Beeten

Marcel van de Beeten (MEC, * 2. Mai 1959 in Veghel) ist ein niederländischer Jazzgitarrist und Singer-Songwriter.

Van de Beeten erlernte das Gitarrespielen autodidaktisch und komponierte seit seinem vierzehnten Lebensjahr mehr als 300 Songs. Unter dem Namen MEC veröffentlichte er sein Debütalbum Do Your Thing mit dem Bassisten Ivo Severijns, den Schlagzeugern Don Heijne und Frank Zonjee, dem Keyboarder Robert Pijnenburg und dem Perkussionisten Nippy Noya.

Mit Bert van den Brink und den ehemaligen Blowbeat-Mitgliedern René Creemers und Pieter Douma nahm er sein zweites Album als Bandleader auf: Break the Seal. Aus dieser Formation entstand mit dem Keyboarder Maarten Helsloot die Van-de-Beeten-Band. Mit dieser nahm er das Album Greaterland auf.

Als Sideman wirkte van de Beeten an mehr als 80 Alben mit, u.a. mit Patty Trossel, Bert van den Brink, Wim de Vries und Michiel Braams Wurli Trio.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Marcel van de Beeten — (MEC, * 2. Mai 1959 in Veghel) ist ein niederländischer Jazzgitarrist und Singer Songwriter. Van de Beeten erlernte das Gitarrespielen autodidaktisch und komponierte seit seinem vierzehnten Lebensjahr mehr als 300 Songs. Unter dem Namen MEC… …   Deutsch Wikipedia

  • Beet — Klostergarten in Seligenstadt:kunstvoll gestaltete Beete mit Umfassungspflanzung Ein Beet ist eine abgeteilte und landwirtschaftlich bzw. gärtnerisch bearbeitete Fläche zum Anbau von Gemüse, Zierpflanzen oder auch Baumschulkulturen[1]. Die Anlage …   Deutsch Wikipedia

  • Botanischer Garten Potsdam — Palmenhaus im Botanischen Garten Potsdam Der Botanische Garten Potsdam wurde 1950 auf dem Gelände des ehemaligen Terrassenreviers am Nordrand der Parkanlage Sanssouci angelegt. Das Gesamtareal umfasst eine Fläche von etwa 5 ha.[1] In den für die… …   Deutsch Wikipedia

  • Creemers — René Creemers (* 14. Januar 1959 in Nijmegen) ist ein niederländischer Jazz Schlagzeuger. Von 1977 und 1982 studierte Cremers am Konservatorium. Er wurde in dieser Zeit Mitglied der von Ton Engels und Cor Mutsers gegründeten Band Blowbeat, mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Douma — Pieter Douma ist ein niederländischer Jazzbassist. Douma spielte ab 1975 als autodidaktischer Bassgitarrist in verschiedenen Rockbands. Seit 1981 studierte er am Königlichen Konservatorium in Den Haag Kontrabass bei Victor Kaihatu, später in… …   Deutsch Wikipedia

  • Gartenbeet — Klostergarten von Seligenstadt Ein Beet ist eine umgegrabene Fläche zum Anbau von Gemüse oder von Zierpflanzen. Die Anlage von Beeten ist vor allem in Gärtnereien sowie Haus und Kleingärten verbreitet. Auf Beeten werden die anzubauenden Pflanzen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiserin-Augusta-Anlagen — Rheinpromenade Die Rheinanlagen sind die Promenaden am linken Ufer des Rheins in Koblenz. Sie sind 4,5 km lang und bestehen aus dem Konrad Adenauer Ufer und den Kaiserin Augusta Anlagen. Sie wurden zwischen 1856 und 1861 im Auftrag von Augusta… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiserin Augusta-Anlagen — Rheinpromenade Die Rheinanlagen sind die Promenaden am linken Ufer des Rheins in Koblenz. Sie sind 4,5 km lang und bestehen aus dem Konrad Adenauer Ufer und den Kaiserin Augusta Anlagen. Sie wurden zwischen 1856 und 1861 im Auftrag von Augusta… …   Deutsch Wikipedia

  • Klostergarten — Eremitische Selbstgenügsamkeit im Garten: St. Antonius (der „Vater“ des Mönchswesens). Tapisserie, 15. Jh. Der mittelalterliche Klostergarten entstand ursprünglich als Nutzgarten zum Zweck monastischer Autarkie. Infolge kultureller und… …   Deutsch Wikipedia

  • Konrad-Adenauer-Ufer — Rheinpromenade Die Rheinanlagen sind die Promenaden am linken Ufer des Rheins in Koblenz. Sie sind 4,5 km lang und bestehen aus dem Konrad Adenauer Ufer und den Kaiserin Augusta Anlagen. Sie wurden zwischen 1856 und 1861 im Auftrag von Augusta… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”