Beckenzirkel
Beckenzirkel

Der Beckenzirkel ist ein gynäkologisches Gerät, mit dem die Beckenmaße einer Schwangeren erhoben werden können. Die Ergebnisse dienen der Feststellung, ob die Knochen des Beckens für eine natürliche Geburt zu eng stehen und ein Kaiserschnitt nötig ist.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beckenzirkel — Bẹckenzirkel: Instrument zur Bestimmung der äußeren Beckenmaße …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Medizinische Instrumente — Medizinprodukte im Sinne der Richtlinie 93/42/EWG sind alle einzeln oder miteinander verbunden verwendeten Instrumente, Apparate, Vorrichtungen, Stoffe oder anderen Gegenstände, einschließlich der für ein einwandfreies Funktionieren des… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Medizinprodukten — Medizinprodukte im Sinne der Richtlinie 93/42/EWG sind alle einzeln oder miteinander verbunden verwendeten Instrumente, Apparate, Vorrichtungen, Stoffe oder anderen Gegenstände, einschließlich der für ein einwandfreies Funktionieren des… …   Deutsch Wikipedia

  • Beckenmaß — Beckenmaße bezeichnen in der Geburtshilfe wichtige Maße des mütterlichen Beckens. Man unterscheidet die inneren von den äußeren Beckenmaßen, wobei erstere nur durch vaginale bzw. intraoperative Messungen oder radiologische Messungen bestimmt… …   Deutsch Wikipedia

  • Pelimetrie — Peli|me|tri̲e̲ [gr. πελις = Becken und ↑...metrie] od. Pelvi|me|tri̲e̲ [↑Pelvis] w; , ...i̱en: Messung des Beckens (insbes. des weiblichen) mit dem Beckenzirkel oder mit Hilfe einer Röntgenaufnahme (bei Frauen vor allem, um festzustellen, ob eine …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”