A4 (Slowenien)

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/SI-A

Autocesta A4 in Slowenien
A4 (Slowenien)
Tabliczka E59.svg
Karte
Verlauf der A 4
 In Betrieb    In Bau   
Basisdaten
Betreiber: DARS
Gesamtlänge: 33,7 km
  davon in Betrieb: 21,5 km
  davon in Bau: 12,2 km

Die Autobahn A4 (slowenisch Avtocesta A4, Podravska avtocesta) führt von Maribor/Marburg zur kroatischen Grenze und damit weiter nach Zagreb. Sie soll die parallel verlaufende Staatsstraße (Ptujska cesta) entlasten, da es hier immer wieder lange Staus Richtung Kroatien gibt. Die Autobahn wird im Endausbau 33,7 km lang sein.

Gruškovje, Grenzübergang nach Kroatien

Es gibt drei Bauabschnitte:

  • 1. Phase: Bau eines Autobahngrenzübergangs bei der kroatischen Grenze als Anschluss an die A2 (fertiggestellt, eröffnet im Dezember 2009[1]).
  • 2. Phase: Bau des Abschnittes Slivnica–Draženci mit 19,9 km (fertiggestellt, eröffnet am 16. Juli 2009[2]).
  • 3. Phase: Bau des Abschnittes Draženci–Gruškovje mit 13,3 km. Die Fertigstellung dieses Abschnittes war für spätestens 2013 vorgesehen. Die Bauarbeiten hätten dort 2009 beginnen sollen, wurden aber eingestellt. Wann die Strecke zumindest zweispurig befahrbar sein wird, ist ungewiss.

Einzelnachweise

  1. AC in HC v gradnji (Autobahnen und Schnellstraßen in Bau), slowenische Autobahngesellschaft DARS.
  2. Vabilo na odprtje avtocestnega odseka Slivnica–Draženci (Einladung zur Eröffnung des Autobahnabschnitts Slivnica–Draženci), slowenische Autobahngesellschaft DARS.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • A4 — A4, A 4 oder A 4 steht für: ein genormtes Papierformat A4 Format (DIN 476/ISO 216) den Ton a in der viergestrichenen Oktave, siehe Tonsystem eine Besoldungsgruppe für Beamte in Deutschland, siehe Einfacher Dienst der IATA Code für die… …   Deutsch Wikipedia

  • A4 (Italien) — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/IT A Autostrada A4 in Italien …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Autobahnen in Slowenien — Die Autobahnen in Slowenien zählen zu den jüngsten Autobahnen in Europa. Das Autobahnnetz von Slowenien besteht derzeit aus 5 Autobahnen, die zum Teil noch im Bau stehen. Ab 2009 werden die Autobahnen A5 und A2 durchgehend befahrbar sein und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Autobahnen und Schnellstraßen in Slowenien — Autobahnen in Slowenien (Stand: Januar 2011) für den Verkehr freigegeben …   Deutsch Wikipedia

  • A1 (Slowenien) — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/SI A Autocesta A1 in Slowenien …   Deutsch Wikipedia

  • A3 (Slowenien) — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/SI A Autocesta A3 in Slowenien Ka …   Deutsch Wikipedia

  • A5 (Slowenien) — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/SI A Autocesta A5 in Slowenien …   Deutsch Wikipedia

  • H2 (Slowenien) — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/SI H Hitra cesta H2 in Slowenien Karte …   Deutsch Wikipedia

  • H1 (Slowenien) — Die Schnellstraße H1 (slowenisch Hitra cesta H1) war eine zweispurige Kraftfahrstraße, die vom Karawankentunnel bis zur kroatischen Grenze führte. Geschichtliches In jugoslawischer Zeit war die spätere H1 die wichtigste Verkehrsverbindung… …   Deutsch Wikipedia

  • Kroatische Autobahnen — Das Netz der Autobahnen in Kroatien ist eines der am schnellsten wachsenden in Europa. Für die meisten Autobahnen werden Gebühren erhoben, zusätzlich auch für die Brücke auf die Insel Krk. Bis auf die Tunnels Mala Kapela und Sveti Rok an der A1,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”