A1 Team China
A1 Team China
China
Gründung 2005/2006
Lizenznehmer Liu Yu
Teamchef -
Rennstall Astromega
Saisons insgesamt 4
Rennwochenenden insgesamt 39
Meisterschaften 0
Siege (Sprint./Haupt.) 0 (0/0)
2. Plätze (Sr./Hr.) 0 (0/0)
3. Plätze (Sr./Hr.) 2 (1/1)
Pole Positions 0
Schnellste Runden 4
Punkte insgesamt 90

Das A1 Team China ist das chinesische Nationalteam in der A1GP-Serie.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Team China beim GP von Südafrika auf dem Kyalami Grand Prix Circuit am 22. Februar 2009

Das A1 Team China wurde von Liu Yu gegründet; als Rennstall fungiert seit Beginn das belgische Team Astromega.

In der ersten Saison gehörte das Team zu den Hinterbänklern. Die ersten und gleichzeitig einzigen Punkte der Saison konnte es mit Platz 5 im Hauptrennen in Dubai mit Stammfahrer Tengyi Jiang am Steuer einfahren. Das Team beendete die Saison auf Rang 22 mit 6 Punkten.

In der folgenden Saison war eine deutliche Steigerung erkennbar. Das Team beendete insgesamt 9 Rennen in den Punkten, wobei der dritte Platz von Ho-Pin Tung im Hauptrennen in Eastern Creek - das erste Podium überhaupt - die beste Platzierung darstellte. Es beendete die Saison auf dem 15. Gesamtplatz mit 22 Punkten.

Die dritte Saison stellt die bisher erfolgreichste des Teams dar. Der Höhepunkt war ein dritter Platz vor heimischer Kulisse im Sprintrennen in Zhuhai durch Cong Fu Cheng. Insgesamt 4 schnellste Rennrunden unterstreichen den Fortschritt, den das Team gemacht hatte. Es beendete die Saison auf dem 13. Gesamtplatz mit 55 Punkten.

In der vierten Saison zeigte die Leistungskurve des Teams wieder nach unten. Nur 3 Punkteresultate, erzielt mit Tung am Steuer, darunter ein 8. Platz im Portimão-Hauptrennen als bestes Ergebnis, bedeuteten am Ende den 18. Gesamtrang mit 7 Punkten.

Das A1 Team China hat bisher an allen 39 Rennwochenenden der A1GP-Serie teilgenommen.

Fahrer

Das A1 Team China setzte an Rennwochenenden bisher 6 verschiedene Fahrer ein, von denen 4 auch an den Rennen selbst teilnahmen. Außerdem kam beim ersten offiziellen Test in Silverstone 2007 Lin Po-Heng zum Einsatz.

Übersicht der bisherigen Fahrer

Fahrer RG SR HR RS 1. Pl. 2. Pl. 3. Pl. PP SRR Pkt.
Cheng, Cong Fu 36 18 18 5 0 (0/0) 0 (0/0) 1 (1/0) 0 4 64
Jiang, Tengyi 21 10 11 - 0 (0/0) 0 (0/0) 0 (0/0) 0 0 6
Tung, Ho-Pin 20 10 10 5 0 (0/0) 0 (0/0) 1 (0/1) 0 0 20
Ma, Qinghua 1 1 0 - 0 (0/0) 0 (0/0) 0 (0/0) 0 0 0
Lee, Marchy - - - 2 0 (0/0) 0 (0/0) 0 (0/0) 0 0 0
Fong, Adderly - - - 1 0 (0/0) 0 (0/0) 0 (0/0) 0 0 0

(Legende: RG = Rennen gesamt; SR = Sprintrennen; HR = Hauptrennen; RS = Rookie-Sessions; PP = Pole Position; SRR = schnellste Rennrunde)

Ergebnisse

(fett geschriebene Fahrerkürzel markieren Pole Positions, kursiv geschriebene Fahrerkürzel schnellste Rennrunden und kursiv geschriebene Ergebnisse Ausfälle)

Saison 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Rang Punkte
05/06 Brands H. EuroSpeed. Estoril Eastern C. Sepang Dubai Durban Sentul Monterrey Laguna S. Shanghai 22. 6
21
JIA
12
JIA
18
JIA
17
JIA
21
JIA
14
JIA
16
JIA
17
JIA
20
JIA
23
JIA
19
JIA
5
JIA
18
JIA
12
JIA
22
JIA
21
JIA
15
JIA
17
JIA
17
JIA
17
JIA
17
MA
16
MA
06/07 Zandvoort Brno Peking Sepang Sentul Taupo Eastern C. Durban Mexiko-S. Shanghai Brands H. 15. 22
11
CHE
9
CHE
4
CHE
8
CHE
13
CHE
17
CHE
10
CHE
16
CHE
21
TUN
13
TUN
13
TUN
9
TUN
6
TUN
3
TUN
14
TUN
14
TUN
6
TUN
10
TUN
11
CHE
15
CHE
22
CHE
10
CHE
07/08 Zandvoort Brno Sepang Zhuhai Taupo Eastern C. Durban Mexiko-S. Shanghai Brands H. --- 13. 55
17
CHE
15
CHE
10
CHE
4
CHE
21
CHE
5
CHE
3
CHE
9
CHE
14
CHE
15
CHE
14
CHE
10
CHE
4
CHE
6
CHE
17
CHE
10
CHE
10
CHE
15
CHE
21
CHE
4
CHE
08/09 Zandvoort Chengdu Sepang Taupo Kyalami Algarve Brands H. --- --- --- --- 18. 7
12
TUN
9
TUN
17
TUN
12
TUN
10
TUN
9
TUN
17
CHE
14
CHE
13
TUN
14
TUN
16
TUN
8
TUN
14
CHE
18
CHE

Weblinks

 Commons: A1 Team China – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • A1 Team China — A1GP team team name = A1 Team China flag name = the People s Republic of China country = China founded = 2005 seat holder = Liu Yu chairman = drivers = Congfu Cheng Ho Pin Tung first race = 2005 06 Great Britain events = 32 championships = 0 main …   Wikipedia

  • A1 Team — A1GP Rennszene (Brands Hatch, 2005 Mexiko vor Neuseeland und Malaysia) Die A1GP Serie (A1 Grand Prix) ist eine im Jahre 2005 von Scheich Maktoum Hasher Maktoum Al Maktoum in Zusammenarbeit mit Tony Teixeira gegründete Rennserie, die sich mit dem… …   Deutsch Wikipedia

  • A1 Team Portugal — Nation Propriétaire Luís Figo Carlos Queiroz Directeur Luís Vicente …   Wikipédia en Français

  • A1 Team Portugal — Gründung 2005/2006 Lizenznehmer Luís Vicente Teamchef …   Deutsch Wikipedia

  • A1 Team Griechenland — Gründung 2006/2007 Lizenznehmer Stathis Basios Teamchef …   Deutsch Wikipedia

  • A1 Team Indien — Gründung 2005/2006 Lizenznehmer A1 Team India Limited Teamchef …   Deutsch Wikipedia

  • A1 Team Niederlande — Gründung 2005/2006 Lizenznehmer Jan Lammers …   Deutsch Wikipedia

  • A1 Team Brasilien — Gründung 2005/2006 Lizenznehmer Emerson Fittipaldi …   Deutsch Wikipedia

  • A1 Team Großbritannien — Gründung 2005/2006 Lizenznehmer Tony Clements …   Deutsch Wikipedia

  • A1 Team Indonesien — Gründung 2005/2006 Lizenznehmer Bagoes Hermanto Teamchef …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”