Beckmann (Fernsehsendung)

Beckmann ist eine Unterhaltungssendung im Ersten, die seit dem 25. Januar 1999 gesendet wird. Derzeit ist die Ausstrahlung donnerstags um 22:45 Uhr nach den tagesthemen. Der Fernsehmoderator Reinhold Beckmann spricht mit prominenten Gästen und auch mit Menschen, die nicht im Rampenlicht stehen und eine außergewöhnliche und bewegende Lebensgeschichte haben. Zunächst war bei der Aufzeichnung noch Publikum im Studio. Inzwischen wird meist darauf verzichtet.

Die Sendung wird im Auftrag des NDR von den Unternehmen Beckground (deren Geschäftsführender Gesellschafter Beckmann ist) und Cinecentrum GmbH im Studio Hamburg produziert.

Kritik

In einer Folge der Talkshow Beckmann vertrat der Moderator zusammen mit Nina Ruge gegenüber Norbert Blüm Positionen, die von Teilen der deutschen Presse als sehr positiv gegenüber der privaten Versicherungswirtschaft gewertet wurden. Beckmann war zuvor ab 2006 unter anderem als Testimonial für die WWK Versicherungsgruppe tätig.[1][2] Beckmanns Sendung wurde vom Kölner Stadtanzeiger als „selbstgefälliger Kuscheljournalismus“ bezeichnet. [3]

Quellen

  1. vgl. Doppelagent Beckmann - Wie der Moderator seine Sendung als Plattform für das Thema Privatvorsorge nutzt , tagesspiegel.de
  2. vgl. Lukrative Nebenjobs - Wie Fernsehmoderatoren Werbung machen, ndr.de
  3. 10 Jahre Beckmann: Die Kuscheljournalisten

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beckmann — steht für: den Familiennamen Beckmann, siehe Beckmann (Familienname) Beckmann, eine Fernsehsendung, siehe Beckmann (Fernsehsendung) Beckmann Umlagerung, Begriff aus der Chemie Beckmann Thermometer, spezielle Bauweise eines Quecksilberthermometers …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Türck (Fernsehsendung) — Seriendaten Originaltitel Andreas Türck Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Frauenzimmer (Fernsehsendung) — Seriendaten Deutscher Titel Frauenzimmer Originaltitel Loose Women …   Deutsch Wikipedia

  • Talk-Show — Eine Talkshow ist eine Unterhaltungssendung in Form eines Gesprächs in Hörfunk und Fernsehen. Das Gespräch findet dabei entweder, ähnlich einem Interview, zwischen dem Gastgeber und einem oder mehreren Gesprächsgästen oder als Diskussion zu einem …   Deutsch Wikipedia

  • Talkgast — Eine Talkshow ist eine Unterhaltungssendung in Form eines Gesprächs in Hörfunk und Fernsehen. Das Gespräch findet dabei entweder, ähnlich einem Interview, zwischen dem Gastgeber und einem oder mehreren Gesprächsgästen oder als Diskussion zu einem …   Deutsch Wikipedia

  • Gloria Fürstin von Thurn und Taxis — Gloria Prinzessin von Thurn und Taxis an der Seite ihres Mannes, Johannes Prinz von Thurn und Taxis im Jahr 1981 Gloria Prinzessin von Thurn und Taxis, geborene Mariae Gloria Ferdinanda Gerda Charlotte Teutonia Franziska Magarethe Frederike… …   Deutsch Wikipedia

  • Gloria Prinzessin von Thurn und Taxis — an der Seite ihres Mannes, Johannes Prinz von Thurn und Taxis im Jahr 1981 Gloria Prinzessin von Thurn und Taxis, geborene Mariae Gloria Ferdinanda Gerda Charlotte Teutonia Franziska Magarethe Frederike Simone Johanna Joachima Josefine Wilhelmine …   Deutsch Wikipedia

  • Mariae Gloria Ferdinanda Gerda Charlotte Teutonia Franziska Magarethe Frederike Simone Johanna Joachima Josefine Wilhelmine Huberta Gräfin von Schönburg-Glauchau — Gloria Prinzessin von Thurn und Taxis an der Seite ihres Mannes, Johannes Prinz von Thurn und Taxis im Jahr 1981 Gloria Prinzessin von Thurn und Taxis, geborene Mariae Gloria Ferdinanda Gerda Charlotte Teutonia Franziska Magarethe Frederike… …   Deutsch Wikipedia

  • Pielhau — Miriam Pielhau (* 12. Mai 1975 in Heidelberg) ist eine deutsche Fernseh und Hörfunkmoderatorin. Fernsehkarriere Nach dem abgebrochenen Studium der Germanistik und Anglistik in Siegen von 1994 bis 1995 und freier Mitarbeit bei Tageszeitungen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Elke Helene Rieger — Elke Heidenreich, 2007 Elke Heidenreich (* 15. Februar 1943 in Korbach als Elke Helene Rieger) ist eine deutsche Autorin, Literaturkritikerin, Kabarettistin, Moderatorin, Journalistin und Opern Librettistin …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”