Beckendorfer Mühlenbachtal

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_altVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

Beckendorfer Mühlenbach
Lage Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Gewässerkennzahl 46422
Länge 6,3 km [1]dep1
Quelle Bei Lenzinghausen
52° 6′ 26″ N, 8° 28′ 20″ O52.1072222222228.4722222222222143
Quellhöhe ca. 143 m ü. NN [1]
Mündung Bei Theesen in den Schwarzbach52.0669444444448.505833333333389.7Koordinaten: 52° 4′ 1″ N, 8° 30′ 21″ O
52° 4′ 1″ N, 8° 30′ 21″ O52.0669444444448.505833333333389.7
Mündungshöhe ca. 89,7 m ü. NN [1]
Höhenunterschied 53,3 m
Abfluss über Schwarzbach → Johannisbach (Aa)WerreWeser
Einzugsgebiet 13,7 km²[1]dep1
Linke Nebenflüsse Preckerbach (Dreeker Bach), Pfarrholzbach
Großstädte Bielefeld
Kleinstädte Spenge, Werther

Der Beckendorfer Mühlenbach ist ein rechter Nebenfluss des Schwarzbachs im Nordosten des deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Das Gewässer hat eine Gesamtlänge von 6,3 km. Das Einzugsgebiet erstreckt sich über einen kleinen Ausschnitt der Ravensberger Mulde im Norden Bielefelds, Süden Spenges und Osten Werthers. Das Gewässer entspringt im Nagelsholz bei Lenzinghausen und mündet bei Theesen in den Schwarzbach (Flusskilometer 0,4).

Das Gewässer durchfließt auf seinem Weg von der Quelle bis zur Mündung folgende Gemeinden:

Der Bach ist zeitweilig Grenzbach zwischen Werter und Bielefeld.

Auf seinem Weg nimmt das Gewässer flussabwärts betrachtet folgende Gewässer auf:

  • Preckerbach (Dreeker Bach) (L 3,2)
  • Pfarrholzbach (L 2,1)

(L/R; KM): Linker rechter Zufluss, bei Flusskilometer, Mündung bei KM 0)

Umwelt

Weite Teile des Bachtals stehen unter Naturschutz.

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b c d GeoServer NRW, Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”