Beckmann-Thermometer
absolutes Beckmann- Thermometer

Das Beckmann-Thermometer (nach Ernst Otto Beckmann 1905)[1] ist eine spezielle Bauweise eines Quecksilberthermometers.

Es ermöglicht die Messung von Temperaturen mit einer Genauigkeit von 0,01 °C. Erreicht wird dies durch Verwendung einer besonders feinen Quecksilber-Kapillaren. Der Nachteil des Beckmann-Thermometers ist, dass aufgrund der großen Aufspreizung des Temperaturbereichs (1 °C entspricht einem Quecksilberfaden von etwa 5 cm Länge) der Gesamtmessbereich klein ist, etwa 5 °C. (d. h. um 0 °C bis 100 °C darstellen zu können, müsste das Thermometer 5 m lang sein.)

Umgangen wird diese Hürde dadurch, dass das Thermometer auf den benötigten Temperaturbereich eingestellt wird. Dazu kann die Quecksilbermenge in der Kapillare von Hand so eingestellt werden, dass der Quecksilber-Spiegel für den interessierenden Bereich innerhalb der Skala liegt – dessen Einstellung erfordert ein gewisses Mindestmaß an Geschicklichkeit.

Das heißt, dass das Beckmann-Thermometer lediglich relative Temperaturen liefern kann, jedoch keine absoluten Werte. Benutzt wurde es früher zur genauen Bestimmung von Schmelzpunkts- und Siedepunktsänderungen und darüber zur Ermittlung der molaren Masse mit Hilfe der Kryoskopie[2], heute nutzen es hauptsächlich noch Studenten im Grundpraktikum der physikalischen Chemie.

Der Preis für ein Beckmann-Thermometer liegt bei etwa 150 Euro. Es gibt heute elektronische Geräte, die dieselbe Genauigkeit erreichen und noch teurer sind, aber den Vorteil haben, Absoluttemperaturen zu liefern (z. B. PT100-Widerstandthermometer).

Einzelnachweise

  1. Ernst Beckmann: Modifikation des Thermometers für die Bestimmung von Molekulargewichten und kleinen Temperatur differenzen. In: Zeitschrift für physikalische Chemie. 51, 1905, S. 329–343.
  2. G. Amarell: Molekulargewichtsbestimmung mit dem Beckmann-Thermometer, G-I-T Fachzeitschrift für das Laboratorium, Sonderheft Oktober 1961

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beckmann thermometer — A Beckmann thermometer is a device used to measure small differences of temperature, but not absolute temperature values. It was invented by Ernst Otto Beckmann (1853 ndash; 1923), a German chemist, for his measurements of colligative properties …   Wikipedia

  • Beckmann thermometer — metastatinis termometras statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Mažų matavimo ribų didelio tikslumo gyvsidabrinis termometras. atitikmenys: angl. Beckmann thermometer; metastatic thermometer vok. Beckmann Thermometer, n rus.… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Beckmann-Thermometer — metastatinis termometras statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Mažų matavimo ribų didelio tikslumo gyvsidabrinis termometras. atitikmenys: angl. Beckmann thermometer; metastatic thermometer vok. Beckmann Thermometer, n rus.… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Beckmann thermometer — Bekmano termometras statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. Beckmann thermometer vok. Beckmann Thermometer, n rus. термометр Бекмана, m pranc. thermomètre au mercure Beckmann, m; thermomètre Beckmann, m …   Fizikos terminų žodynas

  • Beckmann-Thermometer — Bekmano termometras statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. Beckmann thermometer vok. Beckmann Thermometer, n rus. термометр Бекмана, m pranc. thermomètre au mercure Beckmann, m; thermomètre Beckmann, m …   Fizikos terminų žodynas

  • Beckmann-Thermometer — metastatinis termometras statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. metastatic thermometer vok. Beckmann Thermometer, n rus. метастатический термометр, m pranc. thermomètre au mercure de Beckmann, m; thermomètre de Beckmann, m …   Fizikos terminų žodynas

  • Beckmann thermometer — metastatinis termometras statusas T sritis chemija apibrėžtis Specialios konstrukcijos labai tikslus termometras. atitikmenys: angl. Beckmann thermometer; metastatic thermometer rus. метастатический термометр; термометр Бекмана ryšiai: sinonimas… …   Chemijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Beckmann-Thermometer — Bẹck|mann Ther|mo|me|ter [nach dem dt. Chemiker E. O. Beckmann (1853–1923)]: zur ↑ Ebullioskopie u. ↑ Kryoskopie benutztes Quecksilberthermometer, das eine Ablesung auf tausendstel Grad erlaubt. * * * Bẹckmann Thermometer   [nach E. O.… …   Universal-Lexikon

  • beckmann thermometer — noun Usage: usually capitalized B Etymology: after Ernst O. Beckmann : a very sensitive thermometer that has a small range adjustable for any desired values and that is used for determining accurately small differences in temperature (as the… …   Useful english dictionary

  • Beckmann thermometer — /ˌbɛkmən θəˈmɒmətə/ (say .bekmuhn thuh momuhtuh) noun a type of differential thermometer, used for measuring small changes in temperature. Also, Bechmann thermometer …   Australian English dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”