Beckhoff
Beckhoff Automation GmbH
Beckhoff Logo.svg
Rechtsform GmbH
Gründung 1980
Sitz Verl, Kreis Gütersloh, Deutschland
Leitung Dipl.-Phys. Hans Beckhoff, Arnold Beckhoff
Mitarbeiter 2130 (Stand Oktober 2011)[1]
Umsatz 346 Mio. EUR (2010)
Produkte PC-basierte Steuerungstechnik, Industrie-PCs, Feldbuskomponenten, Antriebstechnik, Automatisierungssoftware
Website www.beckhoff.de

Beckhoff ist eine Firma mit Sitz im ostwestfälischen Verl, die 1953 von Arnold Beckhoff als Elektro Beckhoff gegründet wurde und heute in der zweiten Generation als Familienunternehmen geführt wird.

Inhaltsverzeichnis

Konzernstruktur

Im Jahr 2005 wurde die Elektro Beckhoff GmbH neu strukturiert und in die folgenden Unternehmen gegliedert.

Beckhoff Automation GmbH

Embedded-PC CX1020 von Beckhoff

Dieses Unternehmen stellt Automatisierungstechnik her. Es sind Systemlösungen und Einzelkomponenten in verschiedenen Leistungsklassen erhältlich. Das Unternehmen konzentriert sich auf die PC-basierte Steuerungstechnik mit den Segmenten Industrie-PC, Embedded-PC, Feldbuskomponenten (Busklemmen), Antriebstechnik und Automatisierungssoftware. Mit der 2003 eingeführten EtherCAT-Technologie wurde ein echtzeitfähiges Ethernet zur Anlagensteuerung eingeführt.

Bis 2005 firmierte das Unternehmen unter dem Namen Beckhoff Industrie Elektronik.

Unternehmensdaten

2010 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 346 Millionen Euro, der Exportanteil betrug dabei 50 %. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 2130 Mitarbeiter. Die Firmenzentrale in Verl ist Standort für alle zentralen Abteilungen. Ergänzt wird der nationale Vertrieb durch Niederlassungen in ganz Deutschland.

Die Präsenz auf dem internationalen Markt wird durch Tochterfirmen in folgenden Ländern gewährleistet: Australien, Belgien, Brasilien, China, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Italien, Japan, Kanada, Malaysia, Norwegen, Österreich, Polen, Russland, Schweden, Schweiz, Slowenien, Spanien, Südafrika, Türkei, USA und Vereinigte Arabische Emirate. Durch Kooperationspartner ist die Firma in über 60 Ländern vertreten.

Unternehmensgeschichte

  • 1982: P1000 – Single-Board-Motion-Controller
  • 1986: PC-Control – erste PC-basierte Maschinensteuerung
  • 1988: S1000 – Software-SPS/NC auf PC (DOS)
  • 1989: Lightbus – Lichtwellenleiter-basierter, schneller Feldbus
  • 1990: All-in-One – PC-Motherboard
  • 1995: Busklemmen – Feldbustechnik im Reihenklemmenformat
  • 1996: TwinCAT – Echtzeit-Softwarelösung unter Windows mit SPS- und Motion-Control-Funktionen
  • 1998: Control Panel – abgesetzte IPC-Bedienfelder
  • 1999: Feldbus Box – Das I/O-System in IP 67
  • 2002: CX1000 – Modulare Embedded-PCs für die Hutschiene
  • 2003: EtherCAT – Echtzeit-Ethernet-System
  • 2005: TwinSAFE – Safety-Lösung für das Busklemmensystem
  • 2005: AX5000 – EtherCAT-Servoverstärker
  • 2007: Industrie-Motherboards – Made in Westfalen
  • 2008: XFC – eXtreme Fast Control Technology
  • 2009: HD-Busklemmen – 16-Kanal-Klemmen auf 12 mm
  • 2011: TwinCAT 3

Anwendungsbereiche

Die Haupteinsatzbereiche der Beckhoff-Produkte liegen im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Gebäudeautomation.

