Becken von Mexiko
Modell und Bild von Tenochtitlán (Anthropologisches Museum, Mexiko)

Das Tal von Mexiko oder auch Becken von Mexiko (span.: Valle de México) ist eine auf etwa 2.000 Metern Höhe gelegene, abflusslose Hochebene. Sie wird im Westen, Süden und Osten durch Berge begrenzt, darunter die berühmten Zwillingsvulkane Popocatépetl und Iztaccíhuatl. Westlich des Tals von Mexiko liegt das Tal von Toluca, östlich davon das Tal von Puebla, im Süden das System des Rio Balsas. Nach Norden hin wird das Klima trockener, die Vegetation steppenartig.

In der Mitte des Tals lag der abflusslose Texcoco-See, der von Quellen aus dem Süden gespeist wurde und daher gen Norden immer salziger wurde. Auf einer Insel inmitten des Sees lag die Stadt Tenochtitlán, an seinem Ufer viele andere wichtige Städte der präkolumbischen Zeit wie Texcoco, Tlacopán oder das altehrwürdige Colhuacán. Der See wurde im Zuge der Erweiterung von Mexiko-Stadt vollständig trockengelegt.

Die Geschlossenheit des Tals nach drei Seiten hin, häufige Inversionswetterlagen und damit verbunden eine geringe Luftzirkulation in Bodennähe erklären auch, warum Mexiko-Stadt ständig mit Smog zu kämpfen hat.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hochtal von Mexiko — Modell und Bild von Tenochtitlán (Anthropologisches Museum, Mexiko) Das Tal von Mexiko oder auch Becken von Mexiko (span.: Valle de México) ist eine auf etwa 2.000 Metern Höhe gelegene, abflusslose Hochebene. Sie wird im Westen, Süden und Osten… …   Deutsch Wikipedia

  • Tal von Mexiko — Modell und Bild von Tenochtitlán (Anthropologisches Museum, Mexiko) Das Tal von Mexiko oder auch Becken von Mexiko (span.: Valle de México) ist eine auf etwa 2.000 Metern Höhe gelegene, abflusslose Hochebene. Sie wird im Westen, Süden und Osten… …   Deutsch Wikipedia

  • Golf von Mexiko — (Reliefdarstellung) Bohrinsel im Golf von Mexiko …   Deutsch Wikipedia

  • Mexiko-City — Mexiko Stadt Basisdaten Kosename: Die Stadt der Paläste Staat: Mexiko Bundesstaat …   Deutsch Wikipedia

  • Mexiko City — Mexiko Stadt Basisdaten Kosename: Die Stadt der Paläste Staat: Mexiko Bundesstaat …   Deutsch Wikipedia

  • Mexiko Stadt — Basisdaten Kosename: Die Stadt der Paläste Staat: Mexiko Bundesstaat …   Deutsch Wikipedia

  • Mexiko — 1Mẹ|xi|ko; s: Staat in Mittelamerika. 2Mẹ|xi|ko: Mexiko Stadt. * * * I Mẹxiko,     Kurzinformation:   Fläche: 1 964 375 km2   …   Universal-Lexikon

  • Mexiko-Stadt — 19.419444444444 99.1455555555562310 Koordinaten: 19° 25′ N, 99° 9′ W …   Deutsch Wikipedia

  • Tal von Mexico — Modell und Bild von Tenochtitlán (Anthropologisches Museum, Mexiko) Das Tal von Mexiko oder auch Becken von Mexiko (span.: Valle de México) ist eine auf etwa 2.000 Metern Höhe gelegene, abflusslose Hochebene. Sie wird im Westen, Süden und Osten… …   Deutsch Wikipedia

  • Vereinigte Staaten von Amerika — Neue Welt (umgangssprachlich); Staaten (umgangssprachlich); Vereinigte Staaten; Amiland (derb); USA; Amerika * * * Ver|ei|nig|te Staa|ten von Ame|ri|ka <Pl.>: Staat in Nordamerika (Abk.: USA). * * * …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”