Beihai (Guangxi)
Lage Beihais in Guangxi
Weg durch Dörfer

Beihai (chinesisch 北海市) ist eine bezirksfreie Stadt im Südosten des Autonomen Gebiets Guangxi der Zhuang in der Volksrepublik China, mit rund 1,48 Millionen Einwohnern (Ende 2004).

Geografie

Das Verwaltungsgebiet der Stadt hat eine Fläche von 3.337 km².

Administrative Gliederung

Auf Kreisebene setzt sich Beihai aus drei Stadtbezirken und einem Kreis zusammen:

"Silber-Strand" in Beihai


  • Stadtbezirk Haicheng (海城区), 140 km², 260.000 Einwohner, Zentrum, Sitz der Stadtregierung;
  • Stadtbezirk Yinhai (银海区), 423 km², 130.000 Einwohner;
  • Stadtbezirk Tieshangang (铁山港区), 394 km², 160.000 Einwohner;
  • Kreis Hepu (合浦县), 2.380 km², 930.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Lianzhou (廉州镇).

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beihai (Guangxi) — Pour les articles homonymes, voir Beihai. Běihǎi · 北海 …   Wikipédia en Français

  • Beihai — is also the ancient Chinese name for Lake Baikal Chinese c=wd|北wd|海 l=North sea j=bak1 hoi2 p=Běihǎi w=Pei hai pic=Location of Beihai Prefecture within Guangxi (China).png picc GuangxiBeihai, in Cantonese called Bakhoi, is a prefecture level city …   Wikipedia

  • Beihai — steht für: die Stadt Beihai (北海市) im Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang, Volksrepublik China; die Großgemeinde Beihai (Lüshunkou) (北海镇) im Stadtbezirk Lüshunkou in der chinesischen Provinz Liaoning; die Gemeinde Beihai (Tengchong) (北海乡) im Kreis …   Deutsch Wikipedia

  • Beihai — Beihai,   Hafenstadt in der Autonomen Region Guangxi Zhuang, China, 230 000 Einwohner;   Wirtschaft:   seit 1984 für ausländische Industrieinvestitionen ausgewiesene Sonderzone; Fischverarbeitung; Versorgungsbasis für Off shore Erdölförderung …   Universal-Lexikon

  • Guangxi — This article is about the region. For the sociological concept, see Guānxi. Coordinates: 23°36′N 108°18′E / 23.6°N 108.3°E / 23.6; 108.3 …   Wikipedia

  • Guangxi — 23° 48′ 20″ N 108° 59′ 02″ E / 23.8055, 108.984 …   Wikipédia en Français

  • Beihai — ▪ China Wade Giles romanization  Pei hai , also called  Pak hoi        city and port, southern Zhuang Autonomous Region of Guangxi (Kwangsi), China. For a time the city was in Guangdong province, but in 1965 it became part of Guangxi. It is… …   Universalium

  • Guangxi — 广西壮族自治区 (Guǎngxī Zhuàngzú Zìzhìqū) Gvangjsih Bouxcuengh Swcigih (Gvaŋзsiƅ Bouчcueŋƅ Sɯcigiƅ) Región Autónoma Zhuang de Guangxi Región Autónoma de China …   Wikipedia Español

  • Guangxi — 广西壮族自治区 Guǎngxī Zhuàngzú Zìzhìqū Abkürzung: 桂 (Pinyin: Guì) Hauptstadt Nanning Fläche   Gesamt   Anteil an der VR China Rang 9 von 33 236 700 …   Deutsch Wikipedia

  • Beihai — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Beihai peut faire référence à : Beihai, une ville chinoise située dans la province du Guangxi ; Beihai, un ancien district de la Chine impériale …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”