Befüllen
Logo des Deutschen Instituts für Normung DIN 8593-2
Bereich Fertigungsverfahren Fügen
Regelt Füllen
Kurzbeschreibung Einordnung, Unterteilung, Begriffe
Letzte Ausgabe 2003-09
ISO

Abfüllen, auch Befüllen oder Füllen ist das Einbringen von Stoffen in Hohlräume oder Behälter.

Begriffsbestimmungen

Der Vorgang wird präzise benannt:

  1. in der Fertigungstechnik das Fügeverfahren Füllen nach DIN 8593 (auch Befüllen, Abfüllen), d. h. das Einbringen von Flüssigkeiten, Gasen, Pulvern oder Pasten in Zwischenräume. Das Ergebnis ist eine Füllung, die durch eine Phasenänderung oder chemische Reaktion erstarrt und dann Bauteile fixiert, Wärme ableitet oder auch isoliert.
  2. in der Logistik das Abfüllen als Produktionsschritt zum anwendungsgerechten Abpacken riesel- oder fließfähiger Stoffe (Schüttgut, flüssiges Gut) zu deren Transport und Vermarktung
  3. in der Verfahrenstechnik das Befüllen technischer Geräte mit funktionellen Flüssigkeiten oder Gasen

Als Füllung bezeichnet man den Stoff, das Material oder die Ware, die sich als Nutzinhalt im Inneren eines Behälters oder einer Hülle befindet. Bei gefüllten Hohlräumen oder Wandungen dient die Füllung auch der thermischen Isolation, bei Ballonen und Zeppelinen als Auftriebskörper.

Ist der Inhalt Umgebungsluft, spricht man im allgemeinen nicht von Füllung, sondern bezeichnet den Behälter als leer, als nicht gefüllt. Dabei gibt es folgende Ausnahmen:

Beispiele


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • befüllen — versehen; bestücken; ausstatten; ausrüsten; ausstaffieren; wappnen * * * be|fụ̈l|len 〈V. tr.; hat〉 etwas befüllen auffüllen, tanken * * * be|fụ̈l|len <sw. V.; hat: mit einer Füllung versehen; …   Universal-Lexikon

  • befüllen — be|fụ̈l|len; einen Tank befüllen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ladeclips — Befüllen eines STANAG Magazins mittels Ladestreifen Ladestreifen (oder auch Ladeclips) dienen zum Befüllen von Waffenmagazinen mit Patronen, wenn das Magazin fest an der Waffe angebracht ist (z. B. Gewehr 98, Mauser C96) oder aber zum schnellen… …   Deutsch Wikipedia

  • Ladestreifen — Befüllen eines STANAG Magazins mittels Ladestreifen Ladestreifen (oder auch Ladeclips) dienen zum Befüllen von Waffenmagazinen mit Patronen, wenn das Magazin fest an der Waffe angebracht ist (z. B. Gewehr 98, Mauser C96) oder aber zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Atemschutzkompressor — Als Atemluftkompressor bezeichnet man einen Verdichter mit dem man die Atemluftflaschen für Atemschutzgeräte oder Tauchgeräte mit Atemluft befüllen kann. Es handelt sich dabei meist um einen mehrstufigen Kolbenkompressor oder auch um ölfreie… …   Deutsch Wikipedia

  • Abfüllen — DIN 8593 2 Bereich Fertigungsverfahren Fügen Titel Füllen Kurzbeschreibung …   Deutsch Wikipedia

  • Befüllung — DIN 8593 2 Bereich Fertigungsverfahren Fügen Regelt Füllen …   Deutsch Wikipedia

  • DIN 8593-2 — Bereich Fertigungsverfahren Fügen Regelt Füllen …   Deutsch Wikipedia

  • Einfüllen — DIN 8593 2 Bereich Fertigungsverfahren Fügen Regelt Füllen …   Deutsch Wikipedia

  • Einfüllung — DIN 8593 2 Bereich Fertigungsverfahren Fügen Regelt Füllen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”