Bel (Sprachfamilie)

Bel ist der Name einer Gruppe von austronesischen Sprachen in der Madang-Provinz von Papua-Neuguinea. Gelegentlich wird auch die anderweitig als Gedaged bekannte Sprache als Bel bezeichnet. Die Bel-Sprachen gehören zur malayo-polynesischen Untergruppe der austronesischen Sprachfamilie.

Sprachen die zur Bel-Gruppe gehören (Angaben zu Sprecherzahlen [1]):

  • Takia, 20.000 Sprecher auf der Südhälfte von Karkar, Bagabag und einigen Küstendörfern der Madang-Provinz
  • Marik, 3.500 Sprecher in zehn Dörfern im Madang-Distrikt am Fluss Gogol
  • Gedaged, 2.764 Sprecher in der Astrolabe Bay und Küstendörfern um Madang. Gedaged, auch als Bel bezeichnet, hat als Kirchensprache der heutigen Evangelisch-Lutherische Kirche von Papua-Neuguinea über den Kreis der Muttersprachler hinaus Bedeutung.
  • Weitere Sprachen mit unter eintausend Sprechern sind Bilbil, Matukar, Mindiri, Awad Bing und Wab.

Sprachcode nach ISO 639-2: map. Es handelt sich um einen collective language code, unter dem mehrere austronesische Sprachen zusammengefasst sind.

Fast alle Bel-Sprecher sprechen zumindest auch die Verkehrssprache Tok Pisin fließend.

Möglicherweise durch den engen Kontakt mit benachbarten Sprechern von Papua-Sprachen hat sich bei den Bel-Sprachen der Satzbau von der für andere Sprachen der Sprachfamilie üblichen SVO- zur SOV-Reihenfolge verändert.

Einzelnachweise

  1. Ethnologue, Languages of the World. Ethnologue.com. Abgerufen am 7. Juli 2010.

Weblinks: Sprachaufnahmen von Bel-Sprachen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bel — Die Abkürzung BEL bezeichnet: Bayerische Eishockey Liga Beckenendlage in der Geburtshilfe Bell (Steuerzeichen), ein Steuerzeichen in ASCII und EBCDIC Belgien, nach ISO 3166 und IOC Brazila Esperanto Ligo Bundeseinheitliches Leistungsverzeichnis… …   Deutsch Wikipedia

  • BEL — Die Abkürzung BEL bezeichnet: Bayerische Eishockey Liga Beckenendlage in der Geburtshilfe Bell (Steuerzeichen), ein Steuerzeichen in ASCII und EBCDIC Belgien, nach ISO 3166 und IOC ICAO Code der belgischen Fluggesellschaft Brussels Airlines… …   Deutsch Wikipedia

  • Dampier-Insel — Karkar (veraltet Dampier Insel) ist eine 362 km² umfassende Vulkaninsel im Sumkar Distrikt der Provinz Madang (Papua Neuguinea). Die Böden von Karkar gehören zu den fruchtbarsten des ganzen Landes. Einige schöne Korallenriffe umfassen die Insel.… …   Deutsch Wikipedia

  • Semitisch — (Orange) innerhalb der Afroasiatischen Sprachen Die semitischen Sprachen sind ein Zweig der afroasiatischen Sprachfamilie. Sie werden heute von ca. 260 Millionen Menschen im Nahen Osten, in Nordafrika und am Horn von Afrika gesprochen. Wichtige… …   Deutsch Wikipedia

  • Semitische Sprache — Semitisch (Orange) innerhalb der Afroasiatischen Sprachen Die semitischen Sprachen sind ein Zweig der afroasiatischen Sprachfamilie. Sie werden heute von ca. 260 Millionen Menschen im Nahen Osten, in Nordafrika und am Horn von Afrika gesprochen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Semitische Sprachen — Semitisch (Orange) innerhalb der afroasiatischen Sprachen Die semitischen Sprachen sind ein Zweig der afroasiatischen Sprachfamilie. Sie werden heute von ca. 260 Millionen Menschen im Nahen Osten, in Nordafrika und am Horn von Afrika gesprochen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Geröllhaldenlatein — Das im Schweizer Kanton Graubünden gesprochene Rätoromanisch (rät. rumantsch/romontsch/rumauntsch) gehört zur Gruppe der Romanischen Sprachen und wird umgangssprachlich meist einfach Romanisch genannt; in der Sprachwissenschaft ist dafür auch der …   Deutsch Wikipedia

  • Ladinische Sprachen (Graubünden) — Das im Schweizer Kanton Graubünden gesprochene Rätoromanisch (rät. rumantsch/romontsch/rumauntsch) gehört zur Gruppe der Romanischen Sprachen und wird umgangssprachlich meist einfach Romanisch genannt; in der Sprachwissenschaft ist dafür auch der …   Deutsch Wikipedia

  • Romontsch — Das im Schweizer Kanton Graubünden gesprochene Rätoromanisch (rät. rumantsch/romontsch/rumauntsch) gehört zur Gruppe der Romanischen Sprachen und wird umgangssprachlich meist einfach Romanisch genannt; in der Sprachwissenschaft ist dafür auch der …   Deutsch Wikipedia

  • Rumantsch — Das im Schweizer Kanton Graubünden gesprochene Rätoromanisch (rät. rumantsch/romontsch/rumauntsch) gehört zur Gruppe der Romanischen Sprachen und wird umgangssprachlich meist einfach Romanisch genannt; in der Sprachwissenschaft ist dafür auch der …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”