Beehive-Frisur
Amy Winehouse 2007

Die Beehive-Frisur oder kurz Beehive (engl. beehive, Bienenstock) genannt, ist eine Damenfrisur, die einem Bienenstock ähnelt. Die Frisur wurde wegen einer gewissen Ähnlichkeit mit der bauchigen Nase des Boeing-B-52-Stratofortress-Bombers auch als B-52 bezeichnet. Der Beehive entstand im Jahr 1958 in den USA als eine Variation der damals beliebten hoch toupierten Haare. En Vogue war die Frisur in den 1960er Jahren in den westlichen Ländern, insbesondere in den Vereinigten Staaten.

Ende der 1960er Jahre kam der Beehive aus der Mode. Aber auch danach noch hat dieser Stil die Frisurmode beeinflusst. Im Jahre 2007 feierte der Beehive ein Revival, ausgelöst insbesondere durch die inzwischen verstorbene Sängerin Amy Winehouse, deren Markenzeichen er war.

Die amerikanische Band The B-52’s leitete ihren Name von der Bezeichnung für die Frisur ab. Die Sängerinnen der Band tragen einen Beehive.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Frisur — Heinrich Hoffmann: Der Struwwelpeter, 1858 Frisur oder Haartracht bezeichnet die Art und Weise, wie Haare getragen werden. Jedes Haar, ob nun am Menschen oder am Tier, kann, wenn es nicht zu hart ist, frisiert werden, wenngleich die Gestaltung… …   Deutsch Wikipedia

  • Beehive — Das Wort Beehive ist das englische Wort für Bienenstock ist der Spitzname des Regierungsgebäudes der neuseeländischen Parlamentsgebäude, siehe Beehive (Bauwerk) bezeichnet eine bienenkorbartige Steinhütte auf den britischen Inseln, siehe Beehive… …   Deutsch Wikipedia

  • Bienenstock-Frisur — Die Beehive Frisur, kurz Beehive (von engl. beehive „Bienenstock“) genannt, ist eine Damenfrisur, deren Form einem Bienenstock ähnelt. Die Frisur wurde auch als B 52 bezeichnet, wegen einer gewissen Ähnlichkeit mit der bauchigen Nase des Boeing B …   Deutsch Wikipedia

  • Bienenkorbfrisur — Die Beehive Frisur, kurz Beehive (von engl. beehive „Bienenstock“) genannt, ist eine Damenfrisur, deren Form einem Bienenstock ähnelt. Die Frisur wurde auch als B 52 bezeichnet, wegen einer gewissen Ähnlichkeit mit der bauchigen Nase des Boeing B …   Deutsch Wikipedia

  • Bienkorbfrisur — Die Beehive Frisur, kurz Beehive (von engl. beehive „Bienenstock“) genannt, ist eine Damenfrisur, deren Form einem Bienenstock ähnelt. Die Frisur wurde auch als B 52 bezeichnet, wegen einer gewissen Ähnlichkeit mit der bauchigen Nase des Boeing B …   Deutsch Wikipedia

  • Turmfrisur — Die Beehive Frisur, kurz Beehive (von engl. beehive „Bienenstock“) genannt, ist eine Damenfrisur, deren Form einem Bienenstock ähnelt. Die Frisur wurde auch als B 52 bezeichnet, wegen einer gewissen Ähnlichkeit mit der bauchigen Nase des Boeing B …   Deutsch Wikipedia

  • Coiffure — Geflochtene Haartracht, Florenz, 15. Jahrhundert Frisur oder Haartracht (in der Schweiz Coiffure) bezeichnet die Art und Weise, wie Haare getragen werden. Jedes Haar, ob nun am Menschen oder am Tier, kann, wenn es nicht zu hart ist, frisiert… …   Deutsch Wikipedia

  • Faconschnitt — Geflochtene Haartracht, Florenz, 15. Jahrhundert Frisur oder Haartracht (in der Schweiz Coiffure) bezeichnet die Art und Weise, wie Haare getragen werden. Jedes Haar, ob nun am Menschen oder am Tier, kann, wenn es nicht zu hart ist, frisiert… …   Deutsch Wikipedia

  • Haarschnitt — Geflochtene Haartracht, Florenz, 15. Jahrhundert Frisur oder Haartracht (in der Schweiz Coiffure) bezeichnet die Art und Weise, wie Haare getragen werden. Jedes Haar, ob nun am Menschen oder am Tier, kann, wenn es nicht zu hart ist, frisiert… …   Deutsch Wikipedia

  • Haartracht — Geflochtene Haartracht, Florenz, 15. Jahrhundert Frisur oder Haartracht (in der Schweiz Coiffure) bezeichnet die Art und Weise, wie Haare getragen werden. Jedes Haar, ob nun am Menschen oder am Tier, kann, wenn es nicht zu hart ist, frisiert… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”