Beierstettel

Elmar Beierstettel (* 8. November 1948 in Assamstadt, Baden-Württemberg, Deutschland; † 13. November 1985 in Tauberbischofsheim, Baden-Württemberg, Deutschland) war einer der ersten deutschen international erfolgreichen Degenfechter.

Sportliche Erfolge (Auswahl)

Auszeichnungen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Elmar Beierstettel — (* 8. November 1948 in Assamstadt; † 13. November 1985 in Tauberbischofsheim) war ein deutscher Degenfechter. Sportliche Erfolge (Auswahl) Gewinner der drei ersten Frankenland Turniere 1966, 1967 und 1968 Silbermedaille Herren Degen Mannschaft,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bed–Bek — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 13. November — Der 13. November ist der 317. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 318. in Schaltjahren), somit bleiben 48 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Oktober · November · Dezember 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • 8. November — Der 8. November ist der 312. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 313. in Schaltjahren), somit bleiben 53 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Oktober · November · Dezember 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Assamstadt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Frankenland-Turnier — Das Frankenland Turnier ist das älteste vom Fecht Club Tauberbischofsheim ausgetragene Turnier. Es handelt sich um einen (internationalen) Herrendegen Weltcup der Junioren, der erstmals 1966 ausgefochten wurde. Gewinner der ersten drei… …   Deutsch Wikipedia

  • Reinhold Behr — (* 17. Oktober 1948 in Tauberbischofsheim) ist ein ehemaliger deutscher Fechter, der 1976 für die Bundesrepublik Deutschland eine Olympische Silbermedaille mit der Degen Mannschaft gewann. Karriere Reinhold Behr vom FC Tauberbischofsheim war 1969 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”