britannique de la mode sous …   Wikipédia en Français

  • Beau Brummell — Beau′ Brum′mell [[t]ˈbrʌm əl[/t]] n. 1) big (George Bryan Brummell), 1778–1840, an Englishman who set the fashion in men s clothes 2) a dandy …   From formal English to slang

  • Beau Brummell — noun English dandy who was a fashion leader during the Regency (1778 1840) • Syn: ↑Brummell, ↑George Bryan Brummell • Instance Hypernyms: ↑dandy, ↑dude, ↑fop, ↑gallant, ↑sheik, ↑ …   Useful english dictionary

  • Beau Brummell — /brum euhl/ 1. (George Bryan Brummell), 1778 1840, an Englishman who set the fashion in men s clothes. 2. an extremely or excessively well dressed man; fop; dandy. 3. a dressing table for men, having a variety of elaborate arrangements of mirrors …   Universalium

  • Beau Brummell — noun Etymology: nickname of G. B. Brummell Date: 1846 dandy 1 …   New Collegiate Dictionary

  • Beau Brummell — /boʊ ˈbrʌməl/ (say boh brumuhl) noun → Brummell …   Australian English dictionary

  • Beau Brummell (disambiguation) — Beau Brummell may refer to: *Beau Brummell (1778 1840) * Beau Brummell (film), 1954 Metro Goldwyn Mayer film, remake of 1924 Warner Bros. film * (2006) TV film produced by BBC Four *The Beau Brummels, 1960 s American rock band *early Pseudonym of …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”