Bebilderung

Bebilderung bedeutet, dass mittels thermischer Einwirkung auf eine Druckplatte die druckenden Bildstellen aus dem Datenbestand (CtP) oder vom Film (CtF) auf die Druckform übertragen werden. Je nach Plattentyp kann die Bebilderung mittels UV-Bestrahlung oder durch Laserbestrahlung geschehen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bebilderung — Bebilderung,die:Illustration·Bildschmuck …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Bebilderung — ↑Illustration …   Das große Fremdwörterbuch

  • Bebilderung — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • Illustration …   Deutsch Wörterbuch

  • Bebilderung — Be|bịl|de|rung 〈f. 20; unz.〉 1. das Bebildern 2. Gesamtheit der Bilder (eines Buches) * * * Be|bịl|de|rung, die; , en: 1. das Bebildern. 2. Gesamtheit der Bilder, mit denen etw. illustriert ist: der Band besticht durch seine reiche B. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Bebilderung — Be|bịl|de|rung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Computer to Plate — Eine ablative negative Offset Druckplatte beim Nachmessen nach dem Druck (Magenta). Dieser Typ braucht keine Entwicklung mehr, sondern nur eine Absaugung im CTP Belichter Der Begriff Computer to Plate (CTP) oder deutsch Digitale… …   Deutsch Wikipedia

  • Bebilderungsart — Als Bebilderungsart wird im Journalismus die Art bezeichnet, wie Text und Bildaussage verknüpft werden sollen. Diese Bebilderungsart bestimmt neben dem Thema auch die inhaltliche Bildauswahl. Inhaltsverzeichnis 1 Arten 1.1 Dokumentarisch 1.2… …   Deutsch Wikipedia

  • Buchillustration — Albrecht Dürer: Das Blatt Die apokalyptischen Reiter ist das vierte von 15 Blättern aus der Apokalypse von 1498. Dürer illustriert in diesem Werk die Offenbarung des Johannes Evangelista. Als Buchillustration (französisch illustration, bildliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Buchillustrator — Albrecht Dürer: Das Blatt Die apokalyptischen Reiter ist das vierte von 15 Blättern aus der Apokalypse von 1498. Dürer illustriert in diesem Werk die Offenbarung des Johannes Evangelista. Als Buchillustration (frz. illustration, bildliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Ionografie — Die Ionographie ist ein Verfahren im Digitaldruck. Es zählt zu den Non Impact Printing Verfahren. Es wird ein elektrostatisch latentes Ladungsbild mit einem Ionenschreibkopf erzeugt. An dieses lagert sich ein leitfähiger, magnetischer Toner an.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”