Beccaruzzi

Francesco Beccaruzzi (* um 1492 in Conegliano; † um 1563 in Treviso) war ein italienischer Maler.

Über Francesco Beccaruzzis Herkunft und Ausbildung ist nur wenig bekannt. Die Signatur auf zwei seiner Werke belegt, dass aus Conegliano stammte. Ab spätestens 1519 ist er in Treviso nachweisbar, wo er 1540 heiratete und wo 1555 sein Sohn Agostino Percausis geboren wurde. Gegen 1531 wird Beccaruzzi erstmals als Künstler erwähnt. Seine Werke zeigen einen starken venezianischen Einfluss, so dass ein längerer Aufenthalt und vielleicht auch eine Ausbildung in Venedig zu vermuten sind. Traditionell wird er als Schüler des Cima da Conegliano betrachtet, was allerdings durch keinerlei Urkunden gestützt wird. Stark beeinflusst wurde er durch Giovanni Antonio da Pordenone und Tizian, dessen Werke in Treviso er eingehend studiert zu haben scheint. Darüber hinaus lassen sich Kontakte zu Paris Bordone, Ludovico Fiumicelli und Lorenzo Lotto nachweisen.

Ausgewählte Werke

  • Bergamo, Accademia Carrara
    • Bildnis einer jungen Frau.
  • Berlin, Gemäldegalerie
    • Bildnis eines Ballspielers mit seinem Pagen.
  • Florenz, Galleria degli Uffizi
    • Bildnis eines Mannes. um 1550
  • Valdobbiadene, Pfarrkirche
    • Die Himmelfahrt Mariae.
  • Venedig, Galleria dell'Accademia
    • Die Stigmatation des heiligen Franziskus. 1545

Literatur

  • G. Fossaluzza: Profilo di Francesco Beccaruzzi. Venedig 1981

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Francesco Beccaruzzi — (né en 1492 à Conegliano, province de Trévise, en Vénétie et mort en 1562 à Trévise) est un peintre italien du XVIe siècle, appartenant à l école vénitienne, dont l œuvre est à cheval sur la période de la haute Renaissance et celle de la… …   Wikipédia en Français

  • Francesco Beccaruzzi — (* um 1492 in Conegliano; † um 1563 in Treviso) war ein italienischer Maler. Über Francesco Beccaruzzis Herkunft und Ausbildung ist nur wenig bekannt. Die Signatur auf zwei seiner Werke belegt, dass aus Conegliano stammte. Ab spätestens 1519 ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Francesco Beccaruzzi — (c. 1492 1562) was an Italian painter of the Renaissance era, active near his hometown of Conegliano and in the neighborhood of Treviso. He was influenced by both Il Pordenone and later Titian. He painted Saint Francis receiving stigmata (1545)… …   Wikipedia

  • Francisco Beccaruzzi — (16th century) was an Italian painter of the Renaissance period. He was born in Conegliano in the Friuli region. He trained with il Pordenone. He painted for the churches and convents at Treviso, including a St. Francis receiving stigmata, with… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bec — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Edward Solly — (* 25. April 1776 in London; † 2. Dezember 1848) war ein englischer Kaufmann und einer der bedeutenden Kunstsammler des frühen 19. Jahrhunderts. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Тициан из Одерцо — У этого термина существуют и другие значения, см. Тициан (значения). Тициан Titian …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”