William Christie

William Christie (* 19. Dezember 1944 in Buffalo, USA) ist ein amerikanischstämmiger französischer Dirigent und Cembalist.

Christie hat in Harvard und Yale Klavier, Orgel und Cembalo studiert. Nach dem Kontakt mit dem Cembalisten Ralph Kirkpatrick begann er sich für die französische Kultur zu interessieren und siedelte 1971 nach Paris über. Bei Kenneth Gilbert und David Fuller nahm er weiter Cembalounterricht und wurde schließlich Cembalist des 1977 durch René Jacobs gegründeten Concerto Vocale Gent.

1979 gründete er das Ensemble Les Arts Florissants, das auf historischen Instrumenten sowie Nachbauten spielt und sich hauptsächlich der Barockmusik widmet. Zu Christies wichtigsten Verdiensten zählt die Wiederaufführung von mehreren französischen Barockopern - vorwiegend von Rameau und Lully. Davon und auch von Händel-Opern und -Oratorien gibt es ausgezeichnete Aufnahmen. Christie war beim Auswählen seiner Solisten und Ensemblemitglieder erfolgreich, denn ausgezeichnete und erfolgreiche Künstler wie Veronique Gens, Hugo Reyne und Andreas Staier begannen ihre Karriere bei Les Arts Florissants.

Zwischen 1982 und 1995 lehrte Christie am Pariser Konservatorium historische Aufführungspraxis. Ab dem Herbstsemester 2009 lehrt Christie als Gastprofessor im „Juilliard Historical Performance Program“ der Juilliard School in New York City.[1]

1995 wurde Christie französischer Staatsbürger und in die Ehrenlegion aufgenommen. Am 27. Januar 2010 wurde William Christie in die französische Académie des Beaux-Arts aufgenommen.[2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.juilliard.edu/college/music/historical_performance.html
  2. http://www.academie-des-beaux-arts.fr/membres/actuel/Libres/index.html

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • William Christie — William Lincoln Christie (nacido el 19 de diciembre de 1944 en Buffalo, Nueva York) es un director de orquesta y clavicembalista nacionalizado francés. Está considerado un especialista en el repertorio barroco y como el fundador del conjunto Les… …   Wikipedia Español

  • William Christie —  Cette page d’homonymie répertorie différentes personnes partageant un même nom. William Christie, claveciniste et chef d orchestre ; William Henry Christie, astronome royal. Catégorie : Homonymie de personnes …   Wikipédia en Français

  • William christie (musicien) — Pour les articles homonymes, voir Christie. William Lincoln Christie, né le 19 décembre 1944 à Buffalo (New York), est un claveciniste et chef d orchestre d origine américaine, naturalisé français en 1995. Il est considéré comme pionnier de la… …   Wikipédia en Français

  • William Christie Gosse — William Gosse William Christie Gosse (* 11. Dezember 1842 in Hoddesdon, England; † 12. August 1881 in Adelaide, Australien) war ein britisch australischer Naturforscher und Entdecker. Leben Gosse emigrierte 1850 mit seiner Familie von England… …   Deutsch Wikipedia

  • William Christie Buik — was Mayor of Adelaide from 1878 to 1879 …   Wikipedia

  • William Christie (musicien) — Pour les articles homonymes, voir Christie et William Christie. William Lincoln Christie, né le 19 décembre 1944 à Buffalo (État de New York), est un claveciniste et chef d orchestre d origine américaine, naturalisé français en 1995. Il …   Wikipédia en Français

  • William Christie (politician) — Infobox Politician imagesize=200px name= William Christie Lord Mayor of Belfast width=144px term start=1972 term end=1975 predecessor=Joseph Foster Cairns successor=Myles Humphreys birth date= 1913 birth place= death date = death date and… …   Wikipedia

  • William Christie (astronomer) — Infobox Scientist name = William Christie image width = 240px birth date = birth date|1845|10|01|df=y birth place = death date = death date and age|1922|01|22|1845|10|01|df=y death place = At sea near Gibraltar nationality = United Kingdom field …   Wikipedia

  • William Christie (Astronom) — William Henry Mahoney Christie Sir William Henry Mahoney Christie (* 1. Oktober 1845 in Woolwich; † 22. Januar 1922 auf See bei Gibraltar) war ein britischer Astronom. Sein Vater war der Mathematiker und Naturforscher Samuel Hunter Christie.… …   Deutsch Wikipedia

  • William Christie (musician) — William Lincoln Christie (born December 19, 1944 in Buffalo, New York) is the founder and director of Les Arts Florissants.Christie studied art history at Harvard University (where he was briefly assistant conductor of the Harvard Glee Club) and… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”