Westküste der Vereinigten Staaten
Die Staaten der Westküste

Die Westküste (engl. West Coast) der Vereinigten Staaten ist eine Region im Westen des Landes. Die Staaten der Westküste sind Washington, Oregon, Kalifornien und im weiteren Sinne Alaska und Hawaii, die hier jedoch nicht behandelt werden. Die Westküste grenzt an den Pazifischen Ozean und bildet die Pazifische Küste.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Sonnenuntergang an der Westküste Kaliforniens

Die Westküste wurde als letzter Teil des Kernlandes der USA besiedelt, und zwar erst in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Die Mehrheit der Bevölkerung, vor allem in Kalifornien, kam im Zusammenhang mit dem Goldrausch. Da die Besiedelung zeitlich mit dem Ende der Sklaverei zusammentrifft, findet man in den Staaten der Westküste relativ wenige Schwarze. Die südlichen Gebiete (Kalifornien) sind dagegen recht stark von mexikanischen Einwanderern bevölkert, was sich auch in der Kultur (Mexikanische Küche) bemerkbar macht.

Geographie und Geologie

Washington, Oregon und der nördliche Teil von Kalifornien sind in Nord-Süd-Richtung von der Kaskadenkette getrennt, welches den regenreichen und bewaldeten Westen vom eher trockenen Osten trennt. Diese Region wird (zusammen mit Anrainern) als Pazifischer Nordwesten bezeichnet. Der südliche Teil von Kalifornien ist komplett trocken.

Alle Staaten der Westküste werden regelmäßig von Erdbeben heimgesucht (Transformstörung) und haben eine starke vulkanische Aktivität, da sie Teil des pazifischen Feuerrings sind. Auch sind die Küstengebiete Gefahrengebiete für Tsunamis und wurden auch schon stellenweise verwüstet. Für die Westküste gibt es ein Tsunami-Warnsystem.

Küste

USA-Westküste

Die Küste selbst ist teilweise Steilküste und Strand. Der Strand darf stellenweise mit Kraftfahrzeugen befahren werden. Allerdings muss sich der Besucher klar sein, dass durch die vorherrschenden Meeresströmungen das Wasser selbst im Hochsommer immer recht kühl ist, selbst in Südkalifornien. Typisch sind dafür die Küstennebel im Juli im Bereich der Golden Gate Bridge von San Francisco (kaltes Meer - sehr warmes Hinterland). Die Abschnitte Südkaliforniens mit regelmäßigen und überdurchschnittlich hohen Wellen werden von Surfern genutzt. Wegen der Wassertemperaturen sind Sonnenbaden und Strandspaziergänge typische Freizeitaktivitäten.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Marine der Vereinigten Staaten — Wappen der US Navy Der US Naval Jack: Seit dem Krieg gegen den Terror aktuelle …   Deutsch Wikipedia

  • Südwesten der Vereinigten Staaten — Der Südwesten der Vereinigten Staaten Als Südwesten der Vereinigten Staaten wird eine Region der Vereinigten Staaten bezeichnet. Die Abgrenzung zum Mittleren Westen, der Westküste, den Mountain States und den Südstaaten ist unscharf, je nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Vereinigten Staaten — Die Vereinigten Staaten von Amerika gingen aus den dreizehn britischen Kolonien hervor, die 1776 ihre Unabhängigkeit erklärten. Mit dem Inkrafttreten der Verfassung 1788 wurden die zuvor souveränen Einzelstaaten Teil einer Bundesrepublik. Mit der …   Deutsch Wikipedia

  • Geographie der Vereinigten Staaten — Topographie der USA Von den 50 US Bundesstaaten liegen alle außer Hawaii auf dem Nordamerikanischen Kontinent. Außer Alaska und Hawaii liegen die restlichen 48 Staaten und das District of Columbia zusammen innerhalb einer gemeinsamen Grenze und… …   Deutsch Wikipedia

  • Ostküste der Vereinigten Staaten — Die East Coast Staaten. Dunkel sind die Staaten hervorgehoben, die mit dem Atlantik nur über einen Fluss verbunden sind Als Ostküste der Vereinigten Staaten (engl. East Coast of the United States, Atlantic Seaboard, Eastern Seaboard) bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • Eintritt der Vereinigten Staaten in den Zweiten Weltkrieg — Der Eintritt der Vereinigten Staaten in den Zweiten Weltkrieg erfolgte am 8. Dezember 1941 mit der Kriegserklärung an das Kaiserreich Japan nach dem Angriff auf Pearl Harbor am Tag zuvor. Wenige Tage später, am 11. Dezember, erfolgte die… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika — Inhaltsverzeichnis 1 Kolonialzeit (16. Jahrhundert bis 1776) 1.1 Früheste Kolonien 1.2 Religiös motivierte Kolonisation 1.3 Nichtbritische Kolonisation 1.4 Der Franzosen und Indianerkrieg …   Deutsch Wikipedia

  • Postgeschichte und Briefmarken der Vereinigten Staaten — Es soll die Vielfältigkeit der Geschichte des US Postal Service dargestellt werden. Inhaltsverzeichnis 1 Unter britischer Kolonialverwaltung 2 Die Vereinigten Staaten von Amerika 2.1 Postmeistermarken …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder im 111. Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten — Das 111. US Repräsentantenhaus basiert in seiner Zusammensetzung auf dem Ergebnis der Kongresswahlen vom 4. November 2008. Danach gewann die Demokratische Partei, die zuvor bereits eine deutliche Mehrheit besessen hatte, weitere 21 Sitze hinzu… …   Deutsch Wikipedia

  • Westküste der USA — Die Staaten der Westküste Die Westküste (engl. West Coast) der Vereinigten Staaten ist eine Region im Westen des Landes. Die Staaten der Westküste sind Washington, Oregon, Kalifornien und im weiteren Sinne Alaska und Hawaii, hier jedoch nicht… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”