Beerenbrouck
Charles Ruijs de Beerenbrouck

Charles Ruijs de Beerenbrouck (* 1. Dezember 1873 in Roermond; † 17. April 1936 in Utrecht) war von 1918 bis 1925 und von 1919 bis 1933 niederländischer Innenminister und Ministerpräsident.

Beerenbroucks Vater war Justizminister im Kabinett des Ministerpräsidenten Mackay und Gouverneur von Limburg.

Beerenbrocuk studierte Jura an der Universität Leiden und promovierte 1895. Er war Mitglied der Studentenvereinigung Augustinus und in mehreren katholischen Vereinen aktiv. Außerdem engagierte er sich im Kampf gegen den Alkoholismus.

Als er 1918 das Amt des Ministerpräsidenten antrat, war er der bis dahin jüngste und zudem der erste katholische Ministerpräsident der Niederlande.

1927 wurde ihm der Ehrentitel eines Staatsministers verliehen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Charles Ruijs de Beerenbrouck — Jhr. Charles Ruijs de Beerenbrouck Prime Minister of the Netherlands In office 10 August 1929 – 26 May 1933 Monarch Queen Wilhelmina …   Wikipedia

  • Charles Ruys de Beerenbrouck — Charles Ruijs de Beerenbrouck Charles Ruijs de Beerenbrouck (* 1. Dezember 1873 in Roermond; † 17. April 1936 in Utrecht) war von 1918 bis 1925 und von 1919 bis 1933 niederländischer Innenminister und Ministerpräsident. Beerenbroucks Vater war… …   Deutsch Wikipedia

  • Charles Ruijs de Beerenbrouck — Mandats 28e et 31e Président du Conseil des ministres des Pays Bas …   Wikipédia en Français

  • Charles Ruijs de Beerenbrouck — (* 1. Dezember 1873 in Roermond; † 17. April 1936 in Utrecht) war von 1918 bis 1925 und von 1929 bis 1933 niederländischer Innenminister und Ministerpräsident. Beerenbroucks Vater war Justizminister im Kabinett des Ministerpräsidenten Mackay un …   Deutsch Wikipedia

  • Charles Ruijs De Beerenbrouck — Charles Ruijs de Beerenbrouck, premier ministre des Pays Bas Charles Joseph Maria Ruijs de Beerenbrouck (1er décembre 1873 17 avril 1936) fut Président du Conseil des Pays Bas de 1918 à 1925 puis de 1929 à 1933. Il était membre du parti… …   Wikipédia en Français

  • Charles ruijs de beerenbrouck — Charles Ruijs de Beerenbrouck, premier ministre des Pays Bas Charles Joseph Maria Ruijs de Beerenbrouck (1er décembre 1873 17 avril 1936) fut Président du Conseil des Pays Bas de 1918 à 1925 puis de 1929 à 1933. Il était membre du parti… …   Wikipédia en Français

  • Ruys de Beerenbrouck —   [rœjs də beːrəbrɔuk], Charles Joseph Marie, niederländischer Politiker, * Roermond 1. 12. 1873, ✝ Utrecht 17. 4. 1936; Rechtsanwalt, ab 1905 Abgeordneter der Zweiten Kammer, führendes Mitglied der Römisch Katholischen Wählervereinigungen (ab… …   Universal-Lexikon

  • Colijn — Hendrikus (Hendrik) Colijn Gedenkstein in Gabelbach Hendrikus (Hendrik) Colijn (* 22. Juni 1869 in Burgerveen, Gemeinde Haarlemmermeer; † …   Deutsch Wikipedia

  • Hendrik Colijn — Hendrikus (Hendrik) Colijn Gedenkstein in Gabelbach Hendrikus (Hendrik) Colijn (* 22. Juni 1869 in Burgerveen, Gemeinde Haarlemmermeer; † …   Deutsch Wikipedia

  • Charles Rochussen — Jan Jacob Rochussen Jan Jacob Rochussen (* 23. Oktober 1797 in Etten/Brabant; † 21. Januar 1871 in Den Haag) war ein niederländischer Staatsmann. 1858 1860 war er Vorsitzender des Ministerrats. Rochussen war ein typischer Vertreter der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”