Becvar

Wolfgang Becvar (* 1950 in Linz, Österreich; † 3. September 2006 in Deutschlandsberg, Steiermark) war ein praktizierender Tierarzt und Autor.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Während seiner Studienzeit in Wien lernte er Helga Robitza kennen, die er später heiratete. Nach 11 Jahren wurde die Ehe geschieden. Aus dieser Ehe gingen zwei Kinder hervor. In späteren Jahren ehelichte er Brigitte Jost; auch diese Ehe wurde nach einigen Jahren geschieden. Auf mehreren Reisen nach Kanada, Südamerika und Afrika erhielt er Kenntnis der traditionellen Naturmedizin, des Schamanismus und von Heilungsritualen im Speziellen, mit denen er sich in seinen letzten Jahren tiefer beschäftigte.

Becvar, seit 1986 als praktizierender Tierarzt in Deutschland und Österreich tätig, absolvierte neben seiner Praxis auch das Studium der Homöopathie und andere Bereiche der Naturheilkunde. Zu diesen umfassenden Themen verfasste der ursprünglich schulmedizinisch ausgebildete Arzt mehrere Bücher. Zeitweilig war Becvar Dozent an der Akademie für Tiernaturheilkunde in Bad Bramstedt/Deutschland, wo sich sein Betätigungsfeld erweiterte. In den 1980er Jahren veröffentlichte er außerdem literarische Texte[1], zumeist Satiren und Lyrik.

Die Aspekte der schamanischen Tradition sowie der Pflege und Heilung der Erdenmutter (Geomantie) angesichts der Bedürfnisse der modernen westlichen Kulturlandschaft finden ihren Niederschlag im Buch „Wege zu ganzheitlichen Landwirtschaft“. Zuletzt arbeitete er ein System von Symbolkräften namens Ingmar und Larimar aus, welches jedem ermöglichen sollte, auf einfache und wirksame Weise die stets vorhandenen „Freien Energien“ zu nutzen. Becvar verstarb auf Grund eines unbehandelten Diabetes.

Werke

  • Prof. Blattl's botanisches Raritätenlexikon - ein Sammelsurium absurder Zimmerpflanzen, Prosa, St. Oswald 1984
  • Verwurzelt, Lyrik, St. Oswald 1985
  • Ingmar: Das System der Symbolkräfte von Aldebaran von Wolfgang Becvar, Werner Neuner, und Claudia Arndt
  • Larimar: Das System der Symbolkräfte von Sirius B von Wolfgang Becvar, Werner Neuner, und Josef Marhl
  • Naturheilkunde für Hunde
  • Naturheilkunde für Katzen
  • Naturheilkunde für Katzen: Grundlagen, Methoden, Krankheitsbilder
  • Wir heilen Pferde natürlich
  • Rinder natürlich heilen
  • Schweine natürlich heilen
  • Naturheilkunde für Hunde: Grundlagen, Methoden, Krankheitsbilder
  • Wege zur ganzheitlichen Landwirtschaft
  • Schafe und Ziegen natürlich heilen
  • Nutztiere natürlich heilen

Weblinks

Fußnoten

  1. Vgl. Literaturzeitschrift Texte, Nr. 5, Nr. 15, Nr. 16.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Becvar (cratere) — Bečvář (cratère) Pour les articles homonymes, voir Bečvář (homonymie). Bečvář Localisation Astre Lune Coordonnées 1°  54’  0 …   Wikipédia en Français

  • Bečvař (cratere) — Bečvář (cratère) Pour les articles homonymes, voir Bečvář (homonymie). Bečvář Localisation Astre Lune Coordonnées 1°  54’  0 …   Wikipédia en Français

  • Bečvář (Cratère) — Pour les articles homonymes, voir Bečvář (homonymie). Bečvář Localisation Astre Lune Coordonnées 1°  54’  0 …   Wikipédia en Français

  • Bečvář (cratère) — Pour les articles homonymes, voir Bečvář (homonymie). Bečvář Localisation Astre Lune Coordonnées …   Wikipédia en Français

  • Bečvář (crater) — lunar crater data latitude=2.9 N or S=S longitude=124.5 E or W=E diameter=67 km depth= Unknown colong=236 eponym=Antonín BečvářBečvář (IPA2|ˈbɛtʃva:r̝̊) is a lunar crater that is located near the equator on the far side of the Moon from the Earth …   Wikipedia

  • Antonín Bečvář — IPA2|ˈantoɲi:n ˈbɛtʃva:r̝̊ (June 10 1901 ndash; January 10 1965) was a Czech astronomer who was active in Slovakia. He was born (and died) in Stará Boleslav. Among his chief achievements is the foundation of the Skalnaté Pleso Observatory and the …   Wikipedia

  • Wolfgang Becvar — (* 1950 in Linz, Österreich; † 3. September 2006 in Deutschlandsberg, Steiermark) war ein praktizierender Tierarzt und Autor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 2.1 Belletristik …   Deutsch Wikipedia

  • Antonin Becvar — Antonín Bečvář Antonín Bečvář (né le 10 juin 1901 à Stará Boleslav et décédé le 10 janvier 1965 dans cette même ville) était un astronome tchèque. Il a fondé l observatoire Skalnaté Pleso en Slovaquie. Il a découvert la comète C/1947 F2 également …   Wikipédia en Français

  • Antonín Bečvář — (né le 10 juin 1901 à Stará Boleslav et décédé le 10 janvier 1965 dans cette même ville) était un astronome tchèque. Il a fondé l observatoire Skalnaté pleso en Slovaquie. Il a découvert la comète C/1947 F2 également connue sous les désignations… …   Wikipédia en Français

  • 4567 Bečvář — BASEPAGENAME is a main belt asteroid with an orbital period of 1518.5011011 days (4.16 years).cite web | url = http://ssd.jpl.nasa.gov/sbdb.cgi?sstr=4567 | title = JPL Small Body Database Browser | accessdate = 2008 04 13 | publisher = NASA] The… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”