Begleitung

Das Wort Begleitung drückt das „gemeinsam mit jemandem einen Weg gehen“ aus (auch im übertragenen Sinn) und kann in verschiedenen Zusammenhängen verwendet werden:

  • in der Musik besteht die Begleitung aus zusätzlichen Stimmen, die eine Melodie stützen, siehe: Begleitung (Musik).
  • in der Psychotherapie und religiösen Seelsorge ist es eine Betreuung in und nach schwierigen Situationen, z. B. Sterbebegleitung.
  • in Begleitagenturen wird unter dem Begriff Begleitservice die Vermittlung von Callgirls verstanden. Hierbei geht es um die Begleitung im Urlaub, zu Veranstaltungen etc. (Begleitservice im engeren Sinne; es gibt auch Männervermittlungen) oder um eine sexuelle Dienstleistung (Begleitagentur).
  • im Sicherheitsbereich wird unter dem Begleiter der Bodyguard bzw. Personenschützer verstanden
  • im Straßenverkehr ist es die Begleitung von anderen Personen an einen Bestimmungsort (Begleitverkehr)
  • im Militär wird im unter Begleitung der Schutz von beweglichen schützenswerten Objekten verstanden, siehe Geleitschutz (Militär)
  • historisch ist das Geleitrecht ein Schutz, den der Inhaber des Geleitrechts Personen oder Sachen innerhalb eines bestimmten Territoriums oder für bestimmte Wegstrecken gewährt.

Siehe auch:

Wiktionary Wiktionary: Begleitung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Begleitung — (Mus.), so v.w. Accompagnement …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Begleitung — Begleitung, in der Musik, s. Akkompagnement …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Begleitung — (accompagnement), heißt die zur Unterstützung einer Hauptmelodie oder Solostimme dienende Musik, welche mit einem oder mehreren Instrumenten oder mit Singstimmen ausgeführt werden kann. Durch die B. wird die Wirkung der Hauptstimme gehoben, eine… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Begleitung — ↑Akkompagnement …   Das große Fremdwörterbuch

  • Begleitung — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • Firma • Unternehmen • Gesellschaft Bsp.: • IBM ist eine amerikanische Elektronikfirma. • Ich bin hier in guter Gesellschaft …   Deutsch Wörterbuch

  • Begleitung — Gefolge (eines Prominenten); Begleitperson; Anhang * * * Be|glei|tung [bə glai̮tʊŋ], die; : 1. das Begleiten (1): er bot mir seine Begleitung an; in Begleitung von … Syn.: ↑ Gefolge, ↑ Geleit (geh.). Zus.: Damenbegleitung, Herrenbegleitung. 2.… …   Universal-Lexikon

  • Begleitung — Be·glei·tung die; , en; meist Sg; 1 das Begleiten (1,2) 2 in Begleitung (+ Gen); in Begleitung (von jemandem / etwas) (von jemandem / etwas) begleitet (1,2): Sie kam in Begleitung (eines älteren Herrn) 3 eine Person oder eine Gruppe von Personen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Begleitung — die Begleitung (Mittelstufe) das Mitgehen mit jmdm. zur Gesellschaft Synonyme: Gesellschaft, Geleit (geh.) Beispiel: Er erschien bei der Polizei in Begleitung seines Anwalts. die Begleitung (Aufbaustufe) zusätzliche Stimmen in der Musik, die eine …   Extremes Deutsch

  • Begleitung — a) (geh.): Geleit. b) Begleiter, Begleiterin, Begleiterinnen und Begleiter, Eskorte, Gefolge, Tross. * * * Begleitung,die:1.〈mitgehendePersonen〉Gefolge·Geleit·Eskorte·Gefolgschaft;Suite(veraltet)+Gesellschaft–2.⇨Begleiter(1)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Begleitung — begleiten: In dem im 17. Jh. zuerst bezeugten Verb sind zwei ältere Verbformen zusammengeflossen: 1. mhd. begleiten, ahd. bileiten »leiten, führen« (im 17. Jh. aussterbend); 2. geleiten, mhd. geleiten, ahd. gileiten (vgl. ↑ leiten). Die niederl.… …   Das Herkunftswörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”