Becker

Becker ist ein deutscher Familienname.

Herkunft

Der Name kann von der Berufsbezeichnung Bäcker abstammen, aber auch von jemandem, der an einem Bach (beck) wohnte. Eine Abstammung von einem Stonebaecker (Steinbäcker) ist ebenfalls möglich, desgleichen von Pech (bech) und (Metall-)Becken (ein Bader konnte auch als Becker bezeichnet werden, weil vor seinem Laden ein Messingbecken als Rasierschale hing).

Varianten

Die Schreibweise Becker ist wesentlich verbreiteter als Bäcker und Backer. Die Familiennamen Beck und Becke sind in Süddeutschland verbreitet als Varianten zu Becker. In Norddeutschland sind sie meist von der alten Bezeichnung Be(c)ke (‚Bach‘) abgeleitet.

Zusammensetzungen

Neben den Erweiterungen Beckers, Beckert und Beckmann gibt es noch einige Zusammensetzungen mit Beck(er) wie z. B. Kuchenbecker, außerdem Beckenbauer.

Häufigkeit

Häufigkeitsverteilung des Familiennamens Becker in Deutschland (Stand: Januar 2005)

Der Name Becker belegt in Deutschland Platz 8 unter den häufigsten Familiennamen.

Bekannte Namensträger

  • Becker (Gelehrtenfamilie), in Mecklenburg weit verzweigtes Geschlecht von Akademikern seit dem 17. Jahrhundert
  • Becker (Malerfamilie), Malerfamilie des 19., 20. und 21. Jahrhunderts, deren Vorfahren Kunst- und Landschaftsgärtner zu Bonn waren
Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

B

  • Barbara Becker (* 1966), deutsche Schmuck- und Modedesignerin
  • Bastian Becker (* 1979), deutscher Fußballtorwart
  • Ben Becker (* 1964), deutscher Schauspieler
  • Benjamin Becker (* 1981), deutscher Tennisspieler
  • Benno Becker (1860–1938), deutscher Maler
  • Bernhard Becker (Sozialreformer) (1819–1879), Schweizer reformierter Theologe, Journalist und Sozialreformer
  • Bernhard Becker (ADAV) (1826–1882), Sozialist, Präsident des Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins (ADAV)
  • Bernhard Becker (Theologe) (1843–1894), deutscher lutherischer Theologe der Herrnhuter Brüdergemeine
  • Bessie Becker (1919–1971), deutsche Mode- und Werbedesigenerin, Modefotografin, Kostümbildnerin
  • Bonifatius Becker (OSB) (1898–1980), von 1956 bis 1967 erster residierender Abt seit 190 Jahren der Abtei Kornelimünster
  • Boris Becker (* 1967), deutscher Tennisspieler
  • Boris Becker (Fotograf) (* 1961), deutscher Fotograf
  • Britta Becker (Regisseurin) (* 1965), deutsche Kamerafrau und Regisseurin
  • Britta Becker (* 1973), deutsche Hockeyspielerin
  • Bruce Becker (* 1988), deutscher Eishockeyspieler
  • Bruno Becker OSB (* 1945), 2009 - 2010 Erzabt des Erzstiftes St. Peter in Salzburg

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

  • Lars Becker (* 1954), deutscher Filmregisseur, Drehbuchautor und Kriminalschriftsteller
  • Lasse Becker (* 1983), deutscher Politiker (FDP)
  • Leo Becker (1840–1886), Rittergutsbesitzer, Landrat und Mitglied des Deutschen Reichstags
  • Lina Maria Becker (1893/1898–?), Abgeordnete in der Hamburger Bürgerschaft
  • Ludwig Becker (Maler) (1808–1861), Maler und Teilnehmer der Burke-Expedition
  • Ludwig Becker (1855–1940), deutscher Architekt
  • Ludwig Becker (Gewerkschafter) (1892–1974), deutscher Kommunist, Gewerkschafter und Widerstandskämpfer
  • Ludwig Becker (Politiker) (1893–1973), deutscher Politiker (KPD)
  • Ludwig Becker (Jagdflieger) (1911–1943), deutscher Jagdflieger
  • Lutz Becker (* 1957), deutscher Wirtschaftswissenschaftler und Hochschullehrer
  • Lydia Becker (1827–1890), britische Frauenrechtlerin

M

N

O

P


R

S

T

U

V

W

Y

Z

  • Zdenka Becker (* 1951), slowakisch-österreichische Schriftstellerin

Siehe auch

Weblinks

Wiktionary Wiktionary: Becker – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Becker — is one of the German language surnames, along with Bäcker and Baecker, that derive from the /bɑːk/ /bɛk/ root, which refers to baking. The surname began as a name for a baker (and thus his family).Becker may refer to any of the… …   Wikipedia

  • Becker — Saltar a navegación, búsqueda Becker es un apellido de origen alemán teniendo entre sus variantes Bäcker , Baecker y en España, Hispanoamérica y Francia Bécquer, este apellido deriva de la raíz /bɑːk/ /bɛk/ que alude a la repostería, de modo que… …   Wikipedia Español

  • Becker — Becker, Gary S. * * * (as used in expressions) Becker, Boris (Franz) Becker, Gary S(tanley) Modersohn Becker, Paula Paula Becker Helen Becker …   Enciclopedia Universal

  • BECKER — BECKER, U.S. family of bankers and philanthropists. ABRAHAM G. BECKER (1857–1925), U.S. banker and philanthropist, was born in Warsaw, Ohio, and eventually settled in Chicago. He organized his own commercial paper house, A.G. Becker and Company,… …   Encyclopedia of Judaism

  • Becker — Becker, 1) Hermann Heinrich (»der rote B.«), deutscher Politiker, geb. 15. Sept. 1820 in Elberfeld, gest. 9. Dez. 1885, studierte Rechts und Staatswissenschaften, nahm als Publizist und Volksredner an den Bewegungen der Jahre 1848 und 1849 Anteil …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Becker — Becker, MN U.S. city in Minnesota Population (2000): 2673 Housing Units (2000): 967 Land area (2000): 8.662226 sq. miles (22.435062 sq. km) Water area (2000): 0.429114 sq. miles (1.111401 sq. km) Total area (2000): 9.091340 sq. miles (23.546463… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Becker — Becker, Christiane Amalie Louise, eine hochgefeierte Schauspielerin, deren früher Tod die völlige Entwickelung eines glänzenden Talents auf eine für die deutsche Bühne höchst schmerzliche Weise verhinderte, war die Tochter des verdienstvollen… …   Damen Conversations Lexikon

  • Becker — Beck er, n. (Zo[ o]l.) A European fish ({Pagellus centrodontus}); the sea bream or braise. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Becker — Becker, Aug., Landschaftsmaler, geb. 27. Jan. 1821 in Darmstadt, wirkte in Düsseldorf, gest. das. 19. Dez. 1887; bes. ausgezeichnet in Gebirgslandschaften …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Becker — Becker, Ludwig Ritter von, Zentralinspektor und Vorstand des Maschinenwesens der ehemaligen österr. Kaiser Ferdinands Nordbahn, geb. zu Seelbach im Großherzogtum Baden 10. Oktober 1823, gest. in Wien 27. Oktober 1880, studierte am Polytechnikum… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”