Behandlungsvertrag

Ein (meist unausgesprochener) Behandlungsvertrag, der bestimmte Rechte und Pflichten umfasst, entsteht zwischen Arzt und Patient durch die medizinische Behandlung. Inhalt des Vertrages ist die Durchführung der Behandlung.

Der Behandlungsvertrag ist eine Sonderform des Dienstvertrages. Er wird wie alle übrigen Verträge durch zwei übereinstimmende Willenserklärungen abgeschlossen. Er kommt zustande:

  • wenn ein Patient nach einem Termin fragt (auch telefonisch) und einen Termin zugeteilt bekommt
  • wenn der Patient die Praxis betritt und die Sprechstunde aufsucht

Inhaltsverzeichnis

Pflichten des Arztes aus dem Behandlungsvertrag

Hauptpflichten

  • Der behandelnde Arzt schuldet dem Patienten nach dem Gesetz die fachlich gebotene und notwendige Behandlung. Nur eine Behandlung nach dem allgemein anerkannten Stand des medizinischen Wissens, also auf Basis der evidenzbasierten Medizin (EBM), könne auch wirtschaftlich sein.

Nebenpflichten

Pflichten des Patienten

  • Mitwirkungspflicht: Der Erfolg einer ärztlichen Behandlung ist oftmals von der Mitwirkung des Patienten abhängig.
  • Offenbarungspflicht
  • Zahlungspflicht

Links


Rechtshinweis Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • GoZ — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Die Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ)[1] ist eine deutsche Rechtsverordnung, die die Vergütung von zahnärztlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Arztpraxis — Eine Arztpraxis ist der Arbeitsraum eines niedergelassenen – praktizierenden – Arztes, in dem er Patienten empfängt, berät, untersucht und therapiert. Eine Arztpraxis ist funktional gesehen auch ein Wirtschaftsbetrieb der sog. Freien Berufe. In… …   Deutsch Wikipedia

  • De lege artis — Lege artis ist lateinisch und bedeutet nach den Regeln bzw. Gesetzen der Kunst. Hierunter versteht man, dass eine Handlung entsprechend den anerkannten Regeln und unter Anwendung aller Erkenntnisse und technischen wie personellen Fähigkeiten und… …   Deutsch Wikipedia

  • Gebührenordnung für Zahnärzte — Basisdaten Titel: Gebührenordnung für Zahnärzte Kurztitel: Zahnärzte Gebührenordnung Abkürzung: GOZ Art: Bundesrechtsverordnung Geltungsbereich …   Deutsch Wikipedia

  • Kunstfehler — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Ein Behandlungsfehler wird definiert als eine nicht angemessene, zum Beispiel nicht sorgfältige, nicht richtige oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Kunstgerecht — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Ein Behandlungsfehler wird definiert als eine nicht angemessene, zum Beispiel nicht sorgfältige, nicht richtige oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Lege Artis — ist lateinisch und bedeutet nach den Regeln bzw. Gesetzen der Kunst. Hierunter versteht man, dass eine Handlung entsprechend den anerkannten Regeln und unter Anwendung aller Erkenntnisse und technischen wie personellen Fähigkeiten und Kenntnisse… …   Deutsch Wikipedia

  • Medizinisches Versorgungszentrum — Ein medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) ist eine vom deutschen Gesetzgeber mit dem GKV Modernisierungsgesetz 2004 eingeführte Einrichtung zur ambulanten medizinischen Versorgung. Ähnlich wie in den Polikliniken der DDR können dort beliebig… …   Deutsch Wikipedia

  • Selbstzahler — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Ärztefehler — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Ein Behandlungsfehler wird definiert als eine nicht angemessene, zum Beispiel nicht sorgfältige, nicht richtige oder… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”