Beienheim
Beienheim
Koordinaten: 50° 22′ N, 8° 49′ O50.3602788.821111134Koordinaten: 50° 21′ 37″ N, 8° 49′ 16″ O
Höhe: 134–147 m ü. NN
Fläche: 4,23 km²
Einwohner: 1.671
Postleitzahl: 61203
Vorwahl: 06035

Beienheim ist der westlichste Stadtteil von Reichelsheim (Wetterau) im Wetteraukreis, Hessen.

Beienheim liegt in der Wetterau. Durch den Ort führt die Landesstraße 3186.

Der Ort wurde im Jahre 773 erstmals erwähnt.

In Beienheim gibt es folgende Baudenkmäler:

  • Gesamtanlage Beienheim
  • An der Wüstengasse, jüdischer Friedhof
  • Bahnhofstraße 14, Bahnhof
  • Berliner Straße 16
  • Berliner Straße 22
  • Berliner Straße 30
  • Berliner Straße 31
  • Berliner Straße 42
  • Zur Kirche 4, evangelische Pfarrkirche und Gedenkstätte

Der öffentliche Personennahverkehr wird durch die Horlofftalbahn und die Buslinien 5155 und 210 sichergestellt. Im Bahnhof Beienheim teilt sich die Horlofftalbahn in die Zweige nach Wölfersheim (Bahnstrecke Friedberg–Mücke) und Nidda (Bahnstrecke Beienheim–Schotten).

Der Kindergarten Purzelbaum besteht aus zwei Gruppen à 25 Kindern und einer Krabbelgruppe.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bahnhof Beienheim — Beienheim Bahnsteige Bahnhof Beienheim Daten Kategorie 6 …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Beienheim–Schotten — Beienheim–Schotten Kursbuchstrecke (DB): 632 (193g alt) Streckennummer: 3741 Streckenlänge: 33,4 km …   Deutsch Wikipedia

  • Niddatalbahn — Beienheim–Schotten Kursbuchstrecke (DB): 632 (193g alt) Streckennummer: 3741 Streckenlänge: 33,4 km …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der SPNV-Stationen in Hessen — Produkte RE: Regional Express SE: Stadt Express (Bezeichnung des RMV) RB: Regionalbahn R: Regionalzug (Bezeichnung im NVV Gebiet) RT: RegioTram S: S Bahn EVUs …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Schienenpersonennahverkehrstationen in Hessen — Produkte RE: Regional Express SE: Stadt Express (Bezeichnung des RMV) RB: Regionalbahn R: Regionalzug (Bezeichnung im NVV Gebiet) RT: RegioTram S: S Bahn EVUs …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Personenbahnhöfe in Hessen — ICE 3 im Frankfurter Hauptbahnhof Diese Liste führt sämtliche Personenbahnhöfe und haltepunkte in Hessen auf, die im Regelverkehr bedient werden. Die Bahnhöfe und Haltepunkte der Kasseler Straßenbahn sowie der Oberrheinischen Eisenbahn werden auf …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Friedberg–Mücke — Friedberg–Mücke Züge im Bahnhof Beienheim Kursbuchstrecke (DB): 632 Streckennummer: 3740 Streckenlänge …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Gießen–Gelnhausen — Gießen–Gelnhausen Kursbuchstrecke (DB): 631 Streckennummer: 3701 Streckenlänge: 70 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Höchstgeschwindigkeit: 85 km/h Legende …   Deutsch Wikipedia

  • DFB-Pokal 1994/95 (Frauen) — Der DFB Pokal der Frauen 1995 wurde vom FSV Frankfurt gewonnen. Für den FSV war es der vierte Pokalsieg. Im Finale wurde der TSV Siegen mit 3:1 geschlagen. Beide Halbfinalspiele wurden erst im Elfmeterschießen entschieden. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Reichelsheim (Wetterau) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”