Elektro Beckhoff GmbH

Der Traditionsname Elektro Beckhoff GmbH wird seit Ende 2005 vom Unternehmensteil Gebäudetechnik weitergeführt, der 190 Mitarbeiter in Verl und 100 Mitarbeiter im sächsischen Grimma beschäftigt. Das Leistungsspektrum umfasst die gesamte Gebäudetechnik von der Steckdose bis hin zur komplexen Gebäudeautomatisierung für Industrieanlagen, Gewerbeimmobilien und Wohnhäuser.

Beckhoff Technik und Design GmbH

Die Beckhoff Technik und Design GmbH ist aus dem Unternehmensteil Elektrofachhandel von Elektro Beckhoff hervorgegangen. Die Handelsfirma hat rund 80 Mitarbeiter und bietet im Ladengeschäft in Verl Unterhaltungselektronik, Beleuchtungstechnik, Haushaltsgeräte und Geschenkartikel an.

Im Bereich Unterhaltungselektronik hat sich das Unternehmen auf intelligente Haussteuerungen spezialisiert, die es ermöglichen, das gesamte Haus – ob Fernseher, Musikanlage, Licht oder Jalousien – mit einer Fernbedienung zu steuern. Des Weiteren realisiert das Unternehmen Lichtszenarien in Wohn- und Geschäftshäusern.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Homepage des Unternehmens abgerufen April 2011
51.8753578.466223

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beckhoff — Automation GmbH is a medium sized, internationally acting company located in Verl, Westphalia, Germany. It was established in 1980 as a business unit of the Elektro Beckhoff GmbH, an electrical installation and retail company which was founded in …   Wikipedia

  • Beckhoff — Automation GmbH Тип …   Википедия

  • TwinCAT — Beckhoff ist eine Firma mit Sitz im ostwestfälischen Verl, die 1953 von Arnold Beckhoff als Elektro Beckhoff gegründet wurde und heute in der zweiten Generation als Familienunternehmen geführt wird. Im Jahr 2005 wurde die Elektro Beckhoff GmbH… …   Deutsch Wikipedia

  • Fluorescence X — Spectrométrie de fluorescence X Pour les articles homonymes, voir SFX, FX et XRF. Un spectromètre de fluorescence X Philips PW1606 avec manutention automatiq …   Wikipédia en Français

  • Spectrometrie de fluorescence X — Spectrométrie de fluorescence X Pour les articles homonymes, voir SFX, FX et XRF. Un spectromètre de fluorescence X Philips PW1606 avec manutention automatiq …   Wikipédia en Français

  • Spectrométrie de fluorescence X — Pour les articles homonymes, voir SFX, FX et XRF. Un chimiste manipule un goniomètre manuel pour l analyse par spectrométrie de fluorescence X de monocristaux d échant …   Wikipédia en Français

  • Spectrométrie de fluorescence x — Pour les articles homonymes, voir SFX, FX et XRF. Un spectromètre de fluorescence X Philips PW1606 avec manutention automatiq …   Wikipédia en Français

  • X-ray photoelectron spectrometry — Spectrométrie de fluorescence X Pour les articles homonymes, voir SFX, FX et XRF. Un spectromètre de fluorescence X Philips PW1606 avec manutention automatiq …   Wikipédia en Français

  • Ethercat — ist ein von der Firma Beckhoff initiierter, Ethernet basierter Feldbus. Das offengelegte Protokoll eignet sich für harte wie weiche Echtzeitanforderungen in der Automatisierungstechnik. Die Schwerpunkte der Entwicklung von EtherCAT lagen auf… …   Deutsch Wikipedia

  • IEC 62541 — OPC Unified Architecture, kurz OPC UA, ist die neuste aller OPC Spezifikationen der OPC Foundation und unterscheidet sich erheblich von ihren Vorgängern. Nach über drei Jahren Spezifikationsarbeit und einem Jahr Prototypimplementierung wurde die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”