Begehrliche Spiele
Filmdaten
Deutscher Titel Begehrliche Spiele
Originaltitel Le grand jeu
Produktionsland Frankreich
Originalsprache Französisch
Erscheinungsjahr 2000
Länge 90 Minuten
Altersfreigabe FSK 16
Stab
Regie Étienne Dhaene (as Edouardo Martin)
Produktion Terry Holmesse
Kamera Sven Niclounivis
Besetzung
  • Nathalie Bitton: Laurence (aufgeführt als Adeline)
  • Myriam Nedellec: Sophie (aufgeführt als Myriam Anne)
  • Philippe Visconti: Bruno
  • Benoit Clerc: Hervé
  • Brian Courts: Thomas
  • Tatiana Bewer: Lise (aufgeführt als Shania)
  • Sarah Seroussi: Sandra
  • Emmanuel Parmegiani: junger Mann

Begehrliche Spiele (Originaltitel: Le grand jeu) ist ein französischer Spielfilm aus dem Jahr 2000. Dieser Film lässt sich dem französischen Erotikgenre zurechnen.

Handlung

Hervé und Bruno arbeiten in einer Firma, die CD-Roms herstellt, Computerspiele und Online-Bücher. Ihre Frauen Sophie und Laurence vernachlässigen sie durch ihre Arbeit und das Pflegen ihrer Männerfreundschaft. Als ein neues Gesicht in der Firma in Gestalt von Thomas auftaucht laden sie ihn und seine Freundin Lise zu einem Abendessen ein. Dort erzählt Thomas, dass er ein Buch verfasst hat, welches Paaren, die schon lange miteinander verheiratet sind, hilft, die Leidenschaft ihrer Beziehung zu wahren. Und dass er es jetzt für eine CD-Rom umschreibt.

Unter seiner Anleitung nähern sich Hervé und Bruno ihren Frauen wieder an, während sie mit ihrem Computerprojekt, ein Spiel über Dinosaurier, nicht weiterkommen. Als die beiden dem Spiel gestohlene Sequenzen aus einem anderen Spiel beigeben, enttarnt sich Thomas als neuer Besitzer der Firma. Er zieht sie von der Entwicklung des Computerspiels ab und lässt sie statt dessen das Buch verfassen, welches er sich nur ausgedacht hat.

Sonstiges

Abgesehen von den lesbischen Szenen haben im Gegensatz zu anderen Filmen dieser Art nur Verheiratete miteinander Sex.

Teile des Soundtracks wurden im fast gleichzeitig produzierten Film Golden Girl ebenfalls verwendet.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Le grand jeu — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Belegte Profi Kritiken Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Golden Girl — Filmdaten Deutscher Titel Golden Girl Produktionsland Frankreich …   Deutsch Wikipedia

  • Le Grand Jeu — steht für The Great Game (frz. Le Grand Jeu), die strategische Rivalität zwischen Großbritannien und Rußland um die Vorherrschaft in Zentralasien Le Grand Jeu (Zeitschrift), eine französische Literaturzeitschrift (1928–1932) Le Grand Jeu (1934),… …   Deutsch Wikipedia

  • Homosexualität in der Zeit des Nationalsozialismus — Inhaltsverzeichnis 1 Vorgeschichte und Ideologie der Nationalsozialisten 2 Verfolgung 3 Homosexuelle Männer in Konzentrationslagern 4 Nach 1945 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”