Winterraum


Winterraum
Winterraum der Pfeishütte vor der Stempeljochspitze, Karwendel

Ein Winterraum findet sich auf touristisch genutzten Berghütten, die im Winter nicht bewirtschaftet werden. Der Winterraum ist im Gegensatz zur restlichen Hütte leicht zugänglich und meistens nicht abgesperrt oder mit dem Alpenvereinsschlüssel zugänglich.

In einem Winterraum kann man als Selbstversorger auch im Winter übernachten. Meistens findet sich ein Ofen und Holz zum Einschüren, oft auch ein Tisch und eine Schlafmöglichkeit.

Die per Aushang bekanntgemachte Übernachtungsgebühr legt man entweder in die Hüttenkasse des Winterraumes, oder überweist sie direkt an die hüttenbesitzende Sektion des Alpenvereins.

Die meisten Alpenvereinshütten in den Alpen haben einen Winterraum.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Allgäuer Alpen — f1 Allgäuer Alpen Lage der Allgäuer Alpen innerhalb der Ostalpen Höchster Gipfel Großer Krottenkopf (2.657&# …   Deutsch Wikipedia

  • Gunzesrieder Ach — f1 Allgäuer Alpen Lage der Allgäuer Alpen innerhalb der Ostalpen Höchster Gipfel Großer Krottenkopf (2.657  …   Deutsch Wikipedia

  • Konstanzer Ach — f1 Allgäuer Alpen Lage der Allgäuer Alpen innerhalb der Ostalpen Höchster Gipfel Großer Krottenkopf (2.657  …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarzmilzferner — f1 Allgäuer Alpen Lage der Allgäuer Alpen innerhalb der Ostalpen Höchster Gipfel Großer Krottenkopf (2.657  …   Deutsch Wikipedia

  • Marburger Hütte — Flaggerschartenhütte CAI Hütte Flaggerschartenhütte von Norden, vom Anstiegsweg zur Jakobsspitze, vorn der Winterraum Lage Nordöstl …   Deutsch Wikipedia

  • Capanna Margherita — Capanna Regina Margherita CAI Hütte Kategorie E Lage Gipfel der Signalkuppe (Punta Gnifetti); Provinz Vercelli, Italien …   Deutsch Wikipedia

  • Hüttenkategorie — Die Hüttenkategorie ist eine Einteilung der Schutzhütten nach ihrer Lage und ihrer Ausstattung in drei Kategorien. Die Einteilung verwenden der Deutsche und der Österreichische Alpenverein, wie auch einige andere Bergvereine. Für jede Kategorie… …   Deutsch Wikipedia

  • Konkordiahütten — p1 Konkordiahütte SAC Hütte Lage Östlich oberhalb des Konkordiaplatzes auf dem Aletschgletscher; Kanton Wallis; Ausgangsort: Grindelwald oder Fiesch Gebirgsgruppe Berner Alpen Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Margheritahütte — Capanna Regina Margherita CAI Hütte Kategorie E Lage Gipfel der Signalkuppe (Punta Gnifetti); Provinz Vercelli, Italien …   Deutsch Wikipedia

  • Piz Bernina — Infobox Mountain Name=Piz Bernina Photo=PizBernina3.jpg Caption=Piz Bernina with the Biancograt to the right Elevation=convert|4049|m|ft|0|lk=on Location = Graubünden, Switzerland Range=Bernina Alps latd= 46|latm=22 |lats=56.6 |latNS=N longd=9… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.