A1 (Serbien)
Autobahn 1
Basisdaten
Endgültige Gesamtlänge: 483 km (derzeit 387 km)
Bezirke: Srem, Belgrad, Podunavlje, Braničevo,
Pomoravlje, Nišava, Jablanica, Pčinja
Europastraße: ,
Maut: Mautpflichtig

Die Autobahn A1 von Serbien (SrS: Аутопут А1 / Autoput А1) ist die längste serbische Autobahn und verbindet den serbischen Grenzübergang zu Kroatien mit der Hauptstadt Belgrad sowie Niš bis nach Leskovac.

Verlauf

Die A1 knüpft an die kroatische Autobahn A3 am Grenzübergang Batrovci an und verläuft dann ca. 115 km östlich Richtung Belgrad. Am nordwestlichen Stadtrand von Belgrad (Zemun) mündet die Autobahn A2 aus Richtung Novi Sad (und Ungarn) ein, so dass die Autobahn ab hier die Europastraße 75 aufnimmt. In Belgrad stellt die A1 die Stadtautobahn dar. In Bau befindet sich hier eine südwestliche Umfahrung der Stadt. Danach geht es 235 km südöstlich Richtung Niš. Dort zweigt die Autobahn A3 (Europastraße 80) in Richtung Sofia ab. Südlich Niš sind es 40 km bis nach Leskovac. Nach der Ausfahrt Leskovac endet die A1 derzeit.

Im Bau ist die Fortsetzung der A1 bis zur mazedonischen Grenze, die rund 96 km vom derzeitigen südlichen Ende der Autobahn entfernt liegt.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Autobahn A1 — A1, A 1 oder A 1 bezeichnet: A1, ein genormtes Papierformat (DIN 476/ISO 216), siehe Papierformat A1, eine Mobilfunkmarke der Mobilkom Austria in Österreich, siehe Mobilkom Austria A1, die Abteilung 1 (Personalwesen) in Dienststellen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Autobahnen in Serbien — Die Autobahnen in Serbien (serbisch: Аутопут / Autoput) bilden das Rückgrat des Straßenverkehrs in Serbien und sind wichtige Transitstraßen in Europa. Insgesamt sind sie fast 460 Kilometer lang, wovon der größte Teil die A1 ausmacht, die das Land …   Deutsch Wikipedia

  • Republik Serbien — Република Србија / Republika Srbija Republik Serbien …   Deutsch Wikipedia

  • SR Serbien — Република Србија / Republika Srbija Republik Serbien …   Deutsch Wikipedia

  • A2 (Serbien) — Autoput 2 (E 75) Basisdaten Endgültige Gesamtlänge: 208 km (derzeit 55 km) Bezirke: (derzeit): Belgrad, Srem, Južna Bačka Europastraße …   Deutsch Wikipedia

  • A3 (Serbien) — Autobahn 3 Basisdaten Endgültige Gesamtlänge: 107 km (derzeit 23 km) Bezirke: Nišava, Pirot Europastraße …   Deutsch Wikipedia

  • Autobahnen in Serbien — Autobahnzeichen Serbiens Die Autobahnen in Serbien (serbisch: Аутопут / Autoput, übersetzt so viel wie Auto (Auto ) Straße ( put)) bilden das Rückgrat des Straßenverkehrs in Serbien und sind wichtige Transitstraßen in Europa. Die Infrastruktur… …   Deutsch Wikipedia

  • Chery A1 — Hersteller: Chery Produktionszeitraum: seit 2007 Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Ligat A1 — Datei:Israel football association.svg Die Ligat haAl (hebräisch ‏ליגת העל‎), derzeit offiziell nach dem Sponsor Ligat Toto (hebräisch ‏ליגת טוטו‎) genannt, ist die höchste Spielklasse im israelischen Fußball. Der Name Ligat haAl kann ins Deutsche …   Deutsch Wikipedia

  • A-1 — A1, A 1 oder A 1 bezeichnet: A1, ein genormtes Papierformat (DIN 476/ISO 216), siehe Papierformat A1, eine Mobilfunkmarke der Mobilkom Austria in Österreich, siehe Mobilkom Austria A1, die Abteilung 1 (Personalwesen) in Dienststellen der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